Münzen richtig handhaben

Richtige Weise, eine Münze zu halten. Glasgow 2014 Ltd, Sara Templer

Wenn Sie Ihre Münzen halten oder handhaben, ist die wichtigste Regel, sich daran zu erinnern, niemals die Gesichter der Münze mit bloßen Fingern zu berühren. Behandle Münzen immer an den Rändern. Wenn sich die Münzen in einer Mint-Set-Verpackung oder in Plastikkapseln oder -haltern befinden, sollten Sie sie niemals entfernen, es sei denn, dies ist absolut notwendig, insbesondere wenn die Münzen in Sortierbehältern oder Kapseln von der U. S. Mint enthalten sind.

Manchmal möchten Sie vielleicht eine Münze aus ihrer Kapsel entfernen, um sie genauer zu untersuchen oder zu fotografieren.

Hier sind einige Tipps und Dinge, die Sie beachten sollten, damit Sie beim Umgang mit Ihren Münzen nur minimalen Schaden anrichten.

So halten Sie lose Münzen

Wenn die Münze lose ist (nicht in einer Kapsel oder einem Plastikbehälter), ist es Ihr Hauptanliegen, einen Schaden an der Münze zu vermeiden. Befolgen Sie diese Schritte:

Stellen Sie eine sichere Arbeitsfläche her.
Legen Sie ein weiches Handtuch oder ein anderes, ziemlich dickes, aber weiches Tuch auf den Tisch. Wenn Sie die Münze fallen lassen, landen Sie nicht am Rand, oder schlimmer noch, eine rollende Münze, die sich auf dem (schmutzigen) ) Fußboden. Ein weiches Tuch dämpft den Sturz ab und verhindert das Rollen. Arbeiten Sie deshalb immer mit einem Tuch oder einem speziell gefertigten Filzmünzenfach. Seien Sie vorsichtig mit einem Handtuch, das schwer mit Weichspüler riecht, da diese Chemikalie Ihre Münzen verletzen könnte.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände sauber sind.
Obwohl einige Leute befürworten, Baumwollhandschuhe zu tragen, wenn Sie mit Ihren Münzen umgehen, empfehle ich sie nicht (und Sie werden nicht die meisten professionellen Münzhändler sehen, die sie auch benutzen!) Das Tragen von Handschuhen lässt Sie taktile Empfindlichkeit in Ihren Fingern verlieren und Sie werden ungeschickter und riskieren dadurch eine abgeworfene Münze.

Wenn Ihre Hände sauber sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, die Münze durch Öl oder Schmutz zu beschädigen. Handschuhe sind daher eine unnötige Komplikation.

Die meisten Münzen werden beschädigt, wenn jemand die Oberfläche der Münze berührt und Hautöle und / oder Fingerabdrücke darauf sammelt. Obwohl in der Vergangenheit Experten empfohlen haben, dass Sie Ihre Hände waschen, bevor Sie mit Ihren Münzen umgehen, denke ich, dass sogar dieser Schritt heute unnötig ist, da der primäre Täter ohnehin Hautöle sind.

Verwenden Sie eines dieser Händedesinfektionsmittel, bevor Sie Ihre Münzen anfassen, wobei Sie besonders auf Ihre Fingerspitzen achten sollten. Handdesinfektionsmittel sind alkoholbasiert, wodurch das Öl sehr effektiv aus der Haut entfernt wird und gleichzeitig die Hände gereinigt werden. Achten Sie darauf, unscented Sanitizer zu verwenden, da die duftenden Arten andere Spurenparfümchemikalien zurücklassen können, die auf die Münzen gelangen konnten.

Behandeln Sie die Münze nur an den Rändern.
Es gibt keinen Grund, die Vorder- oder Rückseite einer Münze mit den Fingerspitzen zu berühren.Selbst wenn Ihre Finger sauber sind, kann ein bisschen Schmutz, Öl oder Sand die Oberfläche beschädigen. Wählen Sie die Münze mit Ihrer Primärhand (die meisten Menschen sind Rechtshänder) und halten Sie mit Daumen und Zeigefinger die Münze fest. Bewahren Sie die Münze immer über Ihrem weichen Tuch oder Tablett auf, indem Sie sich der Münze nähern, anstatt die Münze zu Ihrem Gesicht zu ziehen. Achten Sie darauf, die Münze auch von Ihrem Atemstrom fernzuhalten. (Siehe den nächsten Tipp für Details.)

