Wie man Krokant-Quitten-Bonbons (Kotonjata) herstellt

Quittensüßigkeit - Kotonjata. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.
  • 12 Quitten
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • Zucker
Macht etwa 36 Quadrate von Quittensüßigkeit

Fahren Sie mit 2 von 10 fort.
  • 02 von 10

    Wash, Core und Quarter the Quinces

    Zutaten für die Herstellung von Quittensüßigkeiten - Kotonjata. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Dieses Rezept für Quittenbonbons oder kotonjata benötigt nur vier Zutaten - Quitten, Wasser, Zitronensaft und Zucker - um ein Gelee mit der Konsistenz von weichen Gummibonbons herzustellen. Der erste Schritt besteht darin, die 12 Quitten zu waschen, zu schälen, zu kernieren und zu vierteln.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    Koch die Quitten in einem Topf mit schwerem Boden

    Quitte in einem Topf mit schwerem Boden kochen. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Geben Sie die gewaschenen, geschälten, entkernten und geviertelten Quitten, 1/4 Tasse Wasser und 1/4 Tasse Zitronensaft in einen Topf mit dickem Boden. Aufkochen lassen, die Hitze auf niedrig stellen und unter häufigem Rühren kochen.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    Kochen, bis die Quitte zerbrochen ist

    Kochen Sie die Quitten auf die Konsistenz von Apfelmus. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Die Quitte so lange kochen, bis sie vollständig zerfallen ist und Apfelmus ähnelt.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Die gekochten Quitten zu einer glatten Konsistenz pürieren

    Die Quitten glatt pürieren. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Verwenden Sie einen Stabmixer oder einen Handmixer, um die gekochten Quitten glatt zu pürieren. Ansonsten müssen Sie die gekochten Quitten durch ein Sieb oder feinmaschiges Sieb passieren.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Zucker zu Quittenpüree hinzufügen und niederkochen

    Das Quittenpüree wird beim Kochen orange-rot. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Für 1 Tasse Quittenpüree 1 Tasse Zucker hinzufügen und in einem sauberen Topf bei geringer Hitze unter häufigem Umrühren kochen, bis sie dick ist. Das gelbe Quittenpüree wird beim Kochen und Reduzieren eine orange-rote Farbe annehmen.

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    Kochen Sie das gesüßte Quittenpüree bis sehr dick

    Kochen Sie das Quittenpüree bis sehr dick. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Das Quittenpüree langsam weiterkochen, bis ein durch den Pfannenboden gezogener Holzlöffel eine Spur verlässt. Dies kann bis zu 2 Stunden dauern.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    Heiße Quitte in Fertigpfanne geben

    Quittenpüree in eine vorbereitete Form geben. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Das heiße Quittenpüree in eine mit Pergamentpapier ausgekleidete 13x9-Zoll-Pfanne gießen und gleichmäßig verteilen.Legen Sie ein weiteres Stück Pergamentpapier darauf und glätten Sie die Mischung durch leichten Druck mit den Händen. Die Mischung ist sehr heiß, also sei vorsichtig.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Die Quittenpaste in Quadrate abkühlen und ausschneiden

    Quitten in Stücke schneiden. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.
    • Die Quitte über Nacht bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Entfernen Sie die oberste Schicht Pergamentpapier. Drehen Sie die Pfanne auf eine Arbeitsfläche oder ein Schneidebrett, entfernen Sie das zweite Stück Pergamentpapier, schneiden Sie die Quitte in Quadrate und übertragen Sie sie auf ein sauberes Stück Pergamentpapier. Lassen Sie sie vollständig trocknen, oft drehen.
    • Alternativ, anstatt die Pfanne umzudrehen, schneidet man die Quitte in die Pfanne und entfernt die Quadrate zu einem sauberen Stück Pergamentpapier, um sie vollständig zu trocknen. Dieser Vorgang kann mehrere ... MEHR Tage dauern.
    Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
  • 10 von 10

    Die Quittenquadrate in Zucker und Paket ausbaggern

    Die Quittenquadrate in Kristallzucker ausbaggern. © 2008 Barbara Rolek lizenziert zu About. com, Inc.

    Wenn die Quittenquadrate vollständig trocken sind und ein Inneres wie ein Gummitropfen haben, sind sie bereit, in Kristallzucker gebaggert und in Bonbonpapier und dann in einer luftdichten Dose verpackt zu werden.