Einführung in mexikanisches Essen

Orangen-Cilantro Tilapia.

Wenn Sie gerade Ihren Ausflug in die mexikanische Küche beginnen, sollten Sie nicht vergessen, dass mexikanisches Essen sich ständig weiterentwickelt. Die ersten Hauptnahrungsmittel waren Mais und Bohnen, und neue Zutaten und Gewürze wurden in den letzten 600 Jahren langsam eingeführt, um "Mexican Food" zu dem zu machen, was es heute ist.

1. Erfahren Sie mehr über Gewürze
Hier finden Sie Informationen zu den Geschmacksrichtungen, die traditionell in der mexikanischen Küche verwendet werden

2. Erfahren Sie mehr über Zutaten
Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Informationen zu den traditionell in der mexikanischen Küche verwendeten Zutaten

3. Erfahren Sie mehr über die Kochmethoden
Informieren Sie sich über die Kochmethoden, die traditionell in der mexikanischen Küche verwendet werden,

4.
Testen Sie Ihre Fähigkeiten mit einem dieser köstlichen Rezepte und Sie werden authentische mexikanische Mahlzeiten in kürzester Zeit servieren.

5. Beispiel mexikanische Menüs
Wenn Sie nur ein paar schnelle Mahlzeiten Ideen für das Abendessen heute Abend brauchen, schauen Sie sich diese Ideen für einige authentische Gerichte zu dienen.

6.
Wenn Sie nicht sicher sind, was ein bestimmtes Wort bedeuten könnte, überprüfen Sie diese Liste für eine schnelle Übersetzung.

7.
Lesen Sie diese häufig gestellten Fragen und ihre Antworten. Oder Sie können einfach durch sie blättern und etwas Neues lernen.

8. Einkaufsliste
Machen Sie einen Ausflug zum Geschäft und nehmen Sie diese druckbare Liste mit. Es enthält eine Liste von Grundzutaten, die Sie aufbewahren können, um die meisten mexikanischen Gerichte zuzubereiten. Bei einigen Rezepten sind jedoch spezielle Artikel erforderlich. Lesen Sie daher die benötigten Zutaten durch und fügen Sie diese Artikel zu Ihrer Einkaufsliste hinzu.

9.
Wie man einen Burrito faltet, um Chilischoten richtig zu handhaben, ist eine gute Referenz für Anfänger.