Wie man schmilzt und gießt Seife

Seife schmelzen und gießen ist eine lustige, preiswerte und einfache Möglichkeit, Seife herzustellen. Einige Leute gehen weiter von Schmelze und gießen zu kaltem Prozess Seifenherstellung, aber viele sind gut mit der Leichtigkeit und Sicherheit der Schmelze und gießen Seife machen.

Für eine Videopräsentation dieser Schritte sollten Sie sich unbedingt das Video "Melt and Pour Basics Video" ansehen.

Montieren Sie alle Ihre Zutaten, Materialien und Geräte. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Blatt Papier oder ein Notizbuch bereithalten, um Notizen oder Änderungen, die Sie am Rezept machen, aufzuschreiben.

Hier sehen Sie:

  • Y ... MOREour Auswahl an Schmelz- und Gießseifebasis in Pyrex-Behälter
  • Skala
  • Schneidbrett
  • Duftöl
  • Messlöffel
  • Seifen-sicherer Farbstoff ( Rot und Blau)
  • Metall Whisk
  • Großes Messer
  • Reiben Alkohol in Sprühflasche
  • Ramekin für Duftöl
  • Gummi Spatel
  • Tücher und Papiertücher
  • Seifenform (ich bin mit einer Form, die 6 Seifenstücke von fünf Unzen macht.)
  • Notebook
Weiter zu 2 von 8 unten.
  • 02 von 08

    Trenne und wiege die Schmelze und gieße Soap Base

    Schneiden und Wiegen der Seifenbasis. David Fisher

    Stellen Sie den Pyrex-Behälter auf die Waage und stellen Sie das Gewicht auf Null.

    Schneiden Sie die Schmelze aus und gießen Sie die Seifenbasis in kleine Stücke und legen Sie sie in den Behälter, bis Sie die Menge haben, die Ihre Form halten wird. Ein paar Zehntel einer Unze unter oder über spielt keine Rolle.

    Vergewissern Sie sich, dass Messer, Behälter und Schneidebrett sauber und frei von Schmutz sind. Die Seife wird es aufnehmen, und es wird schwer sein, herauszukommen.

    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.
  • 03 von 08

    Schmelzen Sie die Seifenbasis in der Mikrowelle

    Schmelzen Sie die Seife in der Mikrowelle. David Fisher

    Bedecken Sie den Behälter mit Saran Wrap. Dies verhindert, dass die Seifenbasis beim Erhitzen austrocknet.

    Erhitzen Sie die Seife in der Mikrowelle, beginnend mit einer Minute nach der anderen. Entferne die Seife und rühre. (Es wird dick und klumpig sein.) Wiederholen Sie das Erhitzen der Seifenbasis eine Minute oder so, bis alle Stücke verschwunden sind und die Seife vollständig geschmolzen ist.

    Sei vorsichtig! Die meisten Seifenbasen werden ungefähr 150 Grad sein, wenn sie vollständig geschmolzen sind.

    Diese zwei Pfund Seifenbasis brauchten ungefähr vier Minuten, um zu schmelzen ... MEHR vollständig, aber Ihre Seifenbasis und Mikrowelle können sich unterscheiden.

    Wenn Sie keine Mikrowelle verwenden möchten, können Sie die Seifenbasis {b] im Wasserbad schmelzen lassen.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.
  • 04 von 08

    Fügen Sie der geschmolzenen Seifenbasis den Duft oder das ätherische Öl hinzu

    Den Duft der geschmolzenen Seifenbasis hinzufügen. David Fisher

    Während sich die Seife erwärmt, stellen Sie Ihr Duft-Rahm auf die Waage und verringern Sie das Gewicht. Messen Sie Ihren Duft oder ätherisches Öl in den Ramekin. Ein guter Startplatz ist.4 Unze Duft pro Pfund Seife. (Im Allgemeinen verwende ich ungefähr 2-3% pro Gewicht der Seife.) Sie können von dort oben oder unten gehen, wenn Sie ein leichtes oder starkes Duftöl verwenden.

    Für dieses Rezept benutze ich nur Lavendel ätherisches Öl in etwa. 4 Unze pro Pfund. (Insgesamt 8 Unzen für die Zwei-Pfund-Charge.)

