Gegrillte rote Zwiebeln

Diese Zwiebelscheiben werden mit einer fantastischen Balsamico-Sauce gegrillt. Serviere diese so wie sie sind oder verwende diese Zwiebeln in jedem Rezept, das sie verlangt. Sie ergänzen wirklich einen gegrillten Hamburger oder ein Steak.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund (900 g) rote Zwiebeln
  • 1/2 Tasse (120 ml) frische Petersilie (gehackt)
  • 2 Esslöffel (30 ml) Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel (15 ml) Olivenöl
  • 1 1/2 Teelöffel (7,5 ml) frischer Rosmarin (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • Dash Salz
  • Dash Pfeffer

Wie man es macht

1. Essig, Knoblauch und Rosmarin in einem Topf erhitzen. Nicht kochen. Lassen Sie 20 Minuten stehen.

2. Warmes Öl in einer separaten Pfanne erhitzen.

3. Zwiebeln in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.

4. Auf ein Backblech legen und beide Seiten mit Öl bestreichen.

5. Salz und Pfeffer über die Zwiebeln streuen.

6. Bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten grillen. Die Zwiebelscheiben leicht verkohlen lassen.

7. Vom Grill entfernen und in Ringe trennen. Toss mit Essigmischung und Petersilie.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!