Ernte Gemüseauflauf

Dies ist ein schmackhafter Gemüseauflauf, perfekt für ein Familienessen oder ein Ferienessen. Die Herbstgemüsekombination enthält eine Steckrübe, Karotten und Kartoffeln. Es ist ein farbenfroher und schmackhafter Gemüseauflauf mit hausgemachter Käsesauce und Butterbrösel.

Siehe auch
Top Gemüseauflauf Rezepte

Was Sie brauchen

  • 1 Steckrübe, etwa 1 bis 1 1/2 Pfund, etwa 3 bis 4 Tassen gewürfelt
  • 6 Karotten, geschält, etwa 2 Tassen gewürfelt
  • 1 Tasse Sellerie in Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Teelöffel Salz, geteilt
  • 4 bis 6 mittelgroße Yukon Gold oder rote Kartoffeln, ca. 3 bis 4 Tassen gewürfelt
  • 5 Esslöffel Butter, geteilt
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Reiben von Muskat, oder etwa 1/8 bis 1/4 Teelöffel
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1 Tasse milden Cheddar-Käse
  • 1 Tasse frische Semmelbrösel

Wie man es macht

  1. Butter eine 3-Liter-Auflaufform oder Auflaufform.
  2. Würfel Steckrüben und Karotten - etwa 1/2-Zoll-Stücke - und in Scheiben den Sellerie. Setzen Sie die gewürfelten Steckrüben und Karotten und geschnittenen Sellerie in einen großen Kochtopf; mit Wasser bedecken; fügen Sie ungefähr 1 Teelöffel Salz zum kochenden Wasser hinzu. Zum Kochen bringen. Bedecken Sie, reduzieren Sie die Hitze zu niedrig und köcheln Sie für 20 Minuten.
  3. Kartoffel würfeln und zum Gemüse geben, nach Bedarf Wasser hinzufügen. 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, oder bis das Gemüse weich ist.
  1. Abtropfen und Gemüse leicht abkühlen lassen. In einem Topf 4 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl dazugeben und umrühren, bis alles gut vermischt ist. Stir in 1/2 Teelöffel Salz, Pfeffer und Muskat, dann rühren Sie langsam die Milch ein. Kochen, ständig umrühren, bis sie verdickt sind. Fügen Sie Käse hinzu und rühren Sie, bis geschmolzen ist. Sauce mit Gemüse kombinieren; leicht umrühren. In die vorbereitete Auflaufform wenden.
  2. Den Ofen auf 350 ° F vorheizen.
  3. Den restlichen 1 Esslöffel Butter schmelzen lassen; mit den Semmelbröseln werfen. Streusel über das Gemüse streuen. Ungefräst ca. 35 bis 40 Minuten backen, bis sie braun und spritzig sind.

Bedient 6 bis 8.

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!