Leitfaden zum Kauf einer Toilette

Astronaut Images / Getty Images

Das Ersetzen einer Toilette ist kein häufiges Haushaltsprojekt, daher ist der Kauf einer Toilette nicht unbedingt notwendig. Während es einfach scheint, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten, bevor Sie eine Toilette kaufen. Sobald Sie bestimmt haben, dass Sie eine Toilette ersetzen müssen, werden Sie vor dem Kauf mit Messungen und Funktionen ausgestattet.

Ablassort

Bevor Sie eine Toilette kaufen, müssen Sie zuerst die Wand von der Wand bis zur Mitte der Schrauben an der Basis der vorhandenen Toilette messen.

Damit erhalten Sie eine Grobmessung für Ihren Abflussort. In den meisten Fällen sollte die Messung 12 "betragen, was der Standard-Vorab-Abstand ist. Die meisten Toiletten, die zu Hause verkauft werden, können einen Abfluss haben, der ungefähr 1 "Unterschied des Standard-Rohbaus ist. Wenn Ihre Messung zwischen 11 und 13 "liegt, sollten Sie mit der Standardtoilette in Ordnung sein. Aber wenn der Abstand von der Wand zur Mitte der Bolzen 10 "oder 14" ist, müssen Sie eine Toilette speziell für diese grobe Entfernung bekommen. Eine 10 "oder 14" grobe Toilette sollte in den meisten Sanitärhäusern oder durch spezielle Bestellung in Baumärkten erhältlich sein.

Preis

Bevor Sie irgendwelche Funktionen auswählen, ist es eine gute Idee, mit einem Preis zu beginnen, denn was auch immer Sie wählen, es passt zu Ihrem Budget. Es kann einen großen Preisunterschied in den Toiletten geben, die auf der Anzahl der Eigenschaften basieren, die sie anbieten. Für rund $ 150 sollten Sie in der Lage sein, ein wirklich schönes Marken-WC zu kaufen.

Funktionen wie langgestreckt und Komforthöhe können Sie ein bisschen mehr kosten.

Schüsselform

Es gibt zwei Arten von Schalenformen, längliche und runde Vorderseite. Langgestreckte Toiletten haben normalerweise mehr Möglichkeiten und bieten einen größeren Sitzplatz. Sie nehmen auch mehr Platz ein. Wenn Sie also nur wenig Platz haben, ist eine runde Front-Toilette die einzige Möglichkeit.

Die meisten länglichen Toiletten nehmen vorne ungefähr 2 "mehr in Anspruch als die runde vordere Toilette, also ist es eine gute Idee, Messungen zu machen, bevor Sie eine kaufen.

Toiletten-Design

Es gibt 3 grundlegende Toiletten-Designs: ein Stück, zwei Teile oder eine Wandhalterung. Einteilige Toiletten sind in der Regel teurer, bieten aber ein schlankeres Aussehen und sind leichter zu reinigen, da sie weniger Spalten aufweisen. Zweiteilige Toiletten sind die gängigsten und wettbewerbsfähigsten im Preis. Sie bieten auch die meisten Optionen beim Kauf einer Toilette. Wandmontage-Toiletten sind nicht üblich und werden normalerweise nur verwendet, wenn eine Wandtoilette ersetzt wird, da sie insgesamt eine andere Einarbeitung erfordern. Sie sind in der Regel ein wenig teurer, aber Sie bekommen den eingebauten Bonus und machen sie zu den einzigen Toiletten, unter denen Sie fegen können.

Toilettenhöhe

Die Worte "Komforthöhe" sind zu einem beliebten Marketikett für neue Toiletten geworden.Worauf es sich bezieht, entspricht im Wesentlichen der erforderlichen Handicap-Höhe. Das American Disabilities Act verlangt, dass öffentliche Toiletten mindestens 17 "vom Boden bis zur Sitzfläche reichen. Komfort-Toiletten werden mehr und mehr üblich, weil sie tatsächlich sehr bequem sind und viel leichter zu erreichen sind. Standardhöhe Toiletten sind rund 15 "insgesamt vom Boden bis zur Spitze des Sitzes.

Die Standardgröße ist immer noch gut für die Mehrheit der Leute, es ist wirklich nur eine Frage der Präferenz.

One Flush oder Two

Früher mussten Sie die Toiletten mit niedriger Spülung zweimal spülen, um die Arbeit zu erledigen, aber die Toilettenausführungen haben sich deutlich verbessert. Jetzt kann Low-Flush eine gute Option sein. Eine weitere Option ist eine Dual-Spültoilette, die eine große neue Wassersparfunktion enthält. Die große Flush verwendet 1. 6 Gallonen und die Teilspülung kann so niedrig wie. 8 Gallonen. Dual-Spültoiletten haben zwei Tasten zur Auswahl beim Spülen. Sie machen es einfach, das meiste Wasser bequem zu speichern.

Tipp: Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Wasserversorgungsunternehmen, bevor Sie eine Toilette kaufen. Viele Wasserunternehmen bieten ein Rabattprogramm an, das Ihnen Geld sparen kann, wenn Sie eine Toilette erhalten, die die Wassereffizienzkriterien erfüllt. Dies ist immer einen Blick wert, bevor Sie eine Toilette kaufen, so können Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Toilette für den Rabatt qualifizieren.