Lamm, rote Johannisbeere, Karotten und Rosmarin Cobbler Rezept

Lamm ist immer ein gutes Fleisch für einen herzhaften Eintopf oder Auflauf. Dieser einfache Lamb Cobbler ist eine wunderbare Kombination aus Lamm, Karotten, roten Johannisbeeren und Rosmarin, abgerundet mit einem Scone Topping. Die Farben des Cobbler sind ebenso einladend wie die reichen Aromen.

Was Sie brauchen

  • Lamm
  • 1 1/2 lb (700g) Lammwürfel zum Dünsten
  • 4 große Karotten, geschält und in klobige 1 "(2 cm) Ringe
  • 1 große geschnitten Zwiebel, geschält und grob gehackt
  • 1 in Ringe geschnittener Lauch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Esslöffel Johannisbeergelee
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt (optional)
  • 2 Pints ​​(900ml) gutes Lammfleisch oder Gemüsebrühe
  • 3 Esslöffel Natives Olivenöl extra
  • Gewürzmehl (3 Esslöffel Mehl mit Quittensiegel Salz und Pfeffer gemischt)
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Prise getrockneten Rosmarin / TL frisch < Cobbler / Scones
  • 8 Unzen (225 g) selbstauftreibendes Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Unzen (55 g) harte Butter
  • 1/4 Pint (120 ml) Milch
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 2 Unzen (55g) starker Cheddarkäse, gerieben
Wie man es macht

Cobbler

Das Öl in eine Pfanne geben, das Lammfleisch mit dem gewürzten Mehl bestreichen und das Fleisch anbraten, bis es gebräunt ist.

  1. Gemüse und Lorbeerblatt beigeben und 2 Minuten unter ständigem Rühren braten. <9 99> Fügen Sie das Johannisbeergelee und den getrockneten Rosmarin hinzu. Lager hinzufügen Nach Geschmack würzen.
  2. Das Fleisch in eine Auflaufform geben und abdecken und 1 1/1 ½ Std. Backen oder bis das Fleisch zart ist.
  3. Cobbler Topping
Den Ofen auf 220 ° C / Gas Markierung 7 vorheizen.

Mehl mit dem Salz in eine große Schüssel sieben. Die Butter in kleine Würfel schneiden. Wirf es ins Mehl. Mit den Fingerspitzen die Butter einreiben, bis die Mischung Paniermehl ähnelt. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Fügen Sie den Rosmarin und Käse hinzu.

  1. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der Mischung, schlagen Sie das Ei und die Milch zusammen und bringen Sie die Mischung mit einem Messer zusammen. Die Mischung wird klebrig sein. Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig zwei- oder dreimal kneten, bis er glatt ist.
  1. In einen flachen Block von etwa 21/2 cm Dicke rollen oder tupfen. Mit einem bemehlten Kutter in runde Stücke schneiden. Die restlichen Scones mit dem restlichen geschlagenen Ei bestreichen, um eine goldene Kruste zu erhalten.
  2. Die Scones aufsetzen direkt auf den Auflauf und 15 - 20 Minuten kochen lassen, bis sie gut aufgegangen und goldbraun sind.
  3. Dieses Rezept bewerten
Ich mag das gar nicht nicht das schlechteste. Sicher, das wird es tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Erstaunlich! Ich liebe es! Danke für Ihre Bewertung!