So verwenden Sie Phyllo-Teig in fettarmem Backen und Kochen

Phyllo oder Filo-Teig hat kein gesättigtes Fett oder Transfett und kein Cholesterin. Phyllo Teig ist leicht, knackig und flockig, und solange Sie Buttergeschmack Kochspray zwischen Schichten statt echte geschmolzene Butter verwenden, ist es eine perfekte fettarme Wahl für die Herstellung von herzhaften oder süßen Kuchen, Torten und Strudel. Der Hauptkritikpunkt am Filoteig ist, dass es schwer zu verwenden ist. Mit etwas Planung ist der Umgang mit Filoteig kein Problem.

Schwierigkeit: Durchschnitt

Benötigte Zeit: Mindestens 24 Stunden Auftauzeit plus 10-15 Minuten Vorbereitung

So geht's:

  1. Thawt the phyllo Teigrolle (n) im Kühlschrank gemäß Packungsanleitung. Nicht bei Raumtemperatur auftauen.
  2. Füllen Sie und alle anderen Zutaten vorbereitet und bereit zu verwenden.
  3. Rollen Sie die Anzahl der Blätter ab, die Sie für Ihr Rezept benötigen, plus einige zusätzliche. Peel sie zusammen anstatt getrennt.
  4. Staple die Phillobögen, die du verwenden wirst, auf Wachspapier oder Plastikfolie.
  5. Legen Sie etwas Wachspapier oder Plastikfolie auf die letzte Folie.
  6. Legen Sie die Stapelblätter mit einem feuchten Tuch ab, damit sie nicht austrocknen. Akzeptieren Sie, dass Sie ein oder zwei Blätter werfen müssen, wenn sie reißen oder zerbröckeln.
  7. Legen Sie die Phyloblätter nach Bedarf frei und decken Sie die restlichen Blätter wieder ab, bis Sie sie verwenden können. Arbeite so schnell du kannst.
  8. Sprühen Sie mit Butter aromatisiertes Kochspray oder streichen Sie etwas geschmolzenes Gelee zwischen die einzelnen Lagen, während Sie die Schichten aufbauen.

Tipps:

  1. Verwenden Sie anstelle von Tortenkrusten die Phyllo-Blätter, indem Sie sie in einem sternförmigen Muster auffächern und entweder die Seiten beschneiden oder die Ränder für einen Kuchen im Galette-Stil einklappen.
  2. Wickeln Sie Ihre Füllungen wie einen Burrito für einen einfachen Strudel.
  3. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer die Filoblätter in Streifen und falten Sie sie über die Füllung zu Dreiecken.
  1. Teig in Quadrate schneiden. Löffel, der in die Mitte von phyllo Quadraten füllt und die Ecken sammelt, um "Küsse zu machen. "
  2. Schneiden Sie Rauten oder Quadrate, um Schichten im Napoleon-Stil zu erhalten.

Was Sie brauchen:

  • Schachtel mit Filoteig
  • Wachspapier oder Plastikfolie
  • Feuchttuch
  • Butterspray mit Kochspray
  • Kuchen oder Tortenpfanne, Keks Blatt, Silikonmatte oder Pergament zum Backen.
  • Zubereitete Füllungen
  • Scharfes Messer und Lineal zum Schneiden von Formen im Teig, je nach Rezept
  • Gezacktes Messer zum sauberen Schneiden von Strudeln oder Torten