Monatlich Home Organisation Kalender und Checkliste

Diese monatliche Home-Organisation-Checkliste wird Sie von Januar bis Dezember führen und ein Home-Organisationsprojekt sowie Ressourcen und Ideen zur Verfügung stellen, wie Sie jeden Monat nach Hause kommen können. Indem Sie diesem Kalender folgen, können Sie Ihr Zuhause auf altmodische Weise organisieren: Arbeiten Sie ein bisschen nach dem anderen und bewältigen Sie jeden Monat große Projekte. Wenn Sie zusätzliche Motivation brauchen, um Ihr Haus das ganze Jahr über frei zu halten, können Sie dies mit der wöchentlichen organisierenden Routine kombinieren, um Ihr Haus sauber zu halten, ... MEHR aufgeräumt und durcheinander.

Setze ein Lesezeichen auf diese Seite und folge dem Monat-für-Monat-Plan, um das ganze Jahr über organisiert zu bleiben.

  • 01 von 12

    Januar: Kleiderschränke

    Johner Images / Getty

    Großes Projekt: Der Schrank

    Januar bedeutet einen Neuanfang, und ich beginne am liebsten mit der größten Herausforderung in den meisten Haushalten: dem Schrank. Ob Sie ein paar Abende pro Woche oder einen ganzen Samstag mit dieser Aufgabe verbringen, Sie werden sich wie eine neue Person fühlen, wenn Sie fertig sind.

  • 02 von 12

    Februar: Küche

    Heldenbilder / Getty Images

    Großes Projekt: Beginne mit der Küchenorganisation

    Der Schrank, den wir im Januar angegangen sind, könnte stellen die größte Herausforderung dar, aber die Küche neigt dazu, das meiste Durcheinander zu haben. Denken Sie an all diese Geräte, Töpfe, Pfannen, Kochutensilien und Stapel von Papierkram! Atmen Sie tief durch, und wir werden den Prozess in Ihrer Küche noch einmal durcharbeiten: reinigen, entrümpeln, lagern und pflegen Sie Ihre neue Organisation.

  • 03 von 12

    März: Papier, Mail + Finanzen

    moodboard / Getty Images

    Großes Projekt: Beginnen Sie mit Mail & Paper Management

    Die Organisation von Papier, Post und Finanzen im März wird weniger bedeuten Kopfschmerzen im April. Jetzt, wo ich das richtige Mail-Management-System eingerichtet habe, dem ich jede Woche folge, empfinde ich die Papierverwaltung als sehr ergiebig.

  • 04 von 12

    April: Badezimmer

    Heldenbilder / Getty Images

    Großes Projekt: Beginnen Sie mit der Badezimmerorganisation

    Nichts wird Ihnen einen besseren Start in den Tag bringen als ein sauberes, gutes organisierte Badezimmer, und nichts wird Hosting-Gäste einfacher als eine gut organisierte Wäscheschrank machen. Beginnen Sie damit, diese Räume zu entwirren, indem Sie alte Toilettenartikel und Medikamente werfen und dann alte Bettwäsche an ein Tierheim abgeben. Wenn das alte Blatt-Set zu ratlos für einen Gast ist, ist es auch nicht gut genug für Sie.

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.
  • 05 von 12

    Mai: Schuhe + Stiefel

    Paul Viant / Getty Images

    Großes Projekt: Beginnen Sie mit der Schuhorganisation

    Es ist Zeit, wieder in den Schrank zu gehen, um Winterkleidung zu spenden was du in dieser Saison nicht getragen hast und für Frühjahr und Sommer neu arrangierst. Es ist auch an der Zeit, sich mit Organisation und Lagerung von Schuhen und Stiefeln zu beschäftigen.Da du deinen Kleiderschrank bereits im Januar organisiert hast, hast du etwas mehr Zeit, um an deiner Schuhkollektion zu arbeiten

  • 06 von 12

    Juni: Garagen

    Adam Burn / Getty Images

    Großes Projekt: Get Begonnen mit Garage Organisation

    Garagen, mit ihrer Kombination aus Werkzeugen, Sportgeräten, Geräten, Strandausrüstung, Fahrrädern und manchmal sogar Autos, sind eine leichtere Arbeit, als Sie denken. Der Trick ist, wie ein Kaufhausmanager zu denken und seine Garage in Zonen zu organisieren, ähnlich wie ein Kaufhaus organisiert wird. Das macht so viel Sinn, ich freue mich schon fast auf diese jährliche Aufgabe. Ich habe ein How To und Storage-Lösungen zur Verfügung gestellt, die in jedem Garagenplatz funktionieren.

