Kartoffel-Käse-Auflauf: Pastel de Papas

Kartoffel-Käse-Auflauf.

Die Stadt Arequipa im Süden Perus ist bekannt für diese einzigartige Version von überbackenen Kartoffeln, die mit einem salzigen Käse namens queso serrano (Landkäse) zubereitet werden. Queso Serrano ist eine Schlüsselzutat in anderen traditionellen Rezepten von Arequipa, einschließlich des Mais- und Limabohnen-Salats namens Solterito. Die festen Scheiben Käse werden mit den geschnittenen Kartoffeln geschichtet, und dann wird eine reiche Mischung von Eiern und Milch darüber alles vor dem Backen gegossen.

Dies ist ein schönes Gericht für Ferien und Familientreffen oder gepaart mit einem Salat für ein einfaches, zufriedenstellendes Abendessen. Es erwärmt sich gut und schmeckt sogar gut kalt.

Was Sie brauchen

  • 3 Pfund Kartoffeln (weiß oder gelb)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Anis Samen
  • 12 Unzen Kondensmilch
  • 2 Esslöffel Mais Stärke
  • 3 Eier
  • 1 bis 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund Queso blanco Käse (oder anderer halbfester, weißer, salziger Käse)
  • 3/4 Tasse Monterey Jack Käse (gerieben)
  • 1/4 Tasse Parmesankäse
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter

Wie man es macht

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in 1/4 Zoll dicke Scheiben.
  2. Legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf und bedecken Sie sie mit Wasser. Die Zwiebel in 4 Stücke schneiden und die Stücke zusammen mit 1 Teelöffel Salz, den geschälten Knoblauchzehen und den Anissamen zum Wasser geben. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und kochen Sie die Kartoffelscheiben, bis sie gerade noch zart sind.
  3. Die Kartoffeln in einem Sieb abtropfen lassen und beiseite stellen, bis sie kühl genug sind.
  1. Legen Sie die Kondensmilch, Maisstärke, 3 Eier, 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Pfeffer in einen Mixer oder Küchenmaschine und vermischen Sie bis glatt.
  2. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen.
  3. 1 Esslöffel Butter schmelzen und die Butter mit einem Esslöffel Olivenöl über den Boden einer 9 x 13-Zoll-Auflaufform verteilen. Den Käse in 1/4 Zoll dicke Scheiben schneiden.
  4. Legen Sie eine Schicht der in Scheiben geschnittenen Kartoffeln auf den Boden des Auflaufs und bedecken Sie sie mit einer Schicht Schnittkäse. Wiederholen Sie mit mehr Schichten von Kartoffeln und Käse, bis der Topf voll ist, drücken Sie auf die Schichten, um sie eng anliegend zu passen. Ende mit einer Schicht Käsescheiben.
  5. Gießen Sie die Milchmischung über die Schichten von Kartoffeln und Käse. Die Kasserolle mit dem geriebenen Monterey-Jack-Käse und dem geriebenen Parmesankäse übergießen.
  6. Die Kasserolle mit einem Stück Folie abdecken und backen, bis der Auflauf sprudelnd und heiß ist, etwa 30 Minuten. Die Folie entfernen und weitere 10-15 Minuten backen, bis die Oberseite des Auflaufs goldbraun ist.
  7. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10-15 Minuten abkühlen lassen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!