So reinigen Sie 9 Arten von Wintermänteln

Aliyev Alexi Sergejewitsch / Cultura / Getty Images

Wintermäntel werden in einer Vielzahl von Stoffen und Stilen verkauft. Sie können modisch oder einfach gestylt sein, um uns warm zu halten und sind normalerweise eines der teuersten Dinge in einem Schrank.

Erfahren Sie, wie Sie neun Wintermäntel pflegen, um Ihre Investition zu schützen und Ihren Mantel optimal aussehen zu lassen.

Fahren Sie mit 2 bis 10 fort.
  • 02 von 10

    So reinigen Sie Wollmäntel

    Stuart Wilson / Getty Images

    Wolle ist eine Naturfaser, die aus den Haaren von Schafen oder Ziegen gesponnen wird. Es ist mit kaltem Wasser und einer sanften Wollwäsche waschbar. Fast alle Wollmäntel sind jedoch nur mit Trockenreinigung gekennzeichnet. Warum?

    Um die strukturierte Form von maßgeschneiderten Wollmänteln zu erreichen, muss der Hersteller Zwischenlagen und Polsterungen verwenden, um der Wolle zusätzlichen Körper zu geben und Dehnung zu verhindern. Diese Innenstoffe sind nicht waschbar. Tatsächlich werden sich viele von ihnen auflösen oder im Wasser verformt werden. Wollmäntel können auch mit Stoffen gefüttert werden, die ... NICHT waschbar sind.

    Wenn Ihr Fell nur aufgefrischt oder punktuell gereinigt werden muss, können Sie ein Trockenreinigungsset verwenden. Wollmäntel können auch zu Hause vorsichtig gepresst werden, um übermäßige Falten zu entfernen. Lesen Sie immer das Pflegeetikett und folgen Sie den Anweisungen.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    So reinigen Sie Mäntel und Westen

    Chris Jackson / Getty Images

    Daunenmäntel und Westen sind leicht und unglaublich warm. Das "Geheimnis ihres Erfolges" ist, den Daunen sauber, trocken und flauschig zu halten. Auch wenn Sie wahrscheinlich Katastrophengeschichten über nasses Verklumpen gehört haben, können Daunenbekleidung erfolgreich zu Hause gewaschen und getrocknet werden. Sie werden tatsächlich aussehen und noch besser funktionieren.

    Lesen Sie erneut das Pflegeetikett, um sicherzustellen, dass der äußere Stoff waschbar ist. Dann können Sie einen Waschlappen, eine Frontladerwaschanlage und einen Trockner bei geringer Hitze verwenden, um einen sauberen Mantel oder eine saubere Jacke zu erhalten.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    So waschen Sie Fleece-Mäntel und -Kleider

    Amazon. com

    Fleece ist ein High-Tech-Material, das leicht ist und unglaubliche Wärme bietet. Einige Arten können Schweiß sogar ableiten, um Sie bei anstrengenden Aktivitäten trocken zu halten.

    Da es sich bei Fleece um ein synthetisches Fasergewebe (meistens Polyester) handelt, sollte es im kalten oder warmen Wasser gewaschen werden, da es kalt spült und nicht zu schnell rotiert, was zu Faltenbildung führen kann.

    Lufttrocknung ist am besten für Fleece, aber Sie können bei geringer Hitze stürzen, um anzufangen, aber entfernen Sie es immer noch leicht ... MEHR feucht. NIEMALS bei starker Hitze trocknen.

    Fleece kann ein Magnet für Tierhaare und Flusen sein. Waschen Sie es daher mit fusselfreien Kleidungsstücken und befolgen Sie alle Tipps zum Reduzieren und Entfernen von Flusen aus der Wäsche.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Waschen von Kunstfellmänteln und Trimmen

    Emma Innocenti / DigitalVision / Getty Images

    Der Schlüssel zur Pflege von Pelzmänteln ist ... Sie haben es erraten ... lesen Sie das Pflegeetikett. Das "Fell" ist fast immer eine synthetische Faser, die waschbar ist, aber die inneren Auskleidungen und strukturellen Komponenten des Mantels sind möglicherweise nicht waschbar.

    Einer der schlimmsten Feinde des Kunstfells ist die übermäßige Hitze. Halten Sie den Mantel von direkten Wärmequellen fern und verwenden Sie niemals große Hitze auf dem Trockner, wenn Sie den Mantel waschen.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Pflege natürlicher Pelzmäntel

    Matt Cardy / Getty Images

    Natürliche Pelzmäntel kommen von den Pelzen von Tieren und das Fell ist eine Proteinfaser wie unsere Haare. Bei der Reinigung eines Pelzes muss jedoch besondere Sorgfalt angewandt werden, damit die Haut, die das Haar enthält, nicht austrocknet und reißt. Wenn es zu viel trocknet oder nicht richtig gepflegt wird, wird das Fell vergossen.

    Ein Fachmann sollte einen natürlichen Pelzmantel säubern.

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    So waschen Sie wasserdichte Mäntel

    Kiyoshi Ota / Getty Images

    Wenn Sie die Anweisungen auf dem Pflegeetikett befolgen, ist es wichtig, dass Sie eine wasserfeste Schicht in gutem Zustand halten, indem Sie sie mit kaltem Wasser abwaschen wasserdichtes Finish. Legen Sie den Mantel niemals in einen Trockner, immer an der Luft trocknen und halten Sie ihn von großer Hitze fern.

    Ein für wasserfeste Kleidung empfohlenes Reinigungsmittel ist Nikwax. Wenn Sie starke Flecken haben, befolgen Sie diese Tipps, um die spezifischen Flecken zu entfernen.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    Waschen von Vinylmänteln

    Dan Kitwood / Getty Images

    Lack- und Kunstledermäntel sind synthetische Stoffe, die sehr pflegeleicht sind. Flecken können normalerweise durch einfaches Abwischen mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Lesen Sie das Pflegeetikett, aber die meisten Vinyl-Mäntel können im Schongang in kaltem oder warmem Wasser in der Maschine gewaschen werden. Legen Sie sie niemals in den Trockner, da sie durch hohe Hitze schmelzen können.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Reinigung von Ledermänteln und Jacken

    Monica Schipper / Getty Images

    Ein Ledermantel weich und geschmeidig zu halten, ist ein wenig Pflege, kann aber viele Jahre dauern. Viele Flecken können durch einfaches Abwischen mit einem sauberen, feuchten Tuch entfernt werden. Das Entfernen von Flecken wie Schimmel oder Tinte aus Leder erfordert jedoch etwas mehr Aufwand.

    Der Schlüssel, um den Mantel am besten aussehen zu lassen, ist die Pflege des Leders mit den richtigen Produkten.

    Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
  • 10 von 10

    So reinigen Sie Wildledermäntel und -jacken

    Jan Pitman / Getty Images

    Natürliches Wildleder wird aus der weichen Unterseite eines Tierfutters aus geteilter Maserung hergestellt. Es hat eine Windel-Oberfläche, die leicht zu beflecken ist. Es gibt spezielle Pflegeschritte zur Reinigung von Wildleder, die Flecken entfernen und das Finish schützen.

    Achten Sie darauf, den Fasergehalt auf dem Pflegeetikett zu lesen, da "Wildleder" eigentlich ein künstlicher Stoff ist.