Kalorienarme Müsliriegel

Sie denken vielleicht, dass kommerzielle Müsliriegel einen großartigen, schnellen Snack darstellen. Aber haben Sie sich jemals das Nährwertkennzeichen einiger bekannter Marken genau angesehen? Oft sind sie mit Zucker, oft Schokolade und nicht viel mit Ballaststoffen und anderen Nährstoffen beladen.

Making your bars und das verarbeitete Material zu überspringen, ist eine viel bessere Option. Dieses Rezept für hausgemachte kalorienarme Müsliriegel ist eine tolle Alternative. Die Zutaten sind gesund, gesund und noch besser, Sie werden sich satt fühlen. Außerdem können Sie mit Ihren gewonnenen Müsliriegeln kontrollieren, was in sie fließt. Wenn Sie Rosinen nicht mögen, versuchen Sie, gewürfelte getrocknete Aprikosen oder Kirschen hinzuzufügen. Wenn Sie Walnüsse herumliegen haben, aber keine Mandeln, dann schalten Sie sie aus. Magst du Zimt? Versuchen Sie, einen Teelöffel zum Rezept hinzuzufügen. Die Möglichkeiten sind großartig.

Was Sie brauchen

  • 2 1/2 Tassen Haferflocken
  • 3/4 Tasse Mandeln (in Scheiben geschnitten)
  • 3/4 Tasse Rosinen
  • 1/4 Tasse reiner Ahornsirup
  • 2 Eiweiß
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Weizenkeime
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1/4 Teelöffel Salz

Zubereitung Es

  1. Um zu beginnen, Vorheizen Sie Ihren Ofen auf 325 F
  2. Als nächstes legen Sie 1/2 Tasse Haferflocken in einem Mixer oder Küchenmaschine. Prozess für fünf vor zehn Sekunden, bis der Hafer zu einem Kurs Pulver gemahlen wird. Beiseite legen.
  3. Die Rosinen grob hacken, so dass sie in etwas kleineren Stücken sind. Beiseite legen.
  4. Jetzt werden Sie alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel zusammenmischen. Haferflocken, Haferflocken, Mandeln, Rosinen, Weizenkeime, Salz und braunen Zucker zusammengeben. Dann in einer separaten Schüssel das Ei und das Eiweiß mit einer Gabel verquirlen und den Ahornsirup und die Vanille hinzufügen. Die Eiermischung über die Hafermischung gießen und gut mit einem Löffel vermischen.
  1. Beschichten Sie eine 8x11 Zoll Auflaufform mit Antihaft-Kochspray. Verwenden Sie die Rückseite eines großen Löffels oder drücken Sie die Hafermischung mit den Fingern fest und gleichmäßig in die Pfanne.
  2. 25-30 Minuten backen oder bis die Ränder des Müsliriegels leicht gebräunt sind. Fünf Minuten in der Pfanne abkühlen lassen und dann auf einen Rost stellen, um vollständig abzukühlen. Sobald es abgekühlt ist, schneiden Sie die Pastete in zwölf gleiche Balken.

Rezept-Tipps:

Erstellen Sie eine Charge und lagern Sie sie bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter mit einem Stück Wachspapier zwischen den Schichten. Oder du könntest eine doppelte Charge machen und eine Charge diese Woche essen und den Rest einfrieren, um sie nächste Woche herauszunehmen! Schnappen Sie sich einen, als Sie aus der Tür für einen zufriedenstellenden Snack herausrennen.

Pro Portion (ein Riegel) Kalorien 161, Fett 4 6 Gramm, Protein 5 Gramm, Kohlenhydrate 27 Gramm, Ballaststoffe 3 Gramm

Dieses Rezept bewerten Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle!Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!