Polnisch-Amerikanisches Frühstück Skillet Rezept

Dieses polnische Frühstückskellenrezept ist ein Start auf ein Gericht, das meine busia machen würde übrig gebliebene kluski . Sie braten sie in viel Butter, krabbeln Eier und fügen eine gesunde Portion schwarzen Pfeffer hinzu. Wir hatten es zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen, oder zu jeder Zeit Fleisch zu essen war ein No-No.
Ich habe es ein bisschen mit Paprika, Zwiebeln, Wurst und Käse aktualisiert. Und manchmal ersetze ich übrig gebliebene Kartoffeln für den kluski.

Was Sie brauchen

  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 1 Pfund frische polnische Weißwurst (oder geräucherte Wurst)
  • 1 Paprika (rot, gehackt) > 1 Paprika (grün, gehackt)
  • 2 Tassen kluski (übrig geblieben, oder 2 große gekochte Kartoffeln, in Scheiben geschnitten)
  • 6 große Eier (geschlagen)
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • 1/2 Tasse Käse (gerieben oder provolon)
Wie man es macht

Ofen auf 350 Grad erhitzen. Wenn Sie

  1. frische polnische Wurst verwenden, entfernen Sie das Fleisch von den Wursthüllen und legen Sie es in eine große gusseiserne oder ofenfeste Pfanne. Fügen Sie die Zwiebel und die Paprikaschoten hinzu und kochen Sie, bis die Wurst vollständig gekocht ist und das Gemüse zart ist. Hinweis:
  2. Wenn Sie geräucherte Wurst verwenden, in 1/4-Zoll-dicke Scheiben schneiden, in Pfanne mit Zwiebeln, Paprika und 1/4 Tasse Wasser und Dampf legen, abgedeckt, bis das Gemüse gekocht ist. Deckel abnehmen und angesammeltes Wasser verdunsten lassen. Add 2 Esslöffel Butter und weiter mit Rezept.
Kluski oder Kartoffeln hinzufügen und durchwärmen. Fügen Sie Eier und Rührei auf niedrig, ständig rühren, bis Eier nach Ihrem Geschmack gemacht werden. Gewürze anpassen. Den Käse darüber streuen, die Oberfläche vollständig abdecken und die Pfanne in den Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen ist.