Marokkanischer Salat mit kalten Rüben und Vinaigrette

Rüben gibt es das ganze Jahr über in Marokko, wo sie oft als bunter Beilagensalat mit leichter Zitronen-Vinaigrette zubereitet werden. Sie sind natürlich süß und sehr gesund und haben sich den Ruf erworben, ein Superfood zu sein, das reich an Kalium, Mangan, Vitamin C und Ballaststoffen ist.

Wenn Sie noch nie mit frischen Rüben gearbeitet haben, wissen Sie vielleicht nichts von einer Technik, die das Schälen erleichtert. Bis sie weich sind - wenn Sie ein scharfes Messer in die Mitte der Rüben stecken können, sind sie fertig. In kaltem Wasser abspülen und die Haut abziehen. So einfach ist das! Die Rüben können durch herkömmliches Kochen oder in einem Schnellkochtopf, wie nachstehend beschrieben, oder durch Rösten gekocht werden.

Dieser kalte Rübensalat kann einen Tag im Voraus zubereitet werden. Wenn Sie den gleichen Tag wie das Servieren machen, lassen Sie eine Stunde oder mehr für den Salat abkühlen und marinieren. Meine Familie mag es mit vielen Zwiebeln; Da die Zwiebel die Farbe der Rüben absorbiert, möchten Sie vielleicht ein wenig auf der Seite reservieren, um sie zum Servieren als Garnierung zu verwenden.

Servieren Sie den Rote-Bete-Salat allein oder als Teil eines traditionellen marokkanischen Salattellers.

Was Sie brauchen

  • 2 Pfund rote Beete Wurzeln
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: gehackte oder geriebene rote Zwiebel, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Spülen Sie die Rübenwurzeln. In einen Topf oder Dampfkochtopf geben und mit kaltem Wasser abdecken. Die Rüben kochen oder unter Druck kochen, bis sie weich sind. Testen Sie, indem Sie die Rüben mit einem scharfen Messer durchstechen; Wenn es in das Zentrum eingeführt werden kann, ist die Rüben gekocht. Das kann beim Kochen bis zu anderthalb Stunden dauern, beim Druckgaren bis zu 40 Minuten - wie lange hängt davon ab, wie groß die Rüben sind. Wenn die Rüben, die Sie kochen, unterschiedliche Größen haben, überprüfen Sie einfach das Kochen in den Abständen und entfernen Sie die Rüben eins nach dem anderen, wie sie getan werden.
  1. Die Rüben abgießen, unter fließendem kaltem Wasser abspülen und die Häute abziehen, solange die Rüben noch warm sind. Lass die Rüben abkühlen.
  2. Schneiden Sie die Rüben in 1/4-Zoll bis 1/2-Zoll-Scheiben von einheitlicher Dicke, und schneiden Sie dann jede Scheibe in gleich große Würfel.
  3. Die gewürfelten Rüben in eine große Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bedecken Sie dicht und kühlen Sie mindestens eine Stunde oder über Nacht.
  4. Vor dem Servieren den Salat schmecken und die Würze nach Belieben anpassen. Der Salat kann mit frischer Zwiebel oder etwas Petersilie garniert werden.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!