7 Große Ideen für kleine Badezimmer

Julia Green über Meine Domaine.

Sie haben das Haus oder die Wohnung Ihrer Träume gefunden ... außer dem Badezimmer.

Es ist winzig.

Wie, so winzig, dass es im Grunde genommen ein Schrank mit einer unpassend passenden Toilette und kaum genug Platz ist, um sich die Hände zu waschen.

Solltest du dein Traumhaus wegen eines kleinen Badezimmers aufgeben? Definitiv nicht. Mit ein paar durchdachten Modifikationen und Verbesserungen können winzige Badezimmer funktional und sogar praktisch sein. Sie brauchen nicht viel Platz, wenn Sie nur duschen, pinkeln und Ihre Hände waschen müssen.

S ... MOREo, mit einem kleinen Badezimmer konfrontiert, aber nicht sicher, ob Sie damit umgehen können? Hier sind einige Ideen, um es besser zu machen und Sie vielleicht davon zu überzeugen, dass kleine Badezimmer nicht so schlecht sind.

Also, was sind erstaunliche Dinge, die man mit einem kleinen Badezimmer machen kann? Hier sind ein paar Ideen.

  • 01 von 07

    Holen Sie sich eine WC-Spüle-Kombination

    Hammer & Hand / Houzz. com

    Ganz in der Nähe von Japan, wo Platz ein großer Vorteil ist, ist die Toilette-Waschbecken-Kombination ein erstaunlicher Raum und Wassersparer.

    Sie können eine komplette Toilette-Waschtisch-Kombination kaufen und die vorhandene Toilette ersetzen, oder die Abdeckung Ihrer Toilette durch etwas wie den Sink-positiven ersetzen, den Sie ganz einfach selbst installieren können.

    Sparen Sie Platz und sparen Sie Wasser in einem. Das heißt, Sie müssen keine Wandfläche auf einem Podest-Waschbecken oder einem kleinen Waschtisch verschwenden und können tatsächlich mehr Platz zum Sitzen und Dehnen haben ... MEHR Beine.

  • 02 von 07

    Drehen Sie Ihr kleines Badezimmer in eine Nasszelle

    Adelina Iliev / McCrum Interiors / Houzz. com

    Was wäre, wenn du im selben Raum pinkeln und duschen könntest? Oder pinkeln, während du duschst, während du auf der Toilette sitzt?

    Nun, wenn Sie Ihr winziges Badezimmer in eine Nasszelle verwandeln, die Ihre Toilette in den Duschraum einschließt, können Sie es ganz.

    Je nachdem, wie das aktuelle Badezimmer eingerichtet ist, müssen Sie es vielleicht für den Wassereinsatz kacheln, einen Abfluss in den Boden und einen kleinen Vorsprung hinzufügen, um das Wasser aus dem Rest Ihres Hauses fernzuhalten, aber insgesamt ist das nicht t zu schwierig zu verwalten.

    Hier ist mein Favorit ... noch mehr bezahlbare Handbrause - nur für den Fall, dass Sie auch einen benötigen.

  • 03 von 07

    Nutzen Sie die Höhe zu Ihrem Vorteil

    chrisandmelissa. com / Houzz. com

    Ein winziges Badezimmer ist immer noch mit Wänden ausgestattet - also nutze die Höhe zu deinem Vorteil, indem du Gegenstände hoch oben statt nah am Boden aufbewahrst.

    Bringe gewöhnliche, oft benutzte Gegenstände in Reichweite und Gegenstände, die du seltener benutzt, in Regalen. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie Ihren Kopf auf harte Behälter stoßen, können Sie immer weiche Mesh-, Kunststoff- und Stoff-Organizer für die Dinge, die Sie am häufigsten benutzen, aufhängen.

    Verschieden große Taschen halten die meisten Gegenstände einschließlich Ihres Haartrockners fest!Und Sie müssen es nicht auf die ... MEHR Tür entweder hängen --- einen Nagel in die Wand hämmern und Ihren Organisator irgendwo praktisch für Sie setzen.

  • 04 von 07

    Wechseln Sie zu einer schmalen Spüle

    TreHus Architects + Interior Designer + Builders / Houzz. com

    Sie brauchen nicht viel Platz, um sich die Hände zu waschen --- manchmal genügt ein kleiner Bereich.

    Wenn Sie absolut ein Waschbecken wünschen, das von der Toilette getrennt ist (siehe oben), können Sie sich für ein schmales Waschbecken anstatt für ein normales Waschbecken entscheiden.

