Miso Udon Nudelsuppe (Miso Nikomi Udon)

Miso Udon Nudelsuppe, auch bekannt als Miso nikomi Udon auf Japanisch, ist ein rustikales Gericht aus dicken Weizen Udon Nudeln in einer herzhaften Miso-Brühe mit verschiedenen Zutaten wie gebratenen gekocht Tofu ( aburaage ), Fischkuchen ( kamaboko ), Huhn und grüne Zwiebeln.

Weitere Zutaten, die sich leicht in Miso-Udon-Nudeln einfügen lassen, sind Nappa-Kohlblätter, Enoki-Pilze oder Meeresfrüchte wie Garnelen. Tofu kann leicht verwendet werden, um Huhn oder anderes Fleisch auch zu ersetzen.

Die Miso-Brühe für Miso-Udon-Nudelsuppe ist eine einfache Mischung aus Misopaste und Dashi-Brühe. Die Miso-Paste kann entweder eine weiße Miso-Paste, ein rotes Miso oder eine Kombination beider Miso-Typen sein, die im Japanischen als awase miso bekannt sind. Miso wird entweder als gerader Misopaste oder als Misopaste mit hinzugefügtem Dashi-Aroma verkauft. Achten Sie bei der Zubereitung dieses Gerichtes darauf, dass Sie für das mit demi gewürzte Miso kleinere Anpassungen vornehmen.

Die Dashi-Brühe wird benötigt, um die Brühe zu würzen, besonders wenn traditionelle Miso-Paste ohne das hinzugefügte vorbereitete Dashi verwendet wird. Für die Art von dashi Stock, die in diesem Rezept verwendet wird, kann entweder bonito ( katsuo ) Vorrat oder Kelp ( konbu ) Vorrat verwendet werden. Wenn Sie keinen selbstgemachten Bestand für die Verwendung in diesem Rezept vorbereiten, ist eine Alternative, ein getrocknetes Dashi-Pulver zu verwenden. Sowohl Bonito als auch Seetang sind in getrocknetem Dashi-Pulver in japanischen und asiatischen Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Eine allgemeine Faustregel für die Verwendung von getrocknetem Dashi-Pulver ist 1/4 Teelöffel Pulver auf 1 Tasse Wasser.

Die einzige spezielle Ausrüstung, die Sie vielleicht brauchen, ist ein Steingut Topf zum Kochen der Miso Udon Nudelsuppe.

Was Sie brauchen

  • 6 Unzen Udonnudeln (gefroren)
  • 2 Tassen Wasser (zum Kochen Nudeln)
  • 1 Tasse Dashi Suppe Stock
  • 1 1/2 Esslöffel Miso
  • 2 Teelöffel Sake
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1-Unzen Hähnchenschenkel, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1/2 Stück Aburaage (frittierter Tofu, in 1/2 Zoll breite Streifen geschnitten)
  • 2 Zoll Negi (Lauch oder Frühlingszwiebeln, diagonal geschnitten)
  • Optional: 2 Scheiben Kamaboko (Fischkuchen)
  • Optional: 1 Ei
  • Optional: Hichimi Togarashi (Japanisches 7-Gewürze Chilipulver, zum Garnieren) > Wie man es macht

In einem kleinen Topf mit Wasser die gefrorenen Udonnudeln 2 Minuten lang kochen. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

  1. In einen Tontopf geben, denhi stock und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie Hitze auf Medium.
  2. Fügen Sie der Brühe Misopaste hinzu, indem Sie zuerst das Miso mit etwas Diehi-Brühe in einer kleinen Schüssel oder Schöpfkelle auflösen, bevor Sie Miso und Brühe hinzugeben.
  3. Als nächstes fügen Sie Sake und Zucker zur Miso-Brühe hinzu.
  4. Hühnchen in die Brühe geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis alles durchgegart ist.
  5. Udon-Nudeln hinzufügen und zum Kochen bringen.Reduziere die Hitze auf mittel-hoch.
  1. Fügen Sie in Scheiben geschnittene Aburaage (gebratener Tofu), Negi (grüne Zwiebeln) und optional Kamaboko (Fischkuchen) hinzu und kochen Sie etwa 10 bis 15 Minuten, so dass die Udon-Nudeln den Geschmack der Miso-Brühe absorbieren.
  2. Optional kannst du ein pochiertes Ei in die Suppe geben, indem du einfach ein Ei über die Suppe knackst, dann deckst du den Topf mit einem Deckel ab und kochst für 2 Minuten, dann schalte die Hitze ab.
  3. Serviere die Miso-Udon-Nudelsuppe in der Tonkanne.
  4. Rate dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!