Wie man eine Papierspinne Mum Blume

Rita Shehan

Spinnenmamas sind wunderschöne Blumen, die im Herbst wachsen. Sie gehören zur Familie der Chrysanthemen und blühen in der Regel von Oktober bis November. Die Blütenblätter der Blüte sind lang und stachelig und ähneln Spinnenbeinen. Deshalb werden sie Spinnenmännchen genannt!
Wir haben unsere Spinnenmamas aus Papier gemacht. Sie sind eine wunderschöne Ergänzung zu Ihren Herbst Handwerk Projekten. Legen Sie sie in Blumenarrangements, Kränze oder eine Vase. Ein Plus mit Papierblumen ist, dass Sie sie nie gießen müssen, und sie die ganze Jahreszeit genießen werden ... MEHR lang!

Benötigte Verbrauchsmaterialien

  • Gestanzte Dateien und PDF-Vorlage
  • 8. 5 "x 11" Blatt Karton in welcher Farbe auch immer Ihre Papierspinne Mutter
  • 8 sein soll. 5 "x 11" Blatt aus grünem Karton
  • Vier Stücke aus 18 'langem Blumendraht
  • Grünes Florettband
  • Heißklebepistole
  • Sprühkleber
  • Elektronischer Stanzautomat (* optional)
  • Bastelmesser
  • Schere
  • Metalllineal
  • Bleistift
  • Knochenmappe
Fahren Sie mit 2 von 11 fort.
  • 02 von 11

    Schneiden Sie die Blütenblätter

    Rita Shehan
    • Schneiden Sie die Spinnenmutter-Vorlagen entweder von Hand oder mit einer elektronischen Stanzmaschine.
    • Wenn Sie die Blume von Hand schneiden, laden Sie die PDF-Vorlage herunter und drucken Sie sie auf ein Blatt Papier der Wahl.
    • Schneiden Sie die Spinnenmutterblätter mit einem Cuttermesser und einem Metalllineal aus. Schneiden Sie die runden Kanten mit einer Schere ab.
    • Locken Sie die Ränder der Blütenblätter nach vorne, indem Sie das Blütenblatt um einen Bleistift wickeln, um den Blütenblättern ein realistisches Aussehen zu geben.
    Fahren Sie mit 3 von 11 fort.
  • 03 von 11

    Stellen Sie den Stamm

    Befestigen Sie den Stamm mit heißem Kleber. Rita Shehan
    • Um den Stamm wickeln Blumenapplikationsband individuell um drei der Blumendrähte zu bilden.
    • Legen Sie die drei bedeckten Blumendrähte zusammen und wickeln Sie sie erneut mit einem floralen Band zu einem Stiel zusammen.
    • Geben Sie etwas Heißkleber auf die Spitze des Stiels, um ihn an der Blütenblattvorlage zu befestigen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Blumenvorlage verwenden, die das kurze Ende hat, und befestigen Sie den Stiel mit Klebstoff an den kurzen Abschnitt der Vorlage.
    Fahren Sie mit 4 von 11 fort.
  • 04 von 11

    Kleben Sie die Paper Flower Mum an einen Stamm

    Rita Shehan

    Wickeln Sie die Blütenblatt-Vorlage um den Stiel (wie auf dem Foto oben) und befestigen Sie sie mit etwas Heißkleber.

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.
  • 05 von 11

    Wickeln Sie die zweite Schicht der Blütenblätter um den Stamm

    Rita Shehan

    Nehmen Sie die zweite Blumenschablone (die, die alle langen Blütenblätter hat) und befestigen Sie die Blume mit ein bisschen heiß kleben Sie wie auf dem Foto oben. Wickeln Sie die Blütenblätter um den Stiel.

    Fahren Sie mit 6 von 11 fort.
  • 06 von 11

    Weiter Blütenblätter wickeln, um eine Knospe zu bilden

    Rita Shehan
    • Wickle weiterhin die Blütenblätter um die Blüte herum, um eine Knospe zu bilden.
    • Wickeln Sie den Behälterteil der Blume mit grünem Blumenklebeband ein und verwenden Sie das Foto oben als Anleitung ...
    Fahren Sie mit 7 von 11 weiter fort.
  • 07 von 11

    Verbreite die Blütenknospe mit deinen Fingern

    Rita Shehan

    Öffne die Blütenknospe mit deinen Fingern und drücke die Blütenblätter nach unten, um deiner Papierspinne Tiefe und Dimension zu geben. Dieser Schritt ist wichtig, weil er der Blume ein realistisches Aussehen verleiht!

    Fahren Sie mit 8 von 11 fort.
  • 08 von 11

    Blätter ausschneiden

    Rita Shehan
    • Schneiden Sie zwei Blätter aus grünem Karton von Hand oder mit einer elektronischen Stanzmaschine
    • Verwenden Sie zwei Blätter, um jedes Blütenblatt zu bilden.
    Fahren Sie mit 9 von 11 fort.
  • 09 von 11

    Blattteile zusammenkleben

    Rita Shehan
    • Sprühen Sie Klebstoff auf die Spitze eines der Blütenblätter.
    • Legen Sie ein 6-Zoll-Stück Blumendraht auf die Mitte des Blattes.
    • Legen Sie das zweite Blatt auf die Oberseite des anderen Blattes und drücken Sie es fest mit der Handfläche.
    • Verwenden Sie einen Knochenordner, um Venen auf das Blatt zu ritzen.
    • Wickeln Sie den Blattstamm mit grünem Blumenklebeband ein.
    • Geben Sie die Blatttiefe und -größe durch Falten und Kräuseln der Kanten an.

    Tipp: Nichts in der Natur hat gerade Linien. Locke und biege immer deine Blütenstängel und Blütenblätter aus Papier, um es realistisch zu machen.

    Fahren Sie mit 10 von 11 fort.
  • 10 von 11

    Befestigen Sie die Blätter am Blütenstiel

    Rita Shehan

    Befestigen Sie die beiden Blätter am Blütenstiel mit grünem Blütenband.

    Fahren Sie mit 11 von 11 fort.
  • 11 von 11

    Arrangiere deine Blumen in einer Vase

    Drei Papier Soider Mums. Rita Shehan

    Mache so viele Blumen, wie du für dein Blumenarrangement benötigst und lege sie in die Vase deiner Wahl. Sie können sie auch in einen Weidenkorb für einen schönen rustikalen Effekt legen.