    Einmal ... MEHR Sie haben Ihren Duft gemessen und die Seife aus der Mikrowelle entfernt, langsam den Duft auf die geschmolzene Seifenbasis geben und vorsichtig umrühren.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.
  • 05 von 08

    Farbe zur geschmolzenen Seifenbasis hinzufügen

    Fügen Sie der geschmolzenen Seifenbasis Farbe hinzu. David Fisher

    Wenn Sie Ihrer Seife etwas Farbe hinzufügen möchten (Sie müssen das nicht, das ist rein ästhetisch), stellen Sie sicher, dass Sie Seife / hautfreundliche Farbstoffe, Glimmer oder natürliche Farbstoffe verwenden .

    Ich benutze hier einen seifensicheren Farbstoff. Ich wollte eine lavendelfarbene Farbe, also verwende ich eine Kombination aus roter und blauer Farbe - jeweils etwa 10 Tropfen.

    Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie säurefeste Farbstoffe verwenden. Wenn Ihr Lieferant nicht weiß, ob er seifensicher ist oder nicht, verwenden Sie ihn nicht. Seien Sie sich auch bewusst, dass Seifen-sichere Farbstoffe viel schwächer sind als Kerzen-Farbstoffe. Sie ... MEHR müssen mehr als Sie in der gleichen Menge Wachs verwenden würden.

    Fahren Sie mit 6 von 8 fort.
  • 06 von 08

    Rühre die geschmolzene Seife

    Rühren Sie die geschmolzene Seife vorsichtig um, um die Farbe und den Duft zu mischen. David Fisher

    Rühren Sie die geschmolzene Seife vorsichtig um, um den Duft vollständig einzuarbeiten und die Farbe vollständig zu mischen.

    Rühre nicht zu oder du bekommst Blasen in der Seife.

    Wenn Sie Blasen bekommen, wird ein wenig Spritzer Alkohol aus einer Sprühflasche entfernt.

    Fahren Sie mit 7 von 8 fort.
  • 07 von 08

    Gießen Sie die geschmolzene, farbige, parfümierte Seife in die Form

    Gieße die Seife in die Form. David Fisher

    Gieße die Seife langsam in die Form.

    Versuchen Sie nicht, die Seife zu spritzen oder zu viele Blasen zu bekommen. (Wenn Sie Blasen in der Seife bekommen, besprühen Sie die Oberseiten der Stangen leicht mit Alkohol.)

    Sie sind jetzt fertig! Bewegen Sie die Form vorsichtig an einen sicheren Ort (oder lassen Sie sie einfach dort liegen und bedecken Sie sie mit etwas Saran Wrap) und beginnen Sie mit der Reinigung.

    Die Seife sollte hart genug sein, um sie in ein paar Stunden zu entformen. Sie können dies beschleunigen, indem Sie die Form in den Kühlschrank stellen, aber nicht in den Gefrierschrank legen.

    Es wird ... MEHR Stunden auf dem Ladentisch oder ungefähr eine Stunde im Kühlschrank dauern, damit die Seife vollständig abkühlt und aushärtet.

    Fahren Sie mit 8 von 8 fort.
  • 08 von 08

    Unmold die Soap

    Deine nicht geformte Seife. David Fisher

    Während Sie darauf warten, dass die Seife hart wird, schreiben Sie Ihre Ergebnisse in Ihr Notizbuch. Wie viele Farbtropfen hast du benutzt? Wie viel Duft hast du benutzt? Hattest du Seifenbasis übrig? Sah der Duft stark genug aus? Diese Notizen helfen Ihnen, die Ergebnisse beim nächsten Mal zu duplizieren, oder denken Sie daran, Fehler, die Sie diesmal gemacht haben, nicht zu wiederholen.

    Wenn die Seife vollständig ausgehärtet ist, sollten Sie in der Lage sein, die Stäbe aus der Form zu entfernen.Einige Formen lassen sich leicht lösen; Einige werden schwieriger sein. ... MEHR Manchmal hilft es, wenn Sie mit der Handfläche oder einem großen Löffel fest auf die Form tippen.

    Für eine wirklich hartnäckige Bar können Sie die Form umdrehen und heißes Wasser über die Rückseite laufen lassen. Die Seife sollte leicht aus der Form fallen.

    Sie können Unebenheiten mit einem Tuch oder einem kleinen Messer abreiben oder abschneiden.

    Da der Schmelz- und Gießseifengrund bereits ausgehärtet ist, gibt es kein Warten mehr. Sie können Ihre Seife sofort verwenden!

    Viel Spaß!

    Um eine Videodarstellung dieser Schritte zu erhalten, sollten Sie unbedingt das Video Grundlegende Schmelz- und Pour-Soap-Video