Muss ich einen Babysitz nur für mein Neugeborenes kaufen?

SimplyMui Photography Getty Images

Viele Eltern gehen davon aus, dass die einzige Autositzoption für Neugeborene der Kindersitzträger ist. In den meisten Fällen trifft dies jedoch nicht zu. Es kann andere Autositzoptionen für Ihr Neugeborenes geben, obwohl einige sehr kleine Neugeborene das niedrigere Anfangsgewicht benötigen, das von einem Kindersitz zur Verfügung gestellt wird.

Kindersitze nur auf der Rückseite des Fahrzeugs. Einige Kinderautositze haben ein Gewichtslimit von 22 lbs, aber die meisten neuen Modelle, die heute verfügbar sind, haben ein Gewichtslimit von 30 lbs oder mehr.

Die meisten Kinderautositze sind mit einer Halterung im Fahrzeug ausgestattet, die es ermöglicht, ein Baby auf dem Autositz außerhalb des Fahrzeugs zu transportieren. Oftmals werden Kindersitze als Teil eines Reisesystems mit einem Kinderwagen verkauft.

Welche anderen Autositze können für Neugeborene verwendet werden?

Obwohl ein Autokindersitz für Neugeborene eine gute Wahl ist, ist es nicht die einzige Wahl. Cabrio Autositze sind verfügbar, die ein Baby von 5 lbs bis 40 Pfund oder mehr nach hinten gerichtet aufnehmen können, und kann dann nach vorne gerichtet zu 40 lbs oder mehr verwendet werden. Die Gewichtsbeschränkungen für jeden Autositz finden Sie auf den Etiketten auf der Seite des Autositzes und in der Bedienungsanleitung. So können Sie leicht herausfinden, ob ein Cabrio-Autositz für Ihr Baby geeignet ist.

Cabrio-Autositze sind größer, daher kann es schwierig sein, einen guten Sitz zu finden, wenn Ihr Baby zu klein geraten ist. Jedoch können viele durchschnittliche bis größere Neugeborene in einen umwandelbaren Autositz passen und vollkommen sicher sein.

Wenn Ihr Baby in einen größeren Autositz passt, ist es vollkommen in Ordnung, einen Cabrio-Autositz zu benutzen, anstatt einen Kindersitz zu kaufen und dann auf einen Cabrio-Autositz zu gehen, wenn der Kindersitz zu klein ist.

Auch All-in-One-Autositze oder 3-in-1-Autositze sind eine geeignete Wahl, solange einer der Modi nach hinten gerichtet ist.

Ihr Neugeborenes sollte auch in den Höhen- und Gewichtsbereich für die Rückwärtsfahrt passen, um sicher in diesen Autositzen zu fahren. Auch hier finden Sie die Höhen- und Gewichtsbereiche in den Anweisungen für den Kindersitz.

Wenn der Cabrio-Kindersitz eine Polsterung für Neugeborene hat, überprüfen Sie die Anweisungen, um zu sehen, wann und wie er verwendet werden sollte. Während die Polsterstücke sehr hilfreich sein können, um eine schöne Passform für ein Neugeborenes zu schaffen, und tatsächlich für das kleinste Ende des Gewichtsbereichs für den Autositz benötigt werden, gibt es normalerweise Gewichtsbeschränkungen für diese Teile. Sie müssen sie irgendwann aus dem Autositz nehmen, wenn Ihr Baby wächst.

Ein mögliches Problem mit einem umwandelbaren Autositz ist, dass die Schultern eines neugeborenen Babys unterhalb der untersten Reihe von Kabelbaumsteckplätzen sein können. Es ist wichtig, dass die Schultern des Babys mindestens mit diesen Gurtschlitzen oder darüber liegen, wenn sie nach hinten gerichtet sind.Wenn Sie sich für einen Cabrio-Autositz entscheiden, suchen Sie nach einem, der eine Baby-Polsterung enthält, um einem kleinen Baby zu helfen, in den großen Autositz zu passen, und einen mit einem ziemlich niedrigen Satz von Kabelbaum-Steckplätzen für die Rücksitzung. Leider können Sie vor der Ankunft des Babys nicht wissen, ob Ihr Kind einen Cabrio-Autositz passt oder nicht. Säuglingsautositze sind normalerweise angemessen für Neugeborene bemessen, so dass Sie dieses Problem mit einem Säuglingsautositz wahrscheinlich seltener haben, wenn Ihr Baby nicht sehr klein ist.

Welchen Autositz soll ich kaufen?

Wenn das Budget Ihres Autositzes den Kauf von zwei Autositzen innerhalb eines Jahres oder so zulässt, wird ein Baby-Autokindersitz wahrscheinlich eine bessere Passform für Neugeborene bieten, und diese Autositze bieten ein gewisses Maß an Bequemlichkeit für manche Eltern unschätzbar finden. Einige Kinderautositze bieten zusätzlichen Seitenaufprallschutz und Anti-Rückprall-Eigenschaften sowie eine tiefere Schale, um das Baby in den Autositz zu schmiegen, so dass Kindersitze nur nicht ohne ihre Vorteile sind.

Unabhängig davon, ob Sie mit einem Kindersitz oder einem Cabrio-Autositz beginnen, ist es das Wichtigste, einen Autositz zu wählen, der zu Ihrem Baby und Ihrem Fahrzeug passt. Überprüfen Sie die Etiketten der Autositze, um sicherzustellen, dass Ihr Baby den Gewichtsrichtlinien für diesen Sitz entspricht. Erfahren Sie, wie Sie den Autositz unter Beachtung der Anweisungen des Herstellers und Ihres Fahrzeughandbuchs fest und ordnungsgemäß installieren.

Schließlich sollten Sie Ihr Kind in einem nach hinten gerichteten Kindersitz halten, unabhängig davon, ob es sich um einen Kinderautositz oder einen nach hinten gerichteten Cabrio-Kindersitz handelt, bis Ihr Baby zwei Jahre alt ist. Nach hinten zeigend bis zum Alter von 2 Jahren ist Ihr Baby 5 Mal sicherer bei einem Unfall. Es ist also eine kluge Investition, einen Autositz zu finden, dessen Rückseite 30 oder mehr Pfund beträgt.