Irischer Soda Drop Kekse

Irish Soda Drop Biscuits sind eine tolle Variante des klassischen Irish Soda Bread. Servieren Sie sie warm mit viel weicher Butter. Wie alle Kekse sind sie toll mit Butter und Marmelade serviert.

Was Sie brauchen

  • 3 Tassen Mehl
  • 1/3 Tasse brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1-1 / 2 Teelöffel Backpulver > 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 Tasse getrocknete Johannisbeeren
Wie man es macht

1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F. In einer großen Schüssel, Mehl, brauner Zucker, Kümmel, Backpulver, Backpulver und Salz kombinieren; gut mischen mit Schneebesen.

2. In einer mittelgroßen Schüssel geschmolzene Butter, Buttermilch und Eier vermischen. Fügen Sie alles auf einmal zu den trockenen Bestandteilen hinzu und rühren Sie, bis fast kombiniert. Fügen Sie Korinthen hinzu und rühren Sie, bis der Teig kombiniert ist.

3. Tropfen Sie durch abgerundete Esslöffel auf mit Pergamentpapier ausgekleideten Backblechen.

10-14 Minuten backen, bis die Kekse gebräunt sind. Warm servieren.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!