    Für mehr Platz können Sie eine schwimmende Spüle mit einem kleinen Schrankraum darunter kaufen, um die Rohre zu verdecken. Ansonsten wird ein traditionelles, aber schmales Waschbecken ausreichen, solange Sie die enge Eitelkeit dazu haben.

    Schmale Spülen geben Ihnen all die ... MEHR Funktionalität, die Sie für einfache Aufgaben wie Händewaschen oder Zähneputzen brauchen, ohne den Platz einer traditionellen Spüle einzunehmen.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07

    Finden Sie eine kleine Wanne, die

    Chantel Elshout Designberatung / Houzz. com

    Obwohl Sie etwas Platz für eine Wanne benötigen, brauchen Sie auf keinen Fall ein palastartiges Badezimmer, in das Sie hineinpassen. Mit dem richtigen Verfahren finden Sie eine Wanne, die in Ihr Badezimmer passt und schöne Whirlpools.

    Wenn Sie ein seltsam geformtes Badezimmer haben, wie auf einem Dachboden oder unter einem Dachgesims, können Sie die Wanne platzsparend darunter stellen. Alles, was Sie brauchen, ist ein bisschen zu biegen, wenn Sie es bekommen, aber sonst bedeutet es, den Platz, den Sie haben, optimal zu nutzen!

  • 06 von 07

    Installieren Sie ein tankloses WC

    TylerMandic Ltd / Houzz. com

    In einem winzigen Badezimmer zählt jeder Zentimeter. Wenn Sie also an Platzmangel leiden, können sogar die wenigen Zentimeter, die mit einer tanklosen (oder versteckten Tank-) Toilette kommen, den Unterschied ausmachen.

    Wenn Sie den Tankfaktor von Ihrer Toilette entfernen, wird Ihre Toilette schlanker, weniger auffällig und deutlich weniger auffällig. Egal, ob Sie ein Tankless-Modell gewählt haben oder eines, dessen Tank in der Wand versteckt ist, haben Sie ein paar Zentimeter mehr für Ihre Beine, wenn Sie sitzen, und zusätzlichen Platz für alles, was Sie sonst noch tun müssen.

    Denken Sie daran, dass tanklose Toiletten immer noch Zugang zu Wasserleitungen haben müssen, damit Sie nicht einfach ihre Position im Badezimmer ändern können. Manchmal bringt die Installation eines tanklosen WCs zusätzliche Kosten mit sich, aber wenn Sie wirklich mehr Platz möchten, lohnt es sich!

  • 07 von 07

    Platziere es in der Ecke

    Jane Vorbrodt / Houzz. com

    Nutzen Sie den Platz in Ihrem winzigen Badezimmer, indem Sie die Ecken nutzen. Eine Sache, die Sie tun können, ist eine Wand-gehangenen oder Sockel Eckwaschbecken zu installieren, um Platz auf beiden Seiten der Wände für Dinge wie Handtücher, eine Toilette und vielleicht eine winzige Wanne zu sparen.

    Wenn Sie lieber eine größere Spüle haben möchten und nicht an der Option der schmalen Spüle interessiert sind (siehe oben), dann ist die Eckspüle vielleicht für Sie geeignet. Sie sind praktisch, Sie erhalten ein großes Becken und Sie sparen viel Platz.

    Das hängt natürlich auch davon ab, wo und wie Ihre Installation installiert ist. Wenn Sie Zweifel haben, wenden Sie sich an einen professionellen Installateur, um zu sehen, ob Sie ein paar Rohre verlegen können, damit Sie Ihr neues Waschbecken dort installieren können, wo Sie es haben wollen.

    • Klein ist nicht unpraktisch

      Kleine Bäder können genauso funktional und praktisch sein wie die größere Version. Wenn Sie nur einer oder zwei dieser Ideen folgen, finden Sie sich mit mehr Platz, und Ihr Badezimmer wird sich nicht so beengt fühlen. Kleine Badezimmer bringen Ihnen auch bei, wie Sie Ihre Toilettenartikel auf ein Minimum reduzieren können --- brauchen Sie wirklich diesen zusätzlichen Haarglätter, oder funktioniert der alte gut? Sie werden intelligentere und bewusstere Entscheidungen treffen, wenn Sie nicht viel mehr Platz zum Speichern weniger nützlicher Elemente haben.