Gegrilltes Tenderloin Barbecue

Dies ist eine fantastische Möglichkeit, gegrilltes Schweinefleisch ohne einen Raucher und mehrere Stunden Kochzeit zu bekommen. Sie werden am Ende mit einem zarten, köstlichen Schweinefleisch Abendessen, das als Hauptattraktion perfekt ist oder in Scheiben geschnitten und zu Sandwiches, mit einer schönen Portion cremigem Krautsalat.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund (900 g) Schweinefilet
  • 1/4 Tasse (60 ml) Paprika
  • 3 Esslöffel (45 ml) Chilipulver
  • 2 Esslöffel (30 ml) ) gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel (30 ml) Salz
  • 2 Esslöffel (30 ml) brauner Zucker
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Esslöffel (15 ml) gemahlener Oregano
  • 1 Esslöffel ( 15 ml) schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel (15 ml) Zucker
  • 2 Teelöffel (10 ml) Cayennepfeffer
  • 6-8 Hamburgerbrötchen
  • Garnitur: Barbecuesauce

Wie man es macht

1. Trockene Zutaten zusammenmischen und zu Filet einreiben. Lassen Sie für 4 Stunden sitzen.

2. Grill vorheizen.

3. Wenn der Grill heiß ist, legen Sie das Filet auf den Grill und kochen Sie es indirekt für etwa 35 Minuten (oder bis die Innentemperatur 160-65 ° F / 70 bis 75 ° C erreicht). Drehen Sie gelegentlich, aber achten Sie darauf, nicht zu viel davon zu entfernen reiben.

4. Nach dem Transfer auf ein Schneidebrett 5 - 10 Minuten ruhen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

5. Auf Brötchen mit gewärmter Barbecue-Sauce servieren und mit Krautsalat belegen.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!