Wie man Prime Rib räuchert

Geräuchertes Prime Rib. Sabrina S. Baksh

Prime Rib ist ein Stück Fleisch, das die meiste Zeit im Ofen gegart wird. Sie wissen vielleicht, dass Sie eine besser schmeckende Rippe machen können, indem Sie den Braten grillen, aber wussten Sie, dass es auch eine andere Technik gibt? Das Rauchen einer Prime Rib ist ein langsamer Prozess, der all diesen rauchigen Geschmack hinzufügt und einen erstaunlich zarten und köstlichen Braten ergibt.

Fahren Sie mit 2 von 9 fort.
  • 02 von 09

    Was Sie brauchen

    Douglas Sacha / Getty Images

    Bevor Sie einen Braten mit sieben Knochen loswerden und kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die Fähigkeit des Rauchers haben, damit umzugehen. Der größte Prime Rib Braten kann über 16 Zoll lang sein - Sie wollen zwei Zoll auf jeder Seite des Fleisches haben, damit die Hitze und der Rauch vorbeikommen. Dies bedeutet, dass ein 18-Zoll-Durchmesser Raucher nicht groß genug sein könnte, um damit umzugehen. Planen Sie einen Knochen für zwei Personen oder ungefähr 1 Pfund pro Person. Das hört sich nach viel an, aber die Leute werden keine Chance für Sekunden verschenken und der ... MEHR Braten wird während des Kochens schrumpfen.

    Zusätzlich zum Prime Rib Braten benötigen Sie:

    • Kraftstoff für Ihren Raucher
    • Aluminiumfolie
    • Zuverlässiges Fleischthermometer
    • Großes Schneidbrett
    • Scharfes Messer
    • Gute Grundrippenreibung
    • Wegwerfbare Aluminiumpfanne
    • Paar hochtemperaturfeste lebensmittelechte Handschuhe

    Der Rauchvorgang dauert je nach den Bedingungen, der Art des verwendeten Rauchers etwa 20 bis 30 Minuten pro Pfund. und dein Level der gewünschten Dönheit. Das Wissen über Ihren speziellen Raucher und wie er läuft, ist sehr wichtig. Verwenden Sie die Kochzeittafel für Prime Rib, um die benötigte Zeit zu berechnen. Die Zieltemperatur des Fleisches liegt zwischen 130 und 150 F (55 bis 65 C) und die Rauchertemperatur beträgt 250 F (120 C).

    Weiter zu 3 von 9 unten.
  • 03 von 09

    Prime Rib aufschneiden

    Ungetränktes Prime Rib. Sabrina S. Baksh

    Stelle sicher, dass du dem Metzger sagst, dass du die Prime Ribs rauchen wirst - Metzger und Fleischmärkte denken im Allgemeinen, dass der Rib Braten, den du kaufst, in den Ofen gehen wird und dass du ihn kochen wirst bei einer sehr hohen Temperatur für eine kurze Zeitperiode vor dem Reduzieren der Temperatur zum Rösten bis zum Ende. Für das Rauchen wird dieser Prozess rückständig sein, und da wir Rauchgeschmack wollen, muss es einen Weg geben, damit dieser Rauch zum eigentlichen Fleisch gelangt.

    Die gängige Meinung von Prime Rib ist ... MEHR, um eine dicke Schicht Fett rund um den Braten zu hinterlassen. Wenn es darum geht, Fleisch zu rauchen, möchten Sie jedoch Fleisch dem Rauchen aussetzen. Die äußere Fettschicht auf dem typischen Rippenbraten verhindert die Aufnahme von Rauchgeschmack und die einzigen Teile, die es haben werden, sind die Enden. Bei einem großen Braten ist das ein Problem. Da dieser Braten langsam geröstet wird, werden wir uns nicht so sehr Sorgen um das Austrocknen des Fleisches machen, als wenn wir den Rauchgeschmack gleichmäßig verteilen.Aus diesem Grund möchten wir einen guten Teil der Fettkappe wegschneiden, die gegenüber der Knochenseite des Bratens sitzt.

    Die Knochen (sofern Sie einen Knochenbraten verwenden) können entfernt und zurückgebunden oder so geschnitten werden, dass zwischen den Knochen und dem Braten eine Art Scharnier besteht. Dies gibt Ihnen Zugang zur Jahreszeit unter dem Fleisch, aber es gibt keinen Zugang zum Fleisch, damit der Rauch eindringen kann.

