Gegrillte Schweinekoteletts mit indischer Gewürzreibe

Gegrillte Schweinekoteletts sind köstlich, aber die Verbindung zwischen den offenen Flammen und indisch inspirierten Gewürzen bringt dieses Gericht auf ein anderes Level. Diese Koteletts können auf einer Gaseinheit gekocht werden, aber die Aromen der Gewürze werden wirklich über Holzkohle erwachen. Servieren mit Reis, Kartoffeln oder gegrilltem Gemüse. Die Optionen sind endlos und diese Chops eignen sich gut für Casual oder ausgefallene Speisen.

Was Sie brauchen

  • 6 knochenschweine Lendenstücke, ca. 1 inch dick
  • 1 Esslöffel (15 ml) Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Esslöffel (15 ml) brauner Zucker
  • 2 getrocknete Chilis
  • 1 Teelöffel (5 ml) ganze Nelken
  • 1 Teelöffel (5 ml) Koriandersamen
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Currypulver
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Kardamompulver
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Zwiebelpulver
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) schwarze Pfefferkörner
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Senfkörner
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Zimt, gemahlen
  • 1/4 Teelöffel (1. 25 ml) Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel (5 ml) koscheres Salz

Wie man es macht

1. Legen Sie Chilis, Nelken, Pfefferkörner, Senf und Koriandersamen in Gewürzmühle. Schleifen bis Gewürze ein feines Pulver sind. In die Schüssel geben und die restlichen Gewürze hinzufügen.

2. Schweinekoteletts auf ein Backblech legen. Reiben und auf die Vorder- und Rückseite des Treffens auftragen. Bis zu 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Wenn Sie im Voraus machen, mit Gewürzen bestreuen, mit Plastikfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

20 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, bevor Sie auf den Grill gestellt werden.

2. Um das Holzkohlegrillen vorzubereiten, entfernen Sie den Grillrost und zünden Sie die Kohle in einem Kohlekamin an (achten Sie auf eine rote, aschfarbene Farbe der Briketts). Sie werden genug Kohle brauchen, um die Hälfte des Kohlenrostes zu bedecken, etwa zwei Lagen dick. Kochrost über heiße Kohlen legen und Entlüftung öffnen. Öl Rost und legen Sie Koteletts direkt über die Kohlen auf den Grill. Grill für zwei Minuten pro Seite. In den indirekten Garraum (ohne Kohlen) gehen und 4 bis 6 Minuten pro Seite weiterkochen oder bis die Innentemperatur zwischen 160 und 165 Grad F liegt.

3. Vom Grill nehmen und mit Folie abdecken. Lassen Sie Koteletts für 5 Minuten ruhen. Wenn Sie eine Gaseinheit verwenden, stellen Sie die Temperatur auf mittlere bis hohe Temperatur ein und kochen Sie 8 bis 9 Minuten pro Seite oder bis die interne Temperatur stimmt. Nachdem das Fleisch sich erholt hat, servieren Sie es sofort mit Ihren Lieblingsbeilagen.