Wie man einen WeWork Co-Workspace einrichtet

PeopleImages / Getty

Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten an einem Ort, an dem jeder gerne hingeht. Sie würden von Menschen umgeben sein, die motiviert sind, etwas in der Welt zu verändern. Jeder ist hilfsbereit und offen dafür, Ideen voneinander zu trennen. Und all das mit kostenlosem Kaffee, Wasser und Bier.

Sie werden froh zu erfahren, dass ein solcher Ort existiert. WeWork ist ein schnell wachsendes Start-up, das Co-Working-Spaces auf der ganzen Welt schafft. Heute arbeiten 100 000 Mitglieder in (fast) 200 Büros in 26 Ländern.

Stellen Sie sich WeWork-Räume als ein wunderschön gestaltetes Hotel vor, das Sie wegen der Atmosphäre gerne besuchen. Menschen wie Unternehmer, Freiberufler, Start-ups oder kleine Unternehmen haben sich gerne dieser Gemeinschaft angeschlossen, und Sie könnten auch.

So können Sie einen WeWork-Space einrichten.

Wählen Sie, welcher Plan Ihren Anforderungen entspricht

WeWork bietet vier verschiedene Pläne für Ihre geschäftlichen Anforderungen.

Anstatt sich in einem Coffee-Shop einzurichten, investieren Sie in den On-Demand-Plan. Sie haben Zugang zu den WeWork Open Space-Bereich und starke Wi-Fi für den Tag. Der offene Raum sieht aus wie viele Tische, die nur darauf warten, dass Sie einen Laden eröffnen. Wenn Sie einen ruhigen Platz benötigen, um einen Anruf zu tätigen, können Sie eine Telefonzelle benutzen. Obwohl es Lärm geben kann, ist dies eine großartige Lösung, wenn Sie ein Geschäftsreisender sind oder nur ein paar Mal pro Monat aus dem Haus gehen müssen.

Benötigen Sie mehr als eine Woche pro Monat Platz? Der nächste Plan heißt Hot Desk. Sie erhalten garantiert einen Platz an einem Ort.

Sie erhalten die gleichen Office-Vorteile und Zugriff auf die privaten Telefonzellen.

Wenn Sie Ihren Laptop nicht jeden Tag in Ihr WeWork-Büro tragen möchten, mieten Sie einen Schreibtisch mit dem Dedicated Desk-Plan. Mit diesem Plan erhalten Sie jeden Tag denselben Schreibtisch. Ihre Sachen werden an Ihrem Schreibtisch befestigt und Sie werden auch Arten von Möbeln wie einen Stuhl, Lampe, Mülleimer und Aktenschrank bekommen.

Ebenfalls enthalten sind Druck-, Mail- und Paketdienste.

Der letzte Plan ist für kleine Firmen gedacht, die ein festes Büro suchen und heißt "Private Office Plan". Sie erhalten einen Zimmerschlüssel, mit dem Sie Ihr Büro am Ende des Tages abschließen können. Das Büro mit Glaswänden bietet Platz für bis zu 100 Mitarbeiter und umfasst alle erforderlichen Möbel sowie Druck-, Mail- und Paketdienste. Dies ist eine gute Option, wenn Sie keine Büroräume ausleihen, in Möbel investieren und selbst ein Büro einrichten möchten.

Finden Sie heraus, was Sie für Ihre Investition bekommen werden

Die Bilder von WeWork-Büros werden dem Büro nicht gerecht. Der offene Raum und die coole Architektur verbreiten eine funky und kreative Atmosphäre. Mit jedem WeWork-Plan haben Sie Zugriff auf den Küchenbereich, der Kaffee, Tee, Obstwasser, Craft Beer vom Fass, einen Snack-Automaten und die Nutzung von Kühl- und Gefrierschrank bietet.

90% des Büros sind Büroflächen und 10% sind Freiflächen. Sie erhalten zusätzlich zu den Freiflächen ca. 50qm Arbeitsfläche. Die Idee ist, dass obwohl dein Platz klein ist, du für die Community da bist. So wie wenn man im Büro ist, mag man es dort wegen einiger Leute. Bei WeWork ist es eine Gruppe von Gleichgesinnten, die versuchen, etwas Größeres als sich selbst zu erschaffen.

Das ist motivierend und bringt dich dazu, härter zu arbeiten.

Wenn Sie in einen Plan investieren, müssen Sie auch eine Kaution bezahlen (die Sie bei Ihrer Abreise zurückerhalten). Außerdem gibt es kein jährliches Abonnement. Sie bieten ihre Pläne von Monat zu Monat, um so flexibel zu sein wie Sie sind. Wenn Sie mehr Platz mieten müssen, können Sie schnell ein Upgrade durchführen. Wenn Sie jedoch verkleinern möchten, werden Sie von WeWork gebeten, Ihnen einen Kalendermonat mitzuteilen. Wenn Sie also am 15. des Monats entscheiden, dass Sie downgraden müssen, können Sie dies am Ende des Monats tun.

Einige weitere Vergünstigungen, die WeWork bietet, sind über ihren Online-Shop namens WeWork Service Store. Dieses Angebot richtet sich an Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern. Der Shop gruppiert Servicepakete und bietet diese mit einem Rabatt an. Dort sind populärere Anwendungen Slack, Microsoft Office und SalesForce.

Bevor Sie in WeWork investieren, besuchen Sie unbedingt ihren Standort. Ist der Rauschfaktor störend? Bekommst du eine gute Stimmung von den Leuten dort? Sie werden viel Zeit dort verbringen, so dass ein Besuch Ihnen helfen wird, zu entscheiden, ob Sie dort sein oder einfach zu Hause bleiben wollen.

Hier ist der Hauptgrund, warum WeWork-Mitglieder ihr Büro lieben

Der Hauptgrund, warum WeWork-Mitglieder mit ihrer Investition zufrieden sind, ist, dass die Community unglaublich ist. Es geht nur um die Leute. Die Mission von WeWork ist es, "eine Welt zu schaffen, in der Menschen arbeiten, um ein Leben zu machen, nicht nur um zu leben." Ihre Büroräume sind schön, aber ein cooler Look war nicht ihr Ziel, sondern eine einzigartige starke Gemeinschaft. Jede YouTube-Rezension sagt, dass die Leute, die diese hippen Orte besetzen, begeistert sind.

Um die Gemeinschaft zu verbessern, bietet WeWork Veranstaltungen wie Donut-Montagen, einen Besuch bei einem Masseur und wöchentliche Happy Hours an. Sie bieten auch Mittagessen an und lernen für Sie mehr über Geschäftsthemen. WeWork bietet Branchenführern und Investoren zur Verfügung, weil sie Ihren Erfolg sehen wollen. Darum geht es in ihrer Gemeinschaft. Ihnen helfen, erfolgreich zu sein, in der Welt zu unterscheiden.