Schale-und-Ess-Shrimp

Als ich in Knoxville, Tennessee aufgewachsen bin, waren frische Garnelen so selten wie, na ja, Garnelenzähne. Aber hin und wieder würde ein aufstrebender Unternehmer einen Lastwagen an der Golfküste anstellen, mit Shrimps frisch vom Boot beladen und in Eiskisten gepackt und über Nacht hier hochgefahren. Dann hatten sie sich irgendwo auf einem Parkplatz niedergelassen und verkauften sich aus dem Lastwagen. Immer wenn meine Mutter einen dieser Lastwagen entdeckte, hielt sie an und kaufte drei bis fünf Pfund und kochte sie in Bier und Old Bay Gewürz. Sie machte sich etwas Cocktailsoße, Butter und Zitrone, Tartarsauce und machte einen Salat. Es war so ein lustiges Essen, weil sie Zeitungen auf dem Wohnzimmerboden verteilen würde und wir würden ein Picknick machen. Wir würden einfach die Schalen direkt in den Zeitungen verwerfen.

Was Sie brauchen

  • Für die Cocktailsauce:
  • 1/4 Tasse Chilisauce (hausgemacht oder im Laden gekauft)
  • 1/4 Tasse Ketchup
  • 1 - 2 Esslöffel Meerrettichsauce
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1/4 Zitrone (entsaftet)
  • Für die Butter und Zitrone:
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 4 Esslöffel gesalzene Butter
  • Für den Tataren Sauce:
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Esslöffel süße Gurke (gehackt)
  • 1 Esslöffel Kapern (gehackt)
  • 2 Teelöffel frische Petersilie (gehackt)
  • Für die Shrimp :
  • 2 Flaschen Lagerbier (wählen Sie etwas mit echter Tiefe des Geschmacks)
  • 1 Esslöffel Old Bay Seasoning (im Gewürzgang erhältlich)
  • 1 ganze Zitrone
  • 1 Pfund (21 -25 Graf) Shrimp ( roh und ungeschält, doppelt, wenn die Köpfe an sind)
  • 2 Teelöffel frische Petersilie (gehackt)
  • 1/4 einer gelben Zwiebel (dünn geschnitten)
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Butter

So wird's gemacht

  • Cocktailsauce:

  1. Alle Zutaten gründlich vermischen. Meerrettich und Zitronensaft abschmecken. Vielleicht möchten Sie eine Prise Salz
  2. Butter und Zitrone:
  3. Alle Zutaten in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze und warm, bis die Butter gründlich geschmolzen ist.
  • Shrimp:

  1. Gib Bier und 1 Tasse Wasser in einen großen Topf. Quetschen Sie den Zitronensaft und fügen Sie dann die Zitronenschalen hinzu. In Old Bay einrühren und bei starker Hitze zum Kochen bringen.
  1. Garnelen hinzufügen und 3 - 4 Minuten kochen, nicht mehr, dann Garnelen in einem Sieb abtropfen lassen. Ich mag es, sie mit etwas mehr Old Bay zu bestreuen, was deine Finger so gut schmeckt wie die Shrimps.
  2. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Zwiebeln einrühren und eine Minute sautieren und dann den Zitronensaft hinzufügen. Nieselregen über Shrimps und Petersilie einwerfen.
  3. Peel-and-eat-Garnelen sind so gut kalt wie warm. Ein grüner Salat mit einer Vinaigrette ist perfekt auf der Seite.

Hinweis:

Shrimp ist extrem leicht zu überkochen und kann in 30 Sekunden von perfekt gemacht und zart zu überkochen gehen.

Bearbeitet von Joy Nordenstrom

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!