Lavraki sto fourno se Harti: Kräuter-Wolfsbarsch Gebacken in Papier

Lavraki sto fourno se Harti.

Im Griechischen: λαβράκι στο φούρνο σε χαρτί, ausgesprochen lahv-RAH-kee stoh FOOR-noh seh har-TEE

Seebarsch ( lavraki ) sind mit Kräutern gefüllt , oben und unten mit Tomaten umrandet, dann gekocht und serviert in Pergamentpapier für einen fabelhaften Geschmack und Präsentation verpackt.

Bearbeitungen von Kenton:

Eine gute Sache beim Kochen mit Fisch ist, dass es sofort zu einer kalorienarmen Mahlzeit wird. Ich meine ja, du könntest Dinge hinzufügen und die Kalorienzahl aus dem Wasser blasen, aber im Allgemeinen ist es eine gesunde Mahlzeit. Dieses Rezept ist keine Ausnahme.

Wolfsbarsch kommt mit etwa 125 Kalorien pro Fisch. Darüber hinaus hat es 0 Kohlenhydrate und satte 24 Gramm Protein. Daher ist es eine großartige Option. Auch kann es für einige gute Angebote gefunden werden, also behaltet sie im Auge und füllt sie auf. Sie frieren gut (wie die meisten Fische).

Was ich an diesen Arten von Rezepten (Einwickeln von Fisch und Kochen) liebe, ist, dass Sie die Aromen einschmieren. Sie laufen nicht ab und sie sitzen und werden von den Fischen aufgesogen. Ich werde sagen, dass dies dazu führen kann, dass der Fisch nicht so flockig wird und es im Freien kocht, also sollten Sie die Dinge anpassen, wenn Sie es so bevorzugen. Wie auch immer, es sorgt für ein tolles und gesundes Abendessen.

Was Sie brauchen

  • 4 Wolfsbarsch (je 1 bis 1 1/4 Pfund)
  • 1 1/2 - 2 Bund Petersilie (frisch, fein gehackt) < 5 Knoblauchzehen (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • nach Geschmack: Meersalz
  • 1 gerundeter Esslöffel griechischer Oregano (Rigani)
  • 24 Tomatenscheiben (dünn, rund, 4-5 große Tomaten)
  • Zum Streichen: Olivenöl
  • 1 Tasse Weißwein
  • 3 Tassen Wasser
So stellen Sie es her

Ofen auf 205 - 210 ° C vorheizen.

Gieße und skaliere den Fisch (lasse den Kopf an) und spüle gut ab. Trocken tupfen. Salz innen und außen leicht salzen.

Petersilie, Knoblauch, Zitronensaft, 2 Esslöffel Olivenöl und Oregano und etwas mehr Salz dazugeben und die Magenhöhlen stopfen.

Gießen Sie den Wein und das Wasser in den Boden einer großen Backform (ca. 15 3/4 X 13 3/4 oder gleichwertig).

Pinsel ein Stück Papier mit Öl.

Legen Sie 3 Tomatenscheiben auf die geölte Seite, einen Fisch oben und 3 weitere Tomatenscheiben oben auf den Fisch. Wickeln Sie jeden Fisch in ein Stück Papier und legen Sie ihn mit der Naht nach unten in die Backform.

Backen Sie bei 400 ° F (210 ° C) für ungefähr 45 Minuten. Um das Garergebnis zu prüfen, drücken Sie das Papier mit der Hand. Der Fisch sollte weich sein.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!