5 Tolle Gründe, weiß in Ihrem Badezimmer zu verwenden

Es gibt viele Gründe, warum Hausbesitzer heutzutage im Bad Weiß vermeiden. Es ist ein bisschen altmodisch, steril und, um ehrlich zu sein, langweilig.

Aber Weiß macht 2016 ein starkes Comeback, mit einigen Lackherstellern wie Benjamin Moore und Glidden, die weiß ihre Farbe des Jahres machen, und viele andere, die Weiß in ihren "Trendwarnungen" für die nächsten 12 Monate setzen.

Und, seien wir ehrlich: Weiß hat viele Vorteile, um es zu empfehlen. Werfen wir einen Blick auf einige der ... MEHR Gründe, warum Sie in diesem Jahr Weiß in Ihrem Badezimmer verwenden sollten.

  • 01 von 05

    Weil es eine schöne Außenansicht darstellt

    Whit Preston / Die Bildbank / Getty Images

    Wenn Sie Glück haben, ein Badezimmer mit Aussicht zu haben, ist Weiß die beste Farbe, um diese Ansicht zu gestalten, ohne dabei in die Quere zu kommen.

    Weiß ist eine Farbe, die von Natur aus minimal ist und nicht viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. So ist es perfekt, wenn Sie Ihre Außensicht zum interessantesten Anblick im gesamten Raum machen - egal ob es sich um eine Stadtlandschaft oder eine arkadische Landschaft handelt.

  • 02 von 05

    Weil es einen Raum größer erscheinen lässt

    Simon Watson / Die Bildbank / Getty Images

    Sie kennen das Prinzip: Weiß reflektiert Licht, während Schwarz es absorbiert. Deshalb neigen wir dazu, in dunklen Farben dünner und dicker im Licht zu erscheinen.

    In Wohnkultur bedeutet dies helle Farbpaletten, die Räume größer und dunkler kleiner erscheinen lassen. Wenn Sie mit einem kleinen Badezimmer beschimpft werden, halten Sie es hell - weiß ist die beste Lichtfarbe - wird eine große Wirkung haben und Ihnen das Gefühl geben, dass der Raum größer ist.

    Um noch mehr zu helfen, wählen Sie eine reflektierende Lackierung und erhalten so viel natürliches Licht wie möglich ... MEHR durch Fenster und Deckenöffnungen.

  • 03 von 05

    Weil es mit rustikalen Details kontrastiert

    Wenn Sie eine schöne natürliche Ziegelmauer, originale Holzbalken oder andere rustikale Details in Ihrem Badezimmer haben, möchten Sie es so gut wie möglich hervorheben. Und Weiß ist die perfekte Farbe, um das zu tun.

    Wie bei der Gestaltung Ihrer Außenansicht, bringt Weiß die Aufmerksamkeit nicht auf sich. Es ist also perfekt, um die Details zu zeigen, die Sie zeigen möchten, wie eine aufgearbeitete Holzwand oder ein Steingleis.

    Der Punkt ist, dass Sie nicht wollen, dass diese schönen Merkmale mit kräftigen Farben für Aufmerksamkeit kämpfen, ... MÖCHTEN Sie?

  • 04 von 05

    Weil es Original-Sanitärarmaturen

    Simon Watson / Die Bildbank / Getty Images

    Messing, Gold und andere farbige Metalle sind in diesem Jahr bei Sanitärarmaturen beliebt, aber Ihre schöne Auswahl an Wasserhahn oder Duschkopf könnte verloren gehen gegen einen übermäßig farbigen Hintergrund zeigen.

    Glücklicherweise kommt Weiß allen Liebhabern von rustikalen, industriellen und Retroinstallationen zu Hilfe, da es die perfekte Kulisse ist, um sie zu zeigen.

    Sanitärarmaturen können einen Badezimmerstil ausmachen oder brechen, und wenn Sie sich große Mühe gegeben haben, den perfekten Wasserhahn für Ihr retro-industrielles Badezimmer zu wählen, ... MÖCHTEN Sie ihn mit Stil präsentieren. Weiß steht nicht im Weg, deshalb wird jeder Gast von Ihrem Design-Geschmack begeistert sein!

    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.
  • 05 von 05

    Weil es reiche Materialien knallt

    Astronaut Images / Caiaimage / Getty Images

    Wenn Sie für einige Elemente Ihres Badezimmers reiche Materialien wie Tropenhölzer und dunklen Stein gewählt haben, möchten Sie vielleicht für den Rest mit Weiß bleiben Sie können schön gegen einen neutralen Hintergrund kontrastieren.

    Und Sie brauchen auch nicht viel: Eine Arbeitsplatte und ein Fensterrahmen reichen aus, um den schönen Kontrast zu schaffen, der für moderne Bäder so charakteristisch ist. Aber auch in traditionelleren Stilen macht Weiß einen guten Job, um Ihre luxuriösen und luxuriösen Materialien zum Knallen zu bringen.

    • Immer weiß

      Weiß ist eine klassische, flexible Wahl für alle Arten von Badezimmerdekorationen. Es ist einfach zu dekorieren, passt sich jedem Stilwechsel an und ist im Allgemeinen einfach praktisch im Badezimmer. Jeder der oben genannten Gründe kann funktionieren, oder auch wenn Sie nur weiß mögen. Was Grund genug ist, in meinem Buch.