Wenn Sie eine lose Münze auf einer Münzschau oder in einem Händlergeschäft betrachten, achten Sie darauf, dass ein mit Filz ausgekleidetes Münzfach oder eine andere weiche Oberfläche vom Händler bereitgestellt wird sicher, die Münze darüber zu halten, wenn Sie es aufheben. Die meisten Händler legen ihre Münzen in eine Art Halter, mindestens einen Karton 2x2, aber von Zeit zu Zeit müssen Sie eine lose Münze ohne Absturzsicherung halten.

Benutze in diesem Fall deine andere Hand als "Auffangwache" und halte deine hohle linke Hand leicht unterhalb der Münze, so dass deine andere Hand sie fängt, wenn du sie fallen lässt.

Berühren Sie unter keinen Umständen die Oberfläche einer fremden Münze, selbst wenn es sich bei der Münze um ein beschissenes, gut zirkuliertes und kostengünstiges Exemplar in einer Junk-Box handelt. Respekt für die Münzen anderer Leute zu haben, ist der wichtigste Punkt der Etikette, der auf Münzschauen, Münzvereinen und in Händlergeschäften zu beobachten ist.

Spuck nicht auf deine Münzen.
So offensichtlich das scheint, ich sehe Leute, die ständig Münzen auf Münzschauen spucken. Wenn Sie sprechen, speien kleine kleine Speichelflecken aus Ihrem Mund, von denen einige auf ungeschützten Münzen landen können. Dies ist oft der Grund für Flecken auf Kupfer-, Silber- und Proof-Münzen. Wenn Sie eine lose Münze halten, halten Sie sie von Ihrem Atemstrom fern.

Auch wenn es beim Atmen wahrscheinlich nicht beschädigt wird (es hängt vielleicht davon ab, was Sie getrunken haben), plaudern die Leute oft, wenn Sie auf Münzen schauen, also machen Sie es sich zur Gewohnheit, die Münze aus Ihrem Atemzug herauszuhalten (und Spucke).

Umgang mit Proofmünzen

Im Gegensatz zu normalen, insbesondere bereits in Umlauf befindlichen Business-Strike-Münzen, stellen Proof-Münzen eine besondere Herausforderung dar, wenn man sich entscheidet, sie außerhalb ihrer Kapseln oder Schutzverpackungen zu behandeln. Da die meisten modernen Proof-Münzen makellose, spiegelartige Oberflächen haben, ist jede kleine Unvollkommenheit eine Katastrophe für diese Münzen. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Sie das Gefühl haben, mit ihnen umgehen zu müssen.

Stellen Sie einen sterilen Arbeitsplatz her
Ich meine nicht "steril" im medizinischen Sinne, sondern Sie benötigen einen sehr sauberen, fusselfreien, staubfreien Raum. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände und Finger sehr sauber sind und alles bereit für alles vorbereitet ist, was Sie vorhaben. Wenn Sie die Münze fotografieren, lassen Sie die Kamera aufstellen und bereit sein. Wenn Sie die Münze untersuchen, halten Sie Ihr Mikroskop oder eine Lupe oder Lupe mit der bereits vorhandenen Beleuchtung bereit. Wenn Sie vorhaben, die Münze von der offiziellen Verpackung der United States Mint in eine Kapsel zu überführen, lassen Sie die Kapsel offen und bereit stehen. Sie möchten die Zeit minimieren, in der die Proof-Münze der offenen Umgebung ausgesetzt ist.

Zusätzlich können Sie weiche Baumwollhandschuhe verwenden, um Ihre Proofmünzen zu handhaben, wenn Sie sich dabei wohler fühlen. Denken Sie daran, sehr vorsichtig zu sein, da Ihre Proof-Münze aus Ihren Händen rutschen könnte, da Sie Handschuhe tragen.

Halte den Atem an.
Okay, im wahrsten Sinne des Wortes den Atem anzuhalten ist wahrscheinlich eine schlechte Idee, aber atme nicht auf der Münze ein, und spreche überhaupt nicht oder kaue überhaupt Kaugummi, während die Proof-Münze der Luft ausgesetzt ist. Machen Sie die Exposition so kurz und sicher wie möglich. Proof-Münzen haben sehr empfindliche Oberflächen, und Sie verlieren mehrere Grade-Punkte, wenn die Oberfläche durch etwas beschädigt wird, das in sie eindringt oder sie zerkratzt.

Münzhandhabungszusammenfassung

Die Handhabung von Münzen muss keine beängstigende Erfahrung sein.

Denken Sie daran, dass Sie weder die Vorderseite noch die Rückseite der Münze mit bloßen Fingern berühren. Verwenden Sie nur gesunden Menschenverstand, saubere Hände und eine weiche Arbeitsfläche und Sie werden es gut machen.

Herausgegeben von: James Bucki