In welchem ​​Alter kann ich mein Kaninchen kastrieren oder kastrieren lassen?

Elizabeth Fernandez / Moment / Getty Images

Sie können Ihr Hauskaninchen ab dem Alter, in dem das Kaninchen das Alter der Geschlechtsreife erreicht, kastrieren lassen oderkastrieren lassen. Für die Mehrheit der Kaninchen bedeutet dies etwa 4-6 Monate alt. Riesige Hasenrassen können ein paar Monate später zur Reife kommen, so dass die Operation bei diesen Rassen gegebenenfalls etwas später durchgeführt werden kann.

Ein unreifer Hase hat Strukturen, die nicht gut entwickelt sind, was die Operation erschwert (und bei Männern schrumpfen die Hoden nicht einmal bis etwa 3 Monate).

Sie sollten sich mit Ihrem Tierarzt über das richtige Alter für Ihren speziellen Hasen beraten. Vor allem bei Männern sollte Ihr Tierarzt anhand einer kurzen Untersuchung feststellen können, ob Ihr Hase durch das Vorhandensein oder Fehlen von Hoden im Hodensack bereit ist, aber eine allgemeine Untersuchung kann Ihrem Tierarzt eine gute Vorstellung von der Reife Ihres Kaninchens und seiner Bereitschaft geben für die Chirurgie. Wenn Ihr Kaninchen 4 Monate oder älter ist und Verhaltensänderungen aufweist, die erhöhte Aggression oder markierendes Verhalten beinhalten, ist er oder sie bereit, kastriert oder kastriert zu werden!

Verwandte Fragen:

  • Soll ich mein Haustier Kaninchen spenden oder kastrieren?
  • Wie finde ich einen guten Hasentierarzt?