Gezogen Schweinefleisch Cornbread Taco

Klassische Grillaromen verbinden sich zu einem leckeren Taco in diesem einfachen Slow-Cooker-Rezept. Maismehl wird verwendet, um eine Maisbrot-inspirierte Taco Shell (nicht zu verwechseln mit einer traditionellen Maistortilla, die Masa Harina fordert) und Grill gezogene Schweinefleisch steht als Füllung zu erstellen. Ihr Slow Cooker macht hier das meiste schwere Heben, was dieses Gericht noch einfacher macht.

Was Sie brauchen

  • Für das gezogene Schweinefleisch
  • 2 lbs. Schweinebraten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten, geteilt
  • 2 bis 3 ganze Nelken, optional
  • 4 bis 6 Tassen Wasser
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Flasche Barbecue-Sauce, plus mehr nach Geschmack
  • Für das Cornbread Taco Shells
  • 1 Ei
  • 1 1/4 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Maismehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl > Salz nach Geschmack
  • Für die Taco Füllungen
  • 1/2 Tasse Krautsalat
  • 1/2 Tasse Guacamole
  • 1 bis 3 Jalapeños, in dünne Scheiben geschnitten
  • Frisch gepresster Limettensaft, nach Geschmack >
  • Wie man es macht
Bereiten Sie zuerst die gezogene Schweinefleischfüllung vor. Legen Sie eine halbe geschnittene Zwiebel in den Boden Ihres Slow Cooker.

Den Schweinebraten mit Nelken bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  1. Legen Sie den Braten in den Slow Cooker auf die Zwiebelscheiben. Fügen Sie die restliche geschnittene Zwiebel hinzu und fügen Sie genug Wasser hinzu, um zu bedecken.
  2. Bedecken Sