Menudo Rezept - Mexikanische Kuttelnsuppe Rezept

Ein klassisches mexikanisches Gericht, Menudo ist eine scharfe Kutteln- und Maisbrei-Suppe, die als Heilmittel gegen Kater bekannt ist. So ist dies nicht nur ein ganzjähriges Lieblingsstück, sondern traditionell für Neujahr. Für diese Suppe empfiehlt sich Honeycomb Kutteln, der zarteste Schnitt des Kuhmagens. Trotzdem wird es eine lange Kochzeit brauchen, um die Kutteln zu brechen, also plane voraus.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund Wabenkuttle
  • 1 (1 1/2 Pfund) Kalbshaxe
  • 6 Tassen Wasser
  • 3 mittelgroße Zwiebeln (1 1/2 Tassen, gehackt) > 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Koriandersamen
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Oregano, gemahlen
  • 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 (15-Unzen) Dose Hominy
  • Pequin Chilies oder gemahlener roter Pfeffer nach Geschmack
  • Garnitur: Limettenschnitze
Wie man es macht

In 1-Zoll-Stücke schneiden. In einen Schmortopf mit Knöchel, Wasser, Zwiebeln,

Knoblauch , Salz, Koriander , Oregano , 1/4 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer und Pfeffer geben. 3 Stunden köcheln lassen, bis die Kutteln klar und geleeartig sind und das Kalbfleisch sehr zart ist. Kalbshaxe aus dem Topf nehmen. Wenn es kühl genug ist, verwerfen Sie die Knochen. Fleisch hacken und zur Suppe zurückkehren. Add undrained Hominy; bedecken und köcheln 20 Minuten länger.

Mit Pequin


Chilies oder gemahlenem Paprika servieren. Mit Keilen garnieren. Über dieses Rezept: Wenn es mit viel extra scharfem Pfeffer gegessen wird, soll es Kater heilen.
Ausbeute: 8 bis 10 Portionen
Rezeptquelle:
Bessere Häuser und Gärten Mexikanische Küche (Bessere Häuser und Gärten) Mit Genehmigung nachgedruckt.
Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!