  • 07 von 12

    Juli: Kleidung

    Patrick Strattner / Getty Images

    Großes Projekt: Organisiere deine Garderobe

    Wir haben die Klamotten im Januar geknüpft, jetzt ist es an der Zeit, wieder zu gehen und zu organisieren deine Klamotten. Das bedeutet viel Decluttering. Denken Sie daran, Kleidung, Schuhe und Accessoires, die Sie nicht mehr tragen, zu spenden oder zu übergeben. Es ist auch eine gute Zeit, um Winter- oder Herbstkleidung zu reparieren.

  • 08 von 12

    August: Routinen

    Großes Projekt: Erstellen Sie eine tägliche Routine

    Wir haben Anfang des Jahres Papierkram, Mail-Management und persönliche Finanzen durchgespielt. Lasst uns diesen Monat durch jedes dieser Systeme zurückgehen. Wie arbeiten sie für dich? Müssen Sie neu einstellen?

    In diesem Monat werden tägliche Routinen hinzugefügt. Folgst du jeden Tag der gleichen Routine? Eine Routine kann eine sehr mächtige Waffe im Kampf um Produktivität sein, und sie kann an Ihr Leben angepasst werden.

    Fahren Sie mit 9 von 12 fort.
  • 09 von 12

    September: Wäscheschränke

    Foto / Duo Ventures

    Großes Projekt: Wäscheschrank

    September ist der Monat der Vorbereitungsarbeiten. Sie sollten mit der Organisation von Bettwäsche, Wäscheschränken, Badezimmern und Gästezimmern beginnen, ohne dass die Gefahr besteht, dass Gäste zu Ihrer Tür kommen. Nehmen Sie sich jetzt die Zeit, diese Bereiche sorgfältig zu entrümpeln und zu reinigen, damit sie für Sie arbeiten, wenn Feriengäste ankommen. Denken Sie darüber nach, alte Bettwäsche an ein Tierheim zu spenden, Ihr Gästezimmer von alter Kleidung zu säubern und zu spenden und alte Medikamente, Toilettenartikel und Make-up zu werfen.

  • 10 von 12

    Oktober: Pantries, Schränke und Schubladen

    Schuhorganisationsideen von Brittany Blum. Foto / Brittany Blum

    Großes Projekt: Wie Sie Ihre Küche aufräumen und aufräumen können

    Speichern Sie die Flip-Flops und beginnen Sie, Ihre Lederstiefel zu glänzen: Der Herbst ist da! Machen Sie einen Kleiderschrank für jede Sommerkleidung, die Sie nicht getragen haben und daher jetzt spenden können (Bonus: alte Kleider spenden bedeutet, dass Sie neu in Ihren Schrank passen), speichern Sie Ihre Sommerkleidung und waschen Winterausrüstung wie Fäustlinge, Schals und Hüte.

    Dies ist auch die Zeit zu entscheiden, was Sie mit nassen, schmutzigen Schuhen und Stiefeln machen werden. Ich mag es, ein Tablett an der Tür zu benutzen ... MEHR, um irgendetwas festzuhalten, das Winterschlamm angezogen hat.

    Das große Projekt dieses Monats wird einige Probleme lösen, aber Sie werden froh sein, wenn es fertig ist. es ist Zeit, Ihre Speisekammer, Schränke und Schubladen organisiert und durcheinander zu bringen.

  • 11 von 12

    November: Feiertage + Küchenvorbereitung

    Küchenorganisation aus unserem fünften Haus. Foto / Unser fünftes Haus

    Großes Projekt: Gesunde Küchentipps

    Die Ruhe vor dem Sturm? Wir gehen zurück in die Küche und dieses Mal werden wir daran arbeiten, Geschirr, Geschirr und Porzellan aus dem Schrank zu ziehen. Dies ist auch die Zeit, Ihre Vorratsbehälter für Lebensmittel zu organisieren, da Sie in den kommenden Monaten Urlaubsreste und Backwaren verteilen oder erhalten werden.

  • 12 von 12

    Dezember: Unordnung & Spenden

    Foto / Getty

    Großes Projekt: Get Start Clearing Clutter

    Im Dezember gibt es kein schweres Heben. Es geht darum, Ihr Haus von Unordnung zu säubern und die nützlichen, sauberen und gut gemachten Gegenstände für einen guten Zweck zu spenden. Ich mag das Nebeneinander, dein Haus zu säubern, bevor du zu dieser Zeit des Jahres neue Gegenstände bekommst, und bevor du 2013 willkommen bist. Du musst das Alte ausräumen, bevor du das Neue empfangen kannst. Wenn du einer von denen bist, die es schwer haben, loszulassen, fürchte dich nicht: Ich habe eine Menge Ressourcen, um dir zu helfen ... MEHR mit diesem Prozess.