Küche Insel Planungshandbuch: Raum, Waschbecken, Kochfelder und mehr

Küche Insel Planungshandbuch.

Chuck Schmidt / E + / Getty Images

Wenn Sie viel Platz in Ihrer Küche haben, ist es keine schlechte Idee, eine Kücheninsel hinzuzufügen. Sie können 25% oder mehr Platz für Theken und Schränke hinzufügen, bieten mehr Steckdosen und oft mehr Senkenoptionen.

Aber viele Hauseigentümer sind so in der Aufregung gefangen, eine Kücheninsel zu haben, dass sie es überdimensioniert. Die Insel überwältigt visuell den wahren Arbeitsbereich der Küche.

Die Zehn-Prozent-Regel

Ihre Insel sollte nicht mehr als 10% der Gesamtfläche Ihrer Küche ausmachen. ... MEHR Mehr als das und die Insel wird die Küche dominieren und das Manövrieren erschweren. Zum Beispiel ist die in dem beigefügten Bild gezeigte Küche 10 Fuß mal 13 Fuß (130 Quadratfuß). Seine Insel ist 4 Fuß auf 7 Fuß (28 Quadratfuß). So werden etwa 10% der Küche für die Insel genutzt.

Experimentiere, indem du einen Tisch für 2-3 Tage in den Raum stellst, um zu sehen, wie es sich anfühlt. Wenn Sie jedoch große Geräte oder Dienstleistungen planen (Fallstrom Kochfeld oder ein Waschbecken), ist größer definitiv besser.

Fahren Sie mit 2 von 5 fort.
  • 02 von 05

    Sorgen Sie für Belüftung und Abzugshaube (Auspuff) für Ihr Kücheninsel-Kochfeld

    Kücheninsel mit Kochfeld und Abzugshaube. Getty / Spaces Images

    Schon mal etwas beim Kochen verbrannt? Dann weißt du, dass du einen Auspuff brauchst, wenn du einen Ofen hast. Bei einer Insel haben Sie nicht die übliche Möglichkeit einer Dunstabzugshaube an der Wand (die Dämpfe werden direkt aus einem Loch in der Wand gezogen). Sie haben zwei Möglichkeiten, entweder oben oder unten.

    • Auf und Ab : In den höher gelegenen Ofeninstallationen auf Inseln hängt eine Haube über dem Ofen, wobei der Rauch gerade aus einem Rohr heraus und aus dem Haus gezogen wird. Wegen des Rauch- und Dampfanstiegs, des "up and out" Overheads ... MORE hood Option ist vom funktionalen Standpunkt aus gesehen am besten. Der Nachteil ist, dass Sie eine Haube und Entlüftung in der Mitte des Raumes haben.
    • Hinunter und Hinaus : Bei einigen Kochfeldern saugt ein Rost im Ofen neben den Brennern den Rauch direkt nach unten und dann durch den Kriechkeller aus dem Haus.

    "Out" ist nie eine Option, da die meisten Bauvorschriften erfordern, dass die Abluft der Wohnküche nach außen entlüftet wird.

    Fahren Sie mit 3 von 5 fort.
  • 03 von 05

    Seien Sie kreativ: Paare permanente und freistehende Kücheninseln

    Kücheninsel mit Metzgerblock. Getty / Jean-Yves Bruel

    Denken Sie an Flexibilität: Verbinden Sie eine weniger als riesige Kücheninsel mit einer freistehenden Insel. Dies ermöglicht Ihnen die massive Insel, die Sie denken, dass Sie wollen, aber mit einem "Fluchtplan", wenn Sie sich entscheiden sollten, dass es einfach zu viel ist.