Schweinefilet mit Pilzen und Zwiebeln Rezept

Karamellisierte Zwiebeln geben diesem leichten Schweinefilet einen tollen Geschmack. Servieren Sie mit heißem gekochten Reis, gebutterter Pasta oder Kartoffelpüree oder gerösteten Kartoffeln für ein tolles Familienessen.

Was Sie brauchen

  • 1 große oder 2 kleine Schweinefilets, etwa 1 1/2 Pfund
  • 2 Esslöffel Butter, geteilt
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra, geteilt
  • 2 Medium Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 8 Unzen Pilze in Scheiben
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein oder Marsala Wein
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe

Wie man es macht

  1. Slice das Schwein kreuzweise, etwa 3/4 bis 1 Zoll dick.
  2. Mit dem Handballen oder einem Fleischklopfer sanft klopfen, um die Medaillons etwa 1/2-Zoll dick zu machen.
  3. In einer großen Pfanne oder Pfanne 1 EL Butter mit 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze schmelzen.
  4. Braten Sie die Zwiebeln unter häufigem Rühren, bis sie weich sind. Fügen Sie den Zucker hinzu und kochen Sie weiter, unter häufigem Rühren, für ungefähr 15 Minuten.
  1. Fügen Sie die Pilze der Zwiebelmischung hinzu und kochen Sie ungefähr 5 Minuten weiter, bis die Pilze zart und goldbraun sind.
  2. Entfernen Sie die Zwiebeln und Pilze auf einem Teller und beiseite stellen.
  3. Das Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. im Mehl ausbaggern. Den restlichen 1 Esslöffel Butter und 1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben.
  4. Pfanne die Schweine Medaillons bei mittlerer Hitze für ca. 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite oder bis schön gebräunt.
  5. Den Wein und die Brühe zusammen mit der Zwiebel-Pilz-Mischung in die Pfanne geben. 2 Minuten köcheln lassen.
  6. Bedecken und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig; Kochen Sie etwa 10 Minuten länger.
  7. Servieren Sie das Schweinefilet mit heißem Reis, Kartoffeln oder Nudeln.

Weitere Rezepte

Ahorn Senf Schweinefilet

Gegrilltes Schweinefilet

Zimt Apfel Schweinefilet