Cremiger fettreduzierter Pilzrisotto

Risotto ist ein italienisches Gericht aus Arborio-Reis, einem Reis mit einer hohen Stärke, der in Kombination mit heißem Bouillon eine cremige Textur ergibt. Obwohl das letzte Gericht einfach ist und eine All-in-One-Mahlzeit sein kann, ist Risotto etwas arbeitsintensiv zu machen - Sie müssen ständig rühren, während Sie langsam Teile der Brühe zu dem Reis hinzufügen, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis ist fest aber cremig.

Risotto ist ein großartiges Gericht für den Komfort, aber es kann auch mit Fett aus Butter und Käse gefüllt werden. Dieses Rezept verwendet Olivenöl statt Butter und beseitigt den Käse, während es viele aromatische Aromastoffe, Kräuter und Gemüse hinzufügt, um den Geschmack zu steigern.

Risotto ist auch ein gutes Hauptgericht, wenn Sie glutenfrei essen müssen; Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Brühe eine glutenfreie Marke ist. Und wenn Sie vegetarische Freunde füttern, verwenden Sie Gemüsebrühe statt Hühnerbrühe.

Was Sie brauchen

  • 3 1/2 Tassen fettfreie Hühnchen- oder Gemüsebrühe
  • 2 TL. Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse Arborio Reis
  • 1 TL. gemischte getrocknete Kräuter
  • 6 oz. Cremini-Pilz, in Scheiben geschnitten
  • 6 oz. Shiitake-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein, Raumtemperatur
  • 2 Tassen frischer Babyspinat
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie

Wie man es macht

  1. Brühe in einen 2-Quart Topf geben und bei mittlerer Hitze bis zum Sieden erhitzen, aber nicht kochen. Warm halten.
  2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch 3 bis 5 Minuten weich und duftend dünsten, dabei darauf achten, dass der Knoblauch nicht braun wird.
  3. Reis hinzufügen und 1 Minute braten, dabei umrühren, um ein Anhaften zu verhindern.
  4. Getrocknete Kräuter streuen und Pilze hinzufügen; sautieren bis sie ihre Säfte freisetzen, 5 bis 8 Minuten.
  1. Weißwein hinzufügen und umrühren. Sobald der Wein größtenteils absorbiert wurde, die heiße Brühe, eine Tasse nach der anderen, unterrühren, warten, bis jede Brühe aufgenommen wurde, bevor die nächste hinzugefügt wird.
  2. Fügen Sie den Spinat hinzu, bevor Sie die letzten eineinhalb Tassen Brühe hinzufügen.
  3. Die restliche Brühe hinzufügen und rühren, bis sie absorbiert ist.
  4. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Für 4

Pro Portion: Kalorien 249, Kalorien von Fett 25, Gesamtfett 3g (sat. 0 4g), Cholesterin 0mg, Natrium 70mg, Kohlenhydrate 49. 2g, Faser 3. 4g, Protein 6. 7g <