Kräuter für die Felswand Kräutergarten

Westend61 / Getty Images

Wenn Sie Glück haben, eine Felswand in Ihrer Landschaft zu haben, hier sind 10 Kräuter, die gut wachsen, oder in einem Steinwand-Kräutergarten.

Eine feste Wand bildet eine atemberaubende Folie für Ihre Lieblingskräuter. Sie wachsen gut in den natürlich entstehenden Taschen und viele Kräuter profitieren vom zusätzlichen Schutz vor schlechtem Wetter, den eine Steinwand bietet. Achten Sie bei der Auswahl der Kräuter darauf, dass Sie Prostata- und Zwergsorten wählen, um sie nach Möglichkeit kontrolliert zu halten.

  • 01 von 10

    Kriechender Thymian

    Johanna Parkin / Die Bildbank / Getty Images

    Kriechender Thymian gibt es in vielen Düften und Farben. Versuchen Sie, ein paar Sorten im gesamten Wandgarten zu kombinieren, für ein abwechslungsreiches und dennoch zusammenhängendes Aussehen. Thyme liebt die Bücher, die eine Wand bietet, und macht sie zu einem großartigen Füllstoff für selbst die rauesten felsigen Orte.

  • 02 von 10 Rosmarin

    Rosmarin. © PDPhoto. org

    Wenn Sie Rosmarin lieben, versuchen Sie, eine prostrierende (schleppende) Sorte in Ihren Felsenwand-Kräutergarten zu stecken. Obwohl viele von uns nicht in der mediterranen Umgebung leben, dass Rosmarin eine Staude sein muss, mit dem Schutz, dass eine Felswand bietet, kann es mindestens eine vollständige Zone zu der Palette von Temperaturen hinzufügen, die Rosmarin helfen, den Winter zu überleben.

  • 03 von 10 Bohnenkraut

    Bohnenkraut. © cbertel

    Bohnenkraut ist ein weiteres Kraut, das zu Ihrem Steinwand Kräutergarten hinzugefügt werden sollte. Verwenden Sie Winter Bohnenkraut und obwohl es gesagt wird, nur in Zone 6 hardy zu sein, in eine Wand zum Schutz versteckt könnte es die zusätzliche Hilfe geben, die es in kälteren Zonen leben muss.

  • 04 von 10

    Salbei

    Salbei. © Cyancey

    Es mag überraschen, dass Salbei gerne in einem Steingarten wächst, aber wenn man ihre Bedürfnisse berücksichtigt: helle Sonne, gute Drainage und viel Platz. Achten Sie darauf, dass Sie auf der oder vor der Wand selbst nach einer Art oder Pflanze suchen, die sich auf dem Boden befindet.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Lavendel

    Lavendel. © Limbo Poet

    Natürlich passt Lavendel gut in einen ummauerten Garten. Lavendel liebt volle Sonne und nicht so fruchtbaren Boden, so dass die Anforderungen gut in was ein Mauer Kräutergarten bieten kann. Lavendel liebt besonders die Wärme, die eine Felswand bietet, so dass Sie vielleicht wieder finden, dass dies der perfekte Ort ist, um eine ansonsten wählerische Pflanze anzubauen.

    Pflanze Lavendel entlang der Felswand für einen atemberaubenden Look.

  • 06 von 10 Ysop

    Ysop. © Lemon Meringue Pie

    Ysop liebt es, auf oder vor einer Felswand gepflanzt zu werden. Da es sich um eine so beeindruckende Pflanze handelt, werden die schönen Blumen nur durch die Felswand als Hintergrund hervorgehoben.

  • 07 von 10 Kamille

    Kamille. © jstark101

    Kamille ist besonders geeignet für einen Steingarten. Es ist eine leichte und luftige Wuchsform, die vor dem festen Hintergrund attraktiv aussieht, und wenn Ihre Felswand groß genug ist, wird die Kamille dadurch leichter zu ernten sein.Das wolkenartige Wachstum wird die Linien einer Felswand abschwächen, doch die beiden ergänzen sich gut.

  • 08 von 10 Angelica

    Angelica. © Steve p2008

    Was für eine atemberaubende Pflanze für den Halbschatten, den eine Felswand oft schafft. Angelica wird die Feuchtigkeit lieben, die sich an der Basis der Wand sammelt, und die Wand selbst trägt dazu bei, diese hochragenden Schönheiten zu präsentieren.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Veilchen

    Veilchen. © A. Jeanroy

    Veilchen sind täuschend empfindlich, aber sie werden auf einer Felswand gedeihen. Tuck sie in jede verfügbare Spalte, für Farbflecken. Sie riechen auch süß, eine Tatsache, die leicht unter Ihren Füßen übersehen wird. Sie näher an die Nase zu bringen, mag genauso schön sein wie ihre schöne Farbe für das Auge.

    Weil sie keine volle Sonne benötigen, wachsen sie auf der schattigen Seite der Felswand und genießen Sie!

  • 10 von 10 Hauswurz

    Hauswurz. © A. Jeanroy

    Hauswurz, sind die Quintessenz der Steingartenpflanze. Sie sind ein heller Fleck der Farbe, die nur ihr eigenes Ding tun werden, egal wie klein die Spalte ist, in die Sie sie stecken. Leicht zu teilen und praktisch wartungsfrei, versuchen Sie, eine Felswand mit diesen fantastischen Pflanzen auszufüllen Es ist das geliebte Aussehen. Denken Sie daran, Hauswurz kann für beruhigende Verbrennungen verwendet werden, genau wie Aloe.