Koscher Marak Kubbeh Suppe mit Fleisch Rezept

Kubbeh ist eine kleine Teigtasche, die mit Hackfleisch und Pinienkernen gefüllt ist. Kubbeh für Suppe wird normalerweise gekocht, während Kubbeh, das auf einer Servierplatte gedient wird, gebraten wird. Lebensmittelgeschäfte in Israel und zunehmend in den Vereinigten Staaten bieten gefrorene Verpackungen von Kubbeh an, die bereit sind, in eine Gemüsesuppe zu fallen. Genießen Sie dieses traditionelle Rezept für koschere Kubbeh-Suppe oder Marak Kubbeh auf Hebräisch.

Was Sie brauchen

  • 1/3 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Esslöffel Tomatenpaste
  • 3 Karotten, in Runden geschnitten
  • 3 Zucchini, in Runden geschnitten
  • 2 Esslöffel Hühnersuppe Pulver
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronensalz
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 10 Tassen (2 1/2 Liter ) Wasser
  • 1 Packung tiefgefroren kubbeh

Wie man es macht

  1. Erhitze das Öl in einer Pfanne. Die Zwiebel anbraten bis sie durchsichtig ist.
  2. Fügen Sie die Tomatenpaste langsam hinzu und erhitzen Sie sie.
  3. Füllen Sie einen Suppentopf mit 2 1/2 Liter oder 10 Tassen Wasser.
  4. Die Tomaten-Zwiebel-Mischung aus der Pfanne und den Karotten unterrühren.
  5. Zum Kochen bringen.
  6. Fügen Sie die Zucchini, Gewürze und gefrorenen Kubbeh hinzu.
  7. Die Flamme herunterdrehen und für weitere 20-30 Minuten teilweise abgedeckt garen.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!