Feuerwerk und Gewitter - Tipps für den Umgang mit lautem Lärm Phobien

Feuerwerk in der Nacht. Getty - Photolibrary / Wallace Garrison

Ich liebe ein gutes Gewitter und ein Feuerwerk. Die Situation ändert sich jedoch, wenn Sie mit einem Hund (oder einer Katze) leben, der von den lauten Geräuschen von Feuerwerk und Gewitter betroffen ist. Offiziell bekannt als laute Lärmphobie ist die Angst vor lauten Geräuschen eine klinische Situation; Versuchen, das Haustier zu beruhigen oder "nein" zu ängstlichem Verhalten zu sagen, kann die Angst des Haustiers tatsächlich erhöhen.

Diese Art von Phobie kann frustrierend sein.

Der Versuch, Ihr Haustier durch Streicheln oder Beruhigung zu beruhigen, ist normalerweise unwirksam. Diese Verhaltensweisen neigen dazu, mit dem Alter und der Exposition gegenüber lauten Geräuschen zuzunehmen. Einige Tiere werden durch Fenster oder ähnliche lebensbedrohliche Situationen springen, um dem Lärm zu entkommen. Der 5. Juli ist der geschäftigste Tag in Schutzräumen in den USA, wo er verlorene und verletzte Tiere aufnimmt, die vor dem Lärm von Feuerwerkskörpern laufen.

Hier sind einige Tipps, um die Auswirkungen von lauten Geräuschen für Hunde und Katzen zu reduzieren. Das sind Techniken, die ich bei meinen lärmphobischen Hunden angewendet habe, manchmal alleine oder in Kombination. Die Erfolgsrate hängt von dem Grad des Lärms ab und davon, wie schnell die Techniken eingesetzt wurden. Wenn ich das Geräuschereignis vorhersehe und meine Hunde von Anfang an ruhig bleibe, sind die Ergebnisse besser. Die ängstlichen Verhaltensweisen steigen definitiv an, wenn sie nicht behandelt werden.

Tipps für Haustiere mit Noise-Phobien

Erstellen eines "White Noise" -Raums
Manche nutzen Fernseher, Ventilatoren oder andere leise / normale ablenkende Geräusche.

Ein Jahr habe ich das Badezimmer als weißen Lärmraum eingerichtet. Es ist ein Innenraum, mit einem lauten Ventilator. Ich brachte die Hundebetten mit und spielte Musik. Das hat gut funktioniert, um den Lärm vom Feuerwerk zu dämpfen.

Ein Spiel spielen
Hunde und Katzen nehmen unseren Stress auf und was wir fühlen. Eine leichte Herangehensweise ist eine große Ablenkung.

Wenn Platz im Haus erlaubt, Ball spielen, geben Sie Ihrem Haustier ein Kibble Nibble, Kong oder ähnliche 'Keep-the-Mind-beschäftigt' Spielzeug. Eine Angelrute Katzenminze Spielzeug funktioniert gut für Katzen.

Thundershirt
Das Thundershirt ist für Hunde gemacht. Sie haben auch ein Thundershirt für Katzen. Ich war mir nicht sicher, wie ein leichter Mantel aus T-Shirt-Material helfen könnte, aber es tat.

Ich habe das Donnerhemd für Feuerwerk und Gewitter benutzt und war erstaunt, wie es meinen Hund Sophie beruhigte. Mein hechelnder, keuchender Hund legte sich tatsächlich selbst auf, nachdem ich ihn angezogen hatte.

Ich habe auch meinen eigenen Wickel gemacht, als ich das Thundershirt nicht hatte.

Related: Der Body Wrap und das Thunder Shirt: Die richtige Berührung für ängstliche, phobische Hunde - von Linda Tellington-Jones, Tellington TTouch Training

DAP (Adaptil) Halsband
Das DAP Halsband ist auch für gemacht für Hunde.Dies ist meine Hauptstütze für die Lärmphobie meines Hundes. Das DAP-Halsband funktioniert, indem es Pheromone aus der Körperwärme und Reibung aus dem Fell freisetzt. Es dauert einen Monat. Ich ziehe um den ersten Juli ein neues Halsband an. Jeder Hund wird anders auf DAP reagieren, aber für Sophie war es sehr effektiv, sie während lauten Geräuschen ruhig zu halten. Ich benutze auch DAP für die Verwaltung von Trennungsangst.

DAP (Adaptil) Spray
DAP Spray ist ein weiteres Hundeprodukt. Das Spray ist für 2-3 Stunden wirksam, und ich benutze es auf Hundebetten, Bandanas und sogar das Thundershirt nach Bedarf. Dieses Produkt darf nicht direkt auf den Hund gespritzt werden.

Feliway Spray
Feliway Spray ist die Katzenversion von DAP; Pheromone, die katzenspezifisch sind, um Stress abzubauen und Gefühle von Ruhe und Wohlbefinden zu vermitteln.

Die Mühe lohnt sich
Während diese Tipps wie eine Menge Arbeit und in manchen Fällen auch Kosten erscheinen mögen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass jedes Mal, wenn Ihr Haustier es durch das stressige Ereignis schafft, ruhig und mit guten Gefühlen ist. Dies ist hilfreich für das nächste -Ereignis. Noise-Phobien werden öfter gepflegt, anstatt geheilt, aber nachdem Sophie den DAP-Kragen trug und durch ein großes Feuerwerk bugsierte, blieb sie auch ruhig und schlief durch ein Juli-Gewitter - eine Premiere.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Angst für einige Haustiere sehr stark ist. Haustiere, die stark gestresst sind, können an diesem oder am nächsten Tag an Durchfall leiden. Sie können sich verletzen, sich beißen, krallen und graben, um dem Lärm zu entgehen, und können von einem Auto angefahren werden, wenn sie sich lösen.

Während diese Tipps gute Ausgangspunkte sind und gut für leichte bis mittelschwere Fälle von Lärmphobie geeignet sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt, wenn Ihr Haustier Lärmphobien hat. Es gibt wirksame und sichere anxiolytische Medikamente (Medikamente zur Verringerung der Angst), um Ihr Haustier durch diese Lärm-Ereignisse zu helfen.