    Fahren Sie mit 4 von 9 fort.
  • 04 von 09

    Das Prime Rib würzen

    Gewürzrippchen. Sabrina S. Baksh

    Natürlich ist der Stern einer jeden Prime Rib der Braten selbst und er braucht nicht viel komplexe Gewürze, um ihn großartig zu machen. Auf der anderen Seite tut es auch nicht weh. Sie können wählen, mit einfachen Salz und Pfeffer zu gehen oder fügen Sie eine geschmackvolle Kräuter-basierte Prime Rib reiben. Sie sollten großzügig mit Salz würzen, da dies nicht nur die Aromen des Fleisches, sondern auch den Rauch hervorbringt.

    Tragen Sie Ihre Gewürze gleichmäßig auf das Fleisch auf und konzentrieren Sie sich dabei auf die Oberseite des Fleisches. Das hat die beste ... Möglichkeit, in das Fleisch einzudringen und es über die Oberfläche zu gießen. Wenn Sie die später zu bindenden Knochen weggeschnitten oder entfernt haben, stellen Sie sicher, dass die Würze zwischen dem Braten und dem Fleisch liegt.

    Rauchen ist eine Kochmethode bei niedriger Temperatur und Sie möchten diesen Prozess beginnen, indem Sie den Rippstab 2 bis 3 Stunden bei Raumtemperatur rösten lassen, bevor er den Raucher trifft. (Sie können in Plastikfolie einwickeln und auf der Theke stehen lassen. Die Plastikfolie hält die Feuchtigkeit ein und verhindert Kontamination.)

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.
  • 05 von 09

    Einstellung des Smokers

    Prime Rib Smoker Setup. Sabrina S. Baksh

    Während der Braten sitzt, ist es Zeit, deinen Raucher fertig zu machen. Wenn Sie einen kleinen Braten haben und keinen Raucher haben, funktioniert ein Kugelgrill gut. Der wichtige Teil hier ist, dass dein Raucher für ungefähr 30 Minuten pro Pfund deines Bratens laufen gelassen wird. (Sie können eine zusätzliche Stunde berechnen, um auf der sicheren Seite zu sein.)

    Es ist am besten, ein mildes Holz zu verwenden - stärker aromatisierte Hölzer wie Hickory oder Eiche werden den Prime-Rib-Geschmack verdrängen. Jedes Obst-Holz, wie Kirsche, wird sehr gut mit einer Rippe arbeiten ... MEHR Braten. Halten Sie das Rauchlicht auf mittlerem Niveau - ein starker Rauch erzeugt einen sauren Geschmack, besonders im Fett. Mach dir keine Sorgen darüber, Holz für die Rauchproduktion hinzuzufügen, bis der Braten fertig ist.

    Beim Rauchen werden nicht so viele Säfte geröstet wie bei Braten mit höherer Temperatur, aber wenn Sie Bratensaft für Bratensauce oder andere Zwecke verwenden möchten, legen Sie eine Auffangschale unter den Braten und stellen Sie sicher, dass das Fleisch, auf dem das Fleisch steht, sehr sauber ist. Füllen Sie die Tropfschale mit Wasser, bevor Sie den Braten in den Räucherofen stellen. Die Drippings werden einen starken Rauchgeschmack aufnehmen, also schmeckt alles, was mit ihnen gemacht wurde, bevor ihr es serviert.

    Weiter zu 6 von 9 unten.
  • 06 von 09

    Rib Roast Placement für das Rauchen

    Prime Rib auf Holzkohlegrill.Sabrina S. Baksh

    Wenn der Raucher vorbereitet ist und nachdem der Braten die Möglichkeit hatte sich auf dem Tresen aufzuwärmen, ist es Zeit mit dem Rauchen zu beginnen. Legen Sie den Rippenbraten auf den Raucher, über Ihre Fettpfanne, mit der Knochenseite nach unten. Wenn die Hitze deines Rauchers von einer Seite ist, wie in einem Offset-Raucher, lege die Knochenenden von der Hitze weg, um zu beginnen.

