Melitzanosalata: Auberginen-Dip mit Tomate

Melitzanosalata.

Melitzanosalata- im Griechischen geschrieben und ausgesprochen meh-leed-zah-no-sah-LAH-tah- ist ein köstlicher, traditioneller griechischer Auberginen-Dip. Und es ist vielseitig - Sie können es mit knusprigem Brot als Vorspeise oder als Beilage mit Fleisch servieren.

Einige Melitzanosalata Rezepte können ziemlich kompliziert werden, aber dieser ist ziemlich einfach. Wenn Sie ein treuer Fan des Traditionellen sind, können Sie den Extra-Schritt gehen und die Aubergine über einem Holzfeuer kochen oder Holzchips zu einem Holzkohlegrill hinzufügen. Entweder wird dies zu einem tiefen, rauchigen Geschmack führen. Diese Version liefert immer noch ein schmackhaftes Ergebnis und enthält gehackte Tomaten (frisch - nicht ersetzen in Dosen!), Obwohl das authentische Griechisch melitzanosalata dies normalerweise nicht tut.

Was Sie brauchen

  • 3 mittelgroße dunkelhäutige Auberginen
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen (zerkleinert)
  • 2 bis 3 Schalotten (oder 5 Frühlingszwiebeln, gehackt, nur die Zwiebeln, nicht die Stängel.)
  • 2 bis 3 frische Zwetschgentomaten (entkernt und gewürfelt)
  • 1 Teelöffel frische, flache Petersilie (fein gehackt)
  • 2 bis 3 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Prise Meersalz
  • Garnitur: schwarze Oliven

Wie man es macht

  1. Pierce die Aubergine mit einer Gabel. Charieren Sie die Aubergine auf einem Grill oder über einer offenen Flamme, bis die Aubergine schwarz wird und sehr weich ist. Hetzen Sie nicht die Kochzeit-Aubergine kann bitter sein, wenn es nicht durchgegart wird.
  2. Stellen Sie die Aubergine auf einem Gestell ab, das über Papiertüchern gelegt wird, um abzukühlen und abtropfen zu lassen.
  3. Schäle die Aubergine, wenn sie kühl genug ist, um sie zu berühren. Die Haut sollte sich leicht von Hand lösen.
  4. Die geschälte Aubergine in eine Schüssel geben und mit zwei Messern hacken. Knoblauch, Schalotten oder Frühlingszwiebeln, Tomaten und Petersilie unterrühren.
  1. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel das Öl und den Zitronensaft gut. Fügen Sie die Mischung langsam zu der Aubergine hinzu, verwenden Sie eine Gabel oder Ihre Hände, um darin zu arbeiten. Das Öl und der Zitronensaft trennen sich, wenn Sie nur hinzufügen und umrühren.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Melitzanosalata in eine Schüssel geben und mit schwarzen Oliven und einem Zweig Petersilie garnieren.

Einige Tipps und Variationen

  • Wenn Ihnen ein Grill oder eine offene Flamme nicht zur Verfügung steht, können Sie die Aubergine 10 bis 15 Minuten lang grillen. Sie können sie auch ganz für 50 bis 60 Minuten backen oder in Scheiben schneiden für 20 Minuten oder so.
  • Servieren Sie die Melitzanosalata gekühlt oder bei Raumtemperatur mit Pita Wedges, Scheiben knusprigem Brot oder frischem Gemüse. Melitzanosalata passt auch zu salzigen Käsesorten und Fisch mezethes wie Sardellen.
  • Fügen Sie etwas zerkrümelten Feta zu der Mischung für mehr von einem griechischen Touch hinzu.
  • Für eine Variation, ersetzen Sie rote Zwiebeln für die Tomate.
  • Wenn Sie Zeit haben, legen Sie die melitzanosalata kurz vor dem Servieren in den Kühlschrank, damit die Aromen sich vermischen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!