Gegrilltes Steak mit Kräuterbutter

Dieses köstliche Rezept für gegrilltes Steak mit Kräuterbutter ist wunderbar. Sie können die aromatisierte Butter mit gegrilltem Fleisch servieren. Wie es in das heiße Steak schmilzt, ist das Aroma, das aufsteigt, unwiderstehlich! Ribeye Steaks sind mein Favorit in diesem Rezept zu verwenden. Denken Sie daran, dass Sie Kräuterbutter nicht länger als 2 Tage aufbewahren können. Wenn Sie es länger halten wollen, müssen Sie es aus Gründen der Lebensmittelsicherheit einfrieren.

Servieren Sie dieses ausgezeichnete Rezept mit einem schönen grünen Salat mit Birnen und etwas geröstetem Knoblauchbrot. Alles, was Sie brauchen, ist ein Glas Rotwein für ein wunderbares und einfaches Abendessen.

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse frische Basilikumblätter
  • 1/2 Tasse gehackte Pistazien oder Haselnüsse
  • 1 Esslöffel. Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 7 Essl. Butter, erweicht (keine Margarine)
  • 2 Esslöffel. geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 6 Rib Eye Steaks ODER Lachssteaks

Wie man es macht

  1. In der Küchenmaschine oder im Mixer alle Zutaten außer Steaks mischen. Verarbeiten oder vermischen, bis die Mischung gleichmäßig ist. Die gemischte Butter abdecken, abkühlen lassen und zu einer Rolle von 1 "Durchmesser formen. In Wachspapier einwickeln und bis zu 24 Stunden kalt stellen. Bei längerer Lagerung die Butter einfrieren.
  2. Grill vorbereiten und vorheizen. Grill Steaks 6 "über mittlere Kohlen, einmal mit einer Zange drehen, bis das Steak auf den gewünschten Garzustand gebracht ist und Lachsflocken, wenn mit der Gabel getestet wird. ODER auf die Bratpfanne legen und 4-6 "von der Wärmequelle für 10-15 Minuten grillen, einmal mit einer Zange drehen, bis das Steak in der gewünschten Qualität gekocht ist. Lassen Sie das Fleisch vor dem Servieren ca. 5 Minuten ruhen, dann schneiden Sie die gekühlte Butter und Platziere es auf dem heißen Steak und lass es in das Fleisch schmelzen.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das gar nicht. Es ist nicht das Schlimmste , das wird das. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Erstaunlich! Ich liebe es! Danke für Ihre Bewertung!