Machen Sie die Box besser: Instant Kartoffelbrei

Machen Sie die Box besser.

Diana Miller / Getty Images

Wenn Sie einmal an Instant-Kartoffelbrei als kulinarisches Gegenstück zu Einweg-Unterwäsche gedacht haben, denken Sie noch einmal darüber nach. Mit ein paar einfachen Tweaks und einigen kreativen Add-Ins kann Instant Kartoffelbrei, vielleicht nicht ganz die hausgemachte Art übertreffen, aber absolut ihre eigenen halten.

Würdest du sie der Königin dienen wollen? Wahrscheinlich nicht. Aber sie sollten mehr als ausreichend für Ihre eigene Familie sein.

Was sind Instant-Kartoffelpüree?

Instant-Kartoffelbrei sind rostrote Kartoffeln, die gekocht, püriert und dann dehydriert wurden.

Genau so wird Kartoffelmehl hergestellt. Aber anstatt die getrockneten Kartoffeln zu einem feinen Pulver zu mahlen, werden sie zu Flocken kristallisiert, was dazu beiträgt, dass sie nicht verklumpen, wenn sie rekonstituiert werden.

Es lohnt sich, daran zu denken, wenn Sie jemals Lust haben, Kartoffelpüree aus Kartoffelmehl zu machen. Sie können! Aber pass auf, dass du klumpst.

Kartoffel Mehl nicht mit Kartoffel Stärke verwechseln. Kartoffelmehl ist dehydrierte Kartoffeln. Kartoffelstärke ist nur die getrocknete Stärke, die aus der Kartoffel extrahiert wurde. Sie können Kartoffelbrei nicht aus Kartoffelstärke machen. (Obwohl Sie, wie Maisstärke, es verwenden können, um eine Soße zu verdicken.)

Warum Instant Kartoffelpüree?

Zum einen sparen sie Zeit. Es gibt kein Schälen, Kochen, Schneiden oder Maischen.

Sie sind auch lagerstabil. Dehydrierende Kartoffeln verlängern nicht nur ihre Haltbarkeit, sondern reduzieren auch den Platzbedarf und machen sie extrem transportabel.

Ein Pfund getrocknete Kartoffelflocken entspricht fünf Pfund rohen Kartoffeln - etwa zehn mittlere Kartoffeln.

Wenn du aufs College ziehst, würdest du lieber zehn mittelgroße Kartoffeln in deinen Koffer packen oder einen 16-oz. Sack mit Kartoffelflocken? (Als Referenz sprechen wir über eine Tasche von der Größe eines dieser Bobs Red Mill-Pakete.

Tatsächlich verkauft Bobs Red Mill Kartoffelflocken.)

Wenn Sie also keine haben Auto, oder haben eine Behinderung, oder leben in einem kleinen Raum mit wenig Platz, um Kartoffeln zu lagern, oder in einem warmen, feuchten Klima, wo rohe Kartoffeln beginnen zu sprießen, sobald Sie sie nach Hause bringen, oder aus vielen anderen Gründen, Instant-Kartoffeln könnten die beste und praktischste Wahl für Sie sein.

Und seien wir ehrlich. Letztendlich sind Kartoffelpüree ein Vehikel für Butter, saure Sahne, Soße und so weiter. Schält jemand Kartoffeln, kocht und zerdrückt sie und serviert sie dann ohne Salz, Butter oder Milch? Keine Freunde. Kartoffeln sind mild. So ist Wasser. Dies sind unbestreitbare Fakten.

Durch den Dehydrierungsprozess wird ein Teil der Ballaststoffe aus den Kartoffeln entfernt. Natürlich sind Kartoffelpüree selten die beste Wahl für Leute, die mehr Ballaststoffe in ihre Ernährung aufnehmen wollen.

Dennoch, die eine Sache, die Instant-Kartoffelpüree nicht bieten kann, ist die rustikale Textur, die man bekommt, wenn man die Kartoffeln mit der Hand zerdrückt. Wenn Sie Ihren Kartoffelbrei schon glatt mögen, haben Sie kein Problem. Andere werden die klobige Textur vermissen, aber lesen Sie weiter für eine Lösung für dieses Rätsel.

Wenn Sie vorhaben, Ihre Speisekammer mit Instant-Kartoffelbrei zu bestücken, vermeiden Sie alle, die andere Zutaten als getrocknete Kartoffeln enthalten.

Butteraroma, Salzzusatz oder etwas anderes sind völlig unnötig, da Sie selbst Ihre Kartoffelbrei würzen und würzen werden.

Mach die Box besser!

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihren Instant-Kartoffelbrei aufpeppen können, denken Sie daran, dass das Aufpeppen von Kartoffelbrei bereits eine Sache ist, die die Leute versuchen zu tun.

Dieselben Zusätze wie frische Schnittkräuter wie Schnittlauch oder Petersilie, gehackter gekochter Speck, zerbröckelter Blauschimmelkäse, geröstete Knoblauchzehen und so weiter - werden auch die Instant-Variante bereichern. Butter (nicht Margarine) ist ein Muss. So ist Sauerrahm.

Aber Instant-Kartoffeln bieten ein paar zusätzliche Variablen, mit denen Sie spielen können. Die Anweisungen auf der Bob's Red Mill Tasche fordern Sie auf, Wasser zum Kochen zu bringen, dann fügen Sie Butter und Salz hinzu. Aber du kannst Hühnerbrühe - oder irgendeinen anderen Vorrat - für das Wasser ersetzen.

Der nächste Schritt ist es, von der Hitze zu entfernen und kalte Milch hinzuzufügen. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, Creme oder Kondensmilch oder Buttermilch zu ersetzen.

Hinzufügen der Klumpen zurück in

Endlich der Gnadenstoß: in dem wir das Problem der fehlenden Textur auf magische Weise lösen. Es stellt sich heraus, dass der beste Ersatz für diese kleinen Kartoffelklumpen in den handgemachten Kartoffelpüree ... kleine Kartoffelklumpen sind!

Aber im Einklang mit unserem ursprünglichen Ziel, Zeit zu sparen und die Notwendigkeit, mit rohen Kartoffeln zu handeln, zu vermeiden, werden wir Dosenkartoffeln verwenden.

Auch hier handelt es sich um ein lagerstabiles Produkt, das Sie neben den Kartoffelflocken in Ihrer Speisekammer aufbewahren können. Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie die Dose, abtropfen und spülen Sie die Kartoffeln, und fügen Sie sie zu einem kleinen Topf zusammen mit 1/4 Tasse Milch. Zum Kochen bringen, 1 Minute kochen und dann von der Hitze nehmen.

Jetzt, mit Ihrem Familienerbstück Kartoffelstampfer, Kartoffelbrei auf den gewünschten Grad der Klumpenbildung, und rühren Sie diese handgemachten Klumpen in Ihre vorbereiteten Instant-Kartoffelbrei. Voilà!

Wenn Sie daran denken, so vorbereitet, könnten Sie der Königin vielleicht dienen.