Gegrilltes Maple-Bourbon Huhn

Dies ist ein leckeres Hühnchenrezept, das Ihnen sicher gefallen wird. Der Bourbon ist subtil und verleiht den Hühnchenbrüsten einen fantastischen Geschmack. Genießen Sie mit Ihren Lieblingsgrillseiten.

Was Sie brauchen

  • 4-6 Hühnchenbrust (Hälften)
  • 1 Teelöffel / 5 ml Meersalz
  • 1/2 Teel. / 2. 5 ml schwarzer Pfeffer
  • Für Marinade / Soße:
  • 1 Tasse / 240 ml Ahornsirup
  • 1/4 Tasse / 60 ml Bourbon
  • 2 EL. / 30 ml Wasser
  • 2 Esslöffel. / 30 mL Olivenöl
  • 1 EL. / 15 ml Sojasauce
  • 1-2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 TL / 5 ml Thymian (getrocknet)
  • 1 Teelöffel / 5 ml Petersilie (getrocknet)

Zubereitung

Kräuter, Bourbon, Sojasauce, Ahornsirup und Olivenöl in einer großen Schüssel vermischen. Mischung in zwei Hälften teilen. Hähnchen in die Schüssel geben und gut mit der Hälfte der Mischung bestreichen. Bedecken und marinieren für 2-3 Stunden. Die restliche Mischung in einen kleinen Topf geben und bei niedriger Hitze 8-10 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen. Von der Hitze nehmen. Möglicherweise müssen Sie vor dem Servieren belohnen.

Grill für mittlere Hitze vorheizen. Nehmen Sie das Hähnchen aus dem Kühlschrank und entsorgen Sie die Marinade.

Legen Sie das Hähnchen auf den Grill und lassen Sie es 20 Minuten oder bis das Fleisch im dicksten Teil eine Innentemperatur von 165 Grad F erreicht. Nach dem Garen vom Herd nehmen und mit gewärmter Soße servieren.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!