Lebensmittelgeschäft Etikette

Freundlichkeit macht Ihr Einkaufserlebnis angenehmer. Dave und Les Jacobs / Lloyd Dobbie / Blend Images / Getty Images

Haben Sie schon einmal rohe Lebensmitteleinkäufer erlebt, die Sie abgeschnitten haben, um den nächsten Parkplatz zu erreichen oder ihren Einkaufswagen in Sie hineingerammt haben, weil sie zu sehr in alles verwickelt waren? Handy? Oder schlimmer noch, warst du jemals diese Person? Da fast jeder Erwachsene regelmäßig Lebensmittel einkaufen muss, warum sollte es nicht zu einer positiveren Erfahrung werden? Alles, was man braucht, ist, einige gute Manieren zu kennen und zu befolgen.

Wenn Menschen das Haus verlassen, egal wohin sie gehen, müssen sie über Manieren nachdenken. Die meisten Menschen verstehen die Wichtigkeit von gutem Verhalten im Büro oder sogar auf Partys. Manieren im Laden sind genauso wichtig.

Parkplatz

Einen Parkplatz im Supermarkt zu finden, kann besonders am späten Nachmittag, wenn man nach der Arbeit oder an einem Samstagmorgen einkaufen geht, ein erschütterndes Erlebnis sein. Wenn Sie einen Punkt finden, ziehen Sie hinein und stellen Sie sicher, dass Sie sich zwischen den Linien befinden. Parken Sie nicht diagonal über zwei Felder, um Türsprünge zu vermeiden. Das ist unhöflich und könnte die falsche Person wütend genug machen, um dir mehr als eine Tür zu geben.

Wenn Sie während der Geschäftszeiten des Geschäfts einkaufen möchten, ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und suchen Sie sich einen Platz am anderen Ende des Grundstücks aus. Das wird dir viel Leid und Ärger ersparen, da du nicht einer von drei oder vier Leuten sein wirst, die an der gleichen Stelle an der Tür rennen. Der Bonus des Parkens einer weiteren Entfernung wird die zusätzlichen Kalorien sein, die Sie verbrennen werden.

Grocery Carts

Der nächste Ort, an dem Sie einen Etikettekonflikt finden könnten, ist der Corral des Einkaufswagens. In den meisten Lebensmittelgeschäften gibt es viel zu sehen. Wenn Sie also jemanden sehen, der Sie zu einem Karren fährt, lassen Sie sie ihn nehmen und nehmen Sie den nächsten. Oder noch besser, ziehen Sie es heraus und bieten Sie es ihr an, bevor Sie eins für sich selbst bekommen.

Wenn Sie mit Ihrem Einkaufswagen fertig sind, entfernen Sie alle Taschentücher, Hüllen, Taschen und anderen Abfall, bevor Sie es zurücksenden. Selbst wenn das Geschäft Personal hat, das das tut, sollten Sie dennoch etwas Höflichkeit zeigen und sie nicht mit einem Durcheinander belassen.

Einkaufen

Die meisten Lebensmittelgeschäfte sind nicht breit genug, um zwei nebeneinander geparkte Wagen mit genügend Platz für einen anderen zu haben. Sei rücksichtsvoll und positioniere deine, damit andere dich umgehen können. Wenn Sie mitten in einem Gespräch mit einem anderen Kunden sind, wählen Sie einen Ort aus, an dem niemand anders sein wird. Übernehmen Sie den persönlichen Raum anderer Kunden und drängen Sie sie nicht.

Nehmen Sie sich beim Einkauf im Obst- und Gemüsehandwerk Zeit und wählen Sie Gemüse und Obst, aber denken Sie daran, dass es auch andere gibt, die das Gleiche machen wollen. Überprüfe, was du brauchst, und gehe dann weiter, damit jemand anderes eine Auswahl treffen kann.Wenn Sie auf den Reifeprozess testen müssen, geben Sie den Gegenstand sanft, aber nicht hart genug, um ihn zu zerquetschen. Die Preise sind bereits hoch genug. Sie möchten das Problem nicht verschärfen, indem Sie die unverkäuflichen Produkte hinzufügen.

