Die Vor- und Nachteile von Strohballen Garten

Peter Anderson / Getty Images

Strohballen-Gartenarbeit wird heutzutage immer häufiger und aus gutem Grund. Es erlaubt Ihnen, einen beträchtlichen, aber temporären Garten fast überall zu setzen, den sonnigsten Punkt ergreifend, selbst wenn es zufällig die Mitte Ihrer Fahrstraße ist. Das sagte Strohballen Gartenarbeit ist nicht für jedermann. Hier sind einige der Vor- und Nachteile.

Pros

Einfach auf dem Rücken

Strohballen-Gartenarbeit ist eine der einfachsten und am wenigsten körperlich anstrengenden Arten der Gartenarbeit.

Sobald Sie Ihre Strohballen an Ort und Stelle haben, müssen Sie sich nicht einmal bücken, um Ihr Gemüse zu pflücken oder Unkraut zu entfernen.

Garden Anywhere

Sie können einen Strohballengarten absolut überall sonnig stellen. Das heißt, es ist keine gute Idee, sie auf irgendein Holz zu setzen, das dir wichtig ist, weil sie es zum Verrotten bringen würden, aber eine Einfahrt oder ein leeres Grundstück wäre perfekt.

Ökonomisch

Sie können Strohballen in Baumschulen, Futterhäusern oder sogar von einigen Farmen für ungefähr $ 7 erhalten. 00 pro Ballen. Für einen großen Garten können Sie vier von ihnen zusammenstellen, um ein großes Gartenbett für nur ungefähr $ 28 zu bilden. 00 (abhängig davon, wo Sie wohnen, wird der Preis der Ballen variieren).

Sie arbeiten

Sie können großen Erfolg mit dem Anbau von Gemüse in Strohballen haben. Während Sie im Gegensatz zu anderen Containergärten auf Bewässerung achten müssen, halten die Ballen Wasser ziemlich gut. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Ballen bei der Alterung zu Kompost wird und Nährstoffe liefert, die Ihre Pflanzen nutzen können.

Es ist cool

Es gibt eine Neuheit und ein Aussehen der Strohballengärten, die cool sind.

Nachteile

Unkräuter

Auch wenn Sie Strohballen verwenden, keine Heuballen, es sei denn, Sie ersticken die Unkräuter, bevor Sie Ihren Garten pflanzen, werden Ihre Strohballen sprießen und wenn sie allein gelassen werden wie riesige Chia-Haustiere aussehen. Die gute Nachricht ist, dass die Sprossen leicht herauszuziehen oder mit einer Schere zu trimmen sind.

Sie können auch einige seltsame Unkräuter bekommen und sogar Pilze und Pilze in Ihren Ballen wachsen lassen, aber diese sind normalerweise entweder leicht zu beseitigen oder Sie können sie einfach ignorieren, da die meisten Ihre Pflanzen nicht schädigen.

Ende der Saison Funk

Am Ende der Vegetationsperiode kann ein Strohballengarten zerlumpt und ziemlich funky aussehen. Wenn die Ballen kompostieren, bekommen sie ein wenig durchgelegen und unordentlich. Auch wenn Sie große Pflanzen wie große Tomaten haben, können die Ballen manchmal ihr Gewicht nicht halten und sie können anfangen zu kippen. Sie können zusätzliches Staking hinzufügen oder einfach darauf achten, kürzere Tomatensorten zu züchten oder sie einfach ausbreiten zu lassen.

Ballen sind schwer

Strohballen sind besonders in nassem Zustand schwer. Wenn Sie nicht sehr stark sind oder eine Verletzung haben, helfen Sie bei der Einrichtung Ihres Strohballengartens.

Am Ende überwiegen jedoch die Profis die Nachteile des Gartenbaus in Strohballen.