Industrial Chic Stil

Heldenbilder / Getty Images

Warmer, männlicher und definitiv sexy Industrie-Chic ist eine Art Dekoration, die immer beliebter wird. War es früher für umgebaute Lofts und Fabriken reserviert, wird industrieller Chic heute in allen Arten von Gebäuden gesehen - sowohl städtischen als auch ländlichen.

Was ist Industrial Chic

Industrial Chic (oder Urban Industrial, wie es manchmal genannt wird) verbindet zweckmäßiges Design mit abgenutzten Texturen und der Wärme von rohen, gealterten Hölzern.

Bei der industriellen Revolution dreht sich alles um das Mischen von Rohstoffen (verzinktes Metall, Glas und Altholz), während die Formen und Silhouetten relativ einfach gehalten werden. Industrial Chic ist ein No-Nonsense-Stil, der Vintage- und geborgene Produkte verwendet und wird oft von Fans des "grünen" Designs bevorzugt. Es hat viele Gemeinsamkeiten mit modernen Bauernhäusern, ist aber viel kantiger.

Gemeinsame Elemente

Es gibt einige gemeinsame Elemente, die eher in städtischen Industriegebieten vorkommen. Dazu gehören unter anderem:

  • Sichtbare Ziegelwände
  • Zementböden
  • Rohe, unbehandelte Materialien
  • Glatte, Metall- und Glasbeleuchtung
  • Sichtbalken
  • Edelstahlakzente

Holen Sie sich den Look

Der Schlüssel zu einem schnörkellosen Industrie-Chic-Look ist die Einfachheit. Vermeiden Sie überschüssige Möbel und Zubehör und behalten Sie nur, was benötigt wird. Das Interesse und die Tiefe im Raum wird in der Mischung von Texturen und Patina gefunden.

  • Beginnen Sie mit einer neutralen Farbpalette (Grau, Weiß, Schwarzbeige) und schichten Sie sie in warmen Holztönen ein. Suchen Sie nach Wäldern, die sich abnutzen. Kratzer, Knoten und Kerben tragen zur Authentizität des Looks bei.
  • Achten Sie darauf, auch viel Metall hinzuzufügen. Ob Metallfenster und -geländer oder Metallmöbel und -beleuchtung, galvanisierte Metalle und Stahl verbinden sich hervorragend mit dem Holz.
  • Wenn Sie Balken, Rohre oder Ziegel in Ihrem Raum freigelegt haben, lassen Sie sie so wie sie sind. Industrial Chic Räume sind oft weit offene Räume, die diese Elemente aufweisen.
  • Fügen Sie für ein lustiges und elegantes Nebeneinander ein feminines Stück wie einen drippigen Kristall-Kronleuchter einem städtischen Industriebereich hinzu.
  • Wenn ein ganzer Raum nicht für Sie ist, versuchen Sie ein paar Stücke einzubauen. Ein Couchtisch aus wiederverwendetem Holz oder eine Reihe von Esszimmerstühlen aus verzinktem Metall können ein Element des industriellen Chic hinzufügen.

Wo shoppen

Artikel, die zum industriellen Chic passen, sind überall zu finden. Second-Hand-Läden und Bergungsläden können großartig sein, aber auch einige große Einzelhändler.

Restoration Hardware

Restoration Hardware ist der große Poobah des Massenmarkt-Industrie-Chic. Praktisch jedes Teil ihres Inventars passt zum Aussehen, also gehen Sie wild.

CB2

Auf den ersten Blick scheint es nicht so, aber das moderne Geschwister von Einzelhändler Crate and Barrel ist groß, wenn Sie möchten, dass ein oder zwei Stücke das Aussehen von Industrie-Chic bekommen.Ein Teil ihrer Beleuchtung und Accessoires passt besonders gut zum Look.

Antikes Bauernhaus

Fast alles, was dieser Online-Händler zu bieten hat, passt fast wie ein Industrie-Chic. Bleib weg von allem, was zu süß ist und bleibe mit Gegenständen, die klare Linien haben.

Ballard Designs

Wie bei CB2 muss man hier etwas genauer hinschauen, um hier Industrie-Chic-Artikel zu finden, aber es gibt definitiv einige großartige Kandidaten.

Habitat for Humanity Wiederherstellen

Die Wiederherstellung ist großartig, um geborgene Gegenstände wie Mantels und Türen zu finden. Du weißt nie, was du finden wirst, also schau es dir oft an.

Klicken Sie hier, um weitere Beispiele für Räume im Industrie-Chic zu erhalten.