Wie man einen herzhaften italienischen Spinatflan (Sformato) herstellt

Einen Spinat Sformato machen: Der Spinat. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

A sformato ist einem herzhaften Flan oder einem festeren, weniger luftigen und weniger wählerischen Soufflé ähnlich. Es ist ein elegantes Gericht, das oft in gehobenen italienischen Restaurantmenüs zu finden ist. Alessio Pesucci, Küchenchef der Locanda Del Gallo in der Toskana, zeigte, wie man sie herstellt.
"Ich illustriere wirklich eine Prozedur, mehr als ein Rezept", sagte er und stellte fest, dass er, während er Spinat verwendete, genauso viel gekochtes Blumenkohl, Brokkoli, wilde Pilze (Steinpilze) hätte ), oder sogar Reis, ... MEHR und das, während Ricotta eine Voraussetzung ist, hätte er leicht einen anderen Käse anstelle von Parmigiano, zum Beispiel, Fontina, Pecorino Romano, oder sogar milder Gorgonzola verwenden können. Wichtig ist, dass die Aromen der verschiedenen Zutaten zusammenpassen.
Die andere Sache ist, dass, während Alessio individuelle sformati über die Größe eines Muffin machte, könnte man auch ein einzelnes größeres sformato machen oder sogar den sformato Teig in eine Ringform gießen, an welchem ​​Punkt man einen Ring erhält -formed sformato, das ist ein schöner (und eleganter) Behälter für ein anderes Gericht, wie ein Eintopf. Sformato di Riso, Reisformato, ist besonders gut für diese Rolle geeignet.

[Herausgegeben von Danette St. Onge]

Weiter zu 2 von 9 unten.
  • 02 von 09

    Die Formen, gebuttert und paniert

    Spinat Sformato: Brotkrume Die Formen. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Um 10 muffingroße Sformati herzustellen oder eine 25 cm lange Ringform zu füllen, benötigst du:

    • 1 1/8 Pfund (500 g) frischen Spinat
    • 1 1 / 500 g Ricotta, gut drainiert
    • 4 große Eier
    • 1 Tasse frisch geriebener Parmigiano
    • 1 Teelöffel Salz
    • Eine gesunde Prise frisch geriebene Muskatnuss
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack < Die Formen
    • 1/4 Tasse Butter, mit der die Formen buttered
    • 1 Tasse Paniermehl, mit denen die gebutterten Formen bedecken
    Beginnen Sie damit, den Spinat gut zu waschen. Setzen Sie es in einen Topf mit nur dem Wasser, das auf den Blättern ist, eine Prise ... MEHR Salz, und kochen Sie es, bis es verwelkt ist, etwa 3 Minuten. Überkochen Sie es nicht, sonst beginnt es auseinanderzufallen, was der Textur des Sformato abträglich ist. Wenn es fertig ist, lassen Sie es in einem Sieb abkühlen, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann.

    Fahren Sie mit 3 von 9 fort.

    03 von 09
  • Start Mischen der Zutaten

    Spinat Sformato: Kombiniere Spinat und Ricotta. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Den Spinat grob hacken und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie den Ricotta hinzu.

    Fahren Sie mit 4 von 9 fort.

    04 von 09
  • Reibe die Muskatnuss

    Spinat Sformato: Eine kleine Muskatnuss hinzufügen.© Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Den Parmigiano über den Spinat streuen und dann eine gesunde Prise frisch geriebener Muskatnuss hinzufügen - es lohnt sich, ganze Muskatnüsse zu finden und zu zerreiben, da die gemahlene Muskatnuss, die in einem Glas verkauft wird, schnell verblasst . Gut vermischen und würzen. Fahren Sie mit 5 von 9 fort. 05 von 09
  • Fügen Sie die Eier

    Spinat Sformato machen: Eier hinzufügen. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Eier zugeben und gut vermischen.

    Fahren Sie mit 6 von 9 fort.

    06 von 09
  • Die Mischung ist fertig

    Spinat Sformato: Gut mischen. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Zu ​​diesem Zeitpunkt ist die Mischung fertig. Kühlen Sie die Mischung abgedeckt, 15-20 Minuten für muffingroße Sformati und 40-45 für ein einzelnes größeres Sformato. Da Sformati am besten sind, wenn sie heiß sind und nicht gut aufwärmen, kochen sie erst kurz vor dem Servieren.

    Wenn Sie sie zubereiten möchten, heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor.
    Fahren Sie mit 7 von 9 fort.

    07 von 09
  • Füllen Sie die Formen

    Erstellen eines Spinat Sformato: Füllen Formen. © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Die Formen mit Butter bestreichen und die Innenseiten mit Paniermehl bestreichen, dabei auf den Kopf halten und klopfen, um überschüssige Krümel zu entfernen. Füllen Sie die Formen mit dem Teig; Nach dem Befüllen rütteln Sie den Boden fest auf Ihre Arbeitsfläche, um Luftblasen zu entfernen. Fahren Sie fort, bis alle Formen gefüllt sind.

    Fahren Sie mit 8 von 9 fort.

    08 von 09
  • Backen

    Spinat Sformato machen: Gebacken! . © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Backen Sie kleinere Sformati für 15-20 Minuten. Ein größeres Sformato benötigt länger, 40-45 Minuten.

    Wenn sie fertig sind, werden sie fest, leicht erhöht und beginnen, sich von den Seiten der Formen wegzuziehen.
    Fahren Sie mit 9 von 9 fort.

    09 von 09
  • Unmold and Serve

    Ein Spinat-Sformato machen: Viel Spaß! . © Kyle Phillips Lizenziert für About. Com

    Um ein kleines Sformato zu entformen, das Formato auf den Kopf stellen und die Form scharf gegen die Oberfläche der Servierplatte klopfen. Es wird frei kommen.

    Um ein größeres Sformato zu entformen, decken Sie die Form mit einer Platte ab und drehen Sie die beiden um. Dann mit einer Gabel auf die Form tippen, um das Sformato zu lösen.