Jedes Mal, wenn Sie ein Objekt aus dem Regal nehmen, um das Etikett zu lesen, legen Sie es entweder in Ihren Einkaufswagen oder legen es dorthin zurück, wo es hingehört. Wenn Sie es an die falsche Stelle bringen, wird ein anderer Gegenstand abgedeckt und das Einkaufen für andere erschwert.

Nehmen Sie niemals etwas aus dem Gefrierfach und legen Sie es in einem normalen Regal oder an der Kasse ab. Eiscreme und andere gefrorene Gegenstände werden schmelzen und alles zerstören, was Sie anziehen.

Kinder

Die meisten Erwachsenen müssen irgendwann in ihrem Leben mit kleinen Kindern einkaufen. Bevor Sie sie einkaufen gehen, geben Sie ihnen eine Lektion in Manieren, und zögern Sie nicht, die Regeln des guten Verhaltens zu wiederholen. Haben Sie keine Angst, Bestechungsgelder zu verwenden, wenn Sie ein friedliches Einkaufserlebnis haben und andere Kunden nicht belästigen. Wenn Ihr Kind einen Wutanfall hat, entfernen Sie es aus dem Geschäft.

Checkout Line

Der Checkout-Bereich eines Lebensmittelgeschäfts kann ein Kriegsgebiet sein, wenn die Leute nicht rücksichtsvoll sind. Warum nicht die Einstellung "Wir sind alle zusammen" und lachen, wenn es voll ist. Schließlich muss jeder, der etwas kauft, durch die Schlange gehen, um die Lebensmittel zu bezahlen.

Richtlinien für die Sitten im Register:

  • Verwenden Sie die Expresslinie nur, wenn Sie weniger als die angegebene Anzahl an Artikeln haben. Wenn Sie einen vollen Einkaufswagen haben und jemand anderes nur zwei oder drei Gegenstände hat, lassen Sie sie vor Ihnen gehen.
  • Halten Sie Ihre Zahlung bereit. Wenn Sie eine Debit- oder Kreditkarte verwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie genug Geld haben, um Ihren Einkauf abzudecken, bevor Sie Ihr Haus verlassen. Wenn Sie bar zahlen, wissen Sie, wo Ihr Geld ist, bevor Sie in die Schlange gehen.
  • Unterbrechen Sie den Kassierer nicht und ignorieren Sie ihn, um einen Anruf anzunehmen. Lassen Sie es durch und rufen Sie zurück, nachdem Sie Ihre Transaktion abgeschlossen haben.
  • Wenn Sie mit dem Bezahlen fertig sind, bedanken Sie sich beim Kassierer und gehen Sie für den nächsten Kunden aus dem Weg.

More Shopping Shopping Etikette Tipps

Beim Einkaufen werden Sie wahrscheinlich mit einzigartigen Erlebnissen konfrontiert, die Ihre Nerven erschüttern könnten. Wenn das passiert, halte einen Moment inne, atme tief durch und finde eine Art Frieden mit der Situation. Wenn Sie jemals Zweifel haben, was zu tun ist, wenden Sie die Goldene Regel an.

Extra schnelle Tipps:

  • Türen für ältere, schwangere oder behinderte Personen halten.
  • Biete jemandem einen Einkaufswagen an.
  • Lächle und biete dem Ladenpersonal einen kurzen aber freundlichen Gruß.
  • Drängen Sie nicht die Gänge, um eine Unterhaltung zu führen.
  • Wenn Sie eine behinderte Person oder jemanden sehen, der sich bemüht, etwas zu erreichen, bieten Sie Hilfe an.
  • Wenn Sie etwas fallen lassen, verschütten oder etwas kaputt machen, lassen Sie einen Mitarbeiter im Laden wissen, damit die Unordnung beseitigt werden kann, bevor jemand darüber stolpert oder rutscht.
  • Kippen Sie den Beutel großzügig, sofern das Management kein Kippen erlaubt. Sie sollten die Richtlinien des Ladens immer respektieren.
  • Wenn Sie Ihre eigenen Lebensmittel zu Ihrem Auto bringen, stellen Sie den Wagen an einen stabilen Ort, damit er nicht in das Auto eines anderen Kunden rollt.
  • Lassen Sie den Manager wissen, ob einer der Ladenmitarbeiter seine Aufgaben übertrifft. Sie hören genug Beschwerden und werden gute Berichte über ihre Mitarbeiter begrüßen.