    Wenn Sie Holzbrocken verwenden, um Rauch zu erzeugen, ist es jetzt an der Zeit, diese hinzuzufügen. Schließ den Raucher auf und lass es sein Ding machen.

    Fahren Sie mit 7 von 9 fort.
  • 07 of 09

    Drehen Sie den Rib Roast

    Smoking Rib Roast. Sabrina S. Baksh

    Unabhängig vom Stil des Rauchers, den Sie verwenden, sollten Sie Ihren Prime Rib Braten halbwegs durch die Kochzeit drehen, um ein gleichmäßiges Kochen zu gewährleisten. Ein gutes Paar lebensmittelechter Handschuhe für hohe Temperaturen ist dafür perfekt geeignet. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um sicherzustellen, dass sich Wasser in Ihrer Auffangschale befindet. Da die Kochtemperatur niedrig ist (ca. 250 F / 120 C), werden die Tropfen nicht leicht brennen, aber Sie möchten verhindern, dass sie austrocknen, wenn Sie sie später verwenden.

    Sie möchten auch ... MEHR die innere Temperatur des Bratens an diesem Punkt mit einem zuverlässigen Fleischthermometer überprüfen. Abhängig von Ihrer Zieltemperatur sollten Sie sich auf etwa 100 bis 120 F / 40 bis 50 C einstellen. Denken Sie daran, dass nach dem Entfernen des Braten aus dem Raucher, wird es weiter in der Temperatur um etwa 5 F / 3 C steigen Ruhephase. Subtrahieren Sie diese Zahlen von Ihrer endgültigen Zieltemperatur und das ist der Punkt, an dem Sie den Braten aus dem Raucher entfernen werden. Spezifische Temperaturen entnehmen Sie bitte dem Prime Rib Temperature Guide.

    Weiter zu 8 von 9 unten.
  • 08 von 09

    Den Braten einwickeln

    Wrapped Rib Roast. Sabrina S. Baksh

    Typisch für den Rauchprozess, wenn die Rippenbratenansätze fertig sind, können Sie sie einwickeln und auf dem Raucher enden lassen. Was Sie bekommen werden, ist eine reiche, würzige und rauchige Hauptrippe. Was Sie nicht bekommen, ist eine klare, karamellisierte Oberfläche, so dass Sie eine Entscheidung treffen müssen.

    Wenn du den ersten wählst, wickle den Braten fest in Folie, um ihn in den Säften zu halten und ihn fast fertig zu machen. Stellen Sie sicher, dass der Raucher die Temperatur konstant hält, um die Temperatur genau zu überwachen, damit er zum Ziel kommt ... MEHR Temperatur.

    Wenn Sie lieber ein verkrustetes Äußeres haben möchten, entfernen Sie den Braten etwa 10 ° C / 5 ° C unter die Zieltemperatur und übertragen Sie den Braten entweder in einen auf 400 ° F / 205 ° C vorgeheizten Backofen oder einen gleich heißen Grill. Wahrscheinlich werden Sie nicht in der Lage sein, die Hitze auf Ihrem Raucher schnell genug zu erhöhen, wenn überhaupt.

    Dies wird als Rückwärtsbrandung bezeichnet und es wird die Oberfläche des Bratens knusprig machen und eine tiefe, satte braune Farbe aufbringen. Sie müssen es nur etwa 10 Minuten bei dieser hohen Temperatur halten, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Fahren Sie mit 9 von 9 fort.
  • 09 von 09

    Ruhen und Schnitzen

    Carving Prime Rib. Sabrina S. Baksh

    Unabhängig von dem Weg, den Sie gewählt haben, wählen Sie im letzten Schritt, sobald der Braten kurz vor Ihrer gewünschten Endtemperatur ist, entfernen Sie es aus dem Herd und legen Sie es auf eine Platte.Mit einem sauberen Stück Aluminiumfolie abdecken und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

    Brat auf ein Schneidebrett und schneide die Knochen ab, indem du ein Messer an den Knochen entlang schiebst. Sie können die Knochen in einzelne Stücke schneiden und servieren. Schneiden Sie den Braten auf die gewünschte Dicke, wobei Sie daran denken, dass dünnere Scheiben austrocknen ... schneller, aber zarter und dicker werden länger feucht bleiben, können aber zäher sein.