Mentaiko Frankreich (Baguette mit cremigem Mentaiko Kaviar)

Mentaiko France ist eine japanische Fusionsküche aus französischem Brot oder Baguette, garniert mit einer Mischung aus Frischkäse und Mentaiko Kabeljaurogen oder Kaviar.

Es gibt zwei Arten von Mentaiko, aus denen Sie wählen können, entweder eine einfache gesalzene Version, die als Tarako bekannt ist, oder eine scharfe Version, die als karashi mentaiko bekannt ist. Für dieses Rezept habe ich karashi mentaiko oder den würzigeren Kabeljaurogen verwendet, den ich bevorzuge. Weitere Informationen zu mentaiko und tarako finden Sie in diesem japanischen Inhaltsstoff Spotlight: Mentaiko.

Für dieses Rezept, weil das Karashi mentaiko mit Frischkäse gemischt wird, wird das Gewürz ziemlich mild, deshalb empfehle ich, jeden mentaiko Frankreich Crostini mit einem winzigen Klecks frischen karashi mentaiko zu garnieren, und mit Shichimi Togarashi bestäubt, welches ein japanischer 7 - Gewürz Chili Pfeffer ist. Es fügt nur einen Hauch mehr Wärme hinzu, die gut mit dem cremigen mentaiko-Streich harmoniert.

Was Sie brauchen

  • 10 bis 12 Scheiben französisches Brot oder kleine Crostini (Baguettescheiben)
  • 3 EL leichter Frischkäse
  • 1 Stück Karashi mentaiko (scharfer Kabeljaurogen)
  • Shichimi Togarashi ( Japanische 7-Gewürze-Chili-Schoten) nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf niedriger Stufe vorheizen. Alternativ können Sie einen Toastofen verwenden, wenn Sie bereit sind, auf das mentaiko France anzustoßen.
  2. Slice ein Baguette in dünne 1/2 Zoll bis 3/4 Zoll Stücke. Als eine Abkürzung, kaufen Sie Crostini, die im Wesentlichen vorgeschnittene Baguette Brot Stücke sind.
  3. In eine kleine Schüssel leichten Frischkäse geben.
  4. Schneiden Sie mit einem sehr scharfen Messer ein Stück Karashi mentaiko sac senkrecht in die Mitte und spalten Sie die Haut auf.
  1. Entfernen Sie den kleinen Kaviar mit dem Rücken eines Messers oder eines Löffels aus dem Mentaiko-Sack. Fügen Sie ungefähr 3/4 des Kaviars in die Schüssel mit dem Frischkäse hinzu, und reservieren Sie eine kleine Menge des Kaviars, um als eine Garnitur für später zu verwenden. Bewahren Sie die reservierte Menge im Kühlschrank auf.
  2. Mischen Sie den Frischkäse und Karashi Mentaiko Kaviar, bis alles gut eingearbeitet ist, um einen cremigen Aufstrich zu erhalten.
  3. Geben Sie eine großzügige Menge des Frischkäses und Karashi mentaiko würzige Kaviar-Mischung über jede Crostini-Scheibe.
  4. Ein Backblech mit Folie auslegen (fakultativ), dann das Blech mit Crostini auslegen und ca. 4 bis 5 Minuten grillen, bis die Oberseiten des cremigen Brotes braun sind. Ich empfehle, die Crostini im Ofen zu beobachten, da das Brodeln schnell das Brot verbrennen kann.
  5. Den mentaiko France mit einem Stück Karashi Mentaiko-Kaviar garnieren und mit einem Schuss Shichimi Togarashi (japanische 7-Gewürze-Chili-Schoten) bestäuben. Sofort servieren. Am besten, wenn Sie am selben Tag gegessen werden, aber Reste können im Kühlschrank aufbewahrt und wieder aufgewärmt werden, obwohl dies nicht empfohlen wird.

Rezept-Tipps:

  1. Ersatz Frischkäse mit Mayonnaise oder sogar Butter.
  2. Anstatt einzelne Kroketten in Häppchengröße zu schneiden, versuchen Sie, ein ganzes französisches Baguette von oben nach unten in die Mitte des Brotes zu schneiden und füllen Sie dann die Scheibe mit dem Frischkäse mentaiko-Aufstrich und backen Sie einige Minuten.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!