So bereiten Sie Artischocken zu

Artischocken am Markt. aughingmango / Getty Images

Egal, was Sie damit machen wollen, Sie wollen immer mit hochwertigen Artischocken beginnen. Less-This-Supreme-Versionen werden hart und trocken sein, egal was Sie tun!

Achten Sie auf Artischocken mit festen, kompakten Köpfen und frisch aussehenden Stielenden. Alle geschnittenen Stiele werden braun sein, aber suchen Sie nach solchen, die nicht ausgetrocknet sind.

Tipp: Um zu vermeiden, dass die Schnittkanten während der Arbeit zu stark gebräunt werden, reiben Sie sie mit einer geschnittenen Zitrone ein - die Säure in der Zitrone minimiert die Bräunung.

Hinweis: Artischocken-Kenner bevorzugen ... MEHR altmodische, dornige Artischocken und finden bei den dornenlosen Sorten die charakteristische Nussigkeit, die Artischocken so begehrt. Menschen, die es hassen, sich beim Versuch, eine leckere Artischocke zuzubereiten oder zu genießen, die Finger immer wieder stutzen zu lassen, bevorzugen die dornenlosen Versionen.

Fahren Sie mit 2 von 6 fort.
  • 02 von 06

    Schneiden Sie den Stamm

    Artischockenstängel entfernen. Maximilian Stock Ltd. / Getty Images

    Das Stielende der Artischocke abschneiden und wegwerfen. Wie viel Stiel Sie entfernen, hängt von der Zubereitung ab:

    • Für basische gedämpfte Artischocken sollten Sie nahe an der Basis schneiden, damit die Artischocke stehen kann.
    • Für Artischocken im römischen Stil oder gegrillte Artischocken, entfernen Sie nur die gebräunten Bit am Ende und lassen Sie den Großteil des Stiels befestigt - Sie werden es später schälen.
    Weiter zu 3 von 6 unten.
  • 03 von 06

    Schneiden Sie die Dorne

    Artischockenblätter schneiden. Jerry Young / Getty Images

    Mit einer Schere die dornigen Spitzen jedes verbleibenden Blattes abschneiden und wegwerfen. Dieser Schritt ist optional, aber eine sehr nette Geste für den eventuellen Esser der Artischocke (n), wenn Sie der stacheligen Art der Artischocke dienen.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.
  • 04 von 06

    Die (dornige) Krone

    Krone der Artischocke abschneiden. Maximilian Stock Ltd. / Getty Images

    Schneiden Sie die Oberseite oder Krone der Artischocke ab.

    Beachten Sie, dass dieser Schritt optional ist, aber er sieht gut aus und ist für den eventuellen Esser der Artischocke (n) sehr angenehm, wenn Sie mit der klassischen Thorned-Sorte arbeiten.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.
  • 05 von 06

    Die äußeren Blätter abziehen

    Blätter von einer Artischocke ziehen. Dave King / Getty Images

    Ziehe die kleinen, zähen, dunkelgrünen äußeren Blätter ab und lege sie weg.

    In Wahrheit ist dieser Schritt auch optional. Die Sache mit diesen Blättern ist jedoch, dass sie kein essbares "Fleisch" auf ihnen haben, also muss jemand sie abziehen und wegwerfen, ohne einen kleinen Snack zu essen, um sie zum nächsten Blatt zu bringen - warum du nicht? Außerdem sorgt diese Stufe des Trimmens für einen sehr sorgfältig vorbereiteten Choke am Ende.

    Fahren Sie mit 6 von 6 fort.
  • 06 von 06

    Kochfertig!

    Gedämpfte Artischocken. Nigel O'Neil / Getty Images

    Sie haben eine getrimmte, gereinigte Artischocke, bereit zum Dämpfen oder Kochen oder Mikrowelle oder Braten oder Grillen.

    Schauen Sie sich unbedingt an, wie man Artischocken kocht, um Anleitungen und Rezepte zum Dämpfen, Grillen, Schmoren oder Sautieren von Artischocken zu erhalten! Es ist der perfekte Wegweiser, wenn Sie in einer dampfenden Furche stecken bleiben. Dann schauen Sie sich Dipsaucen für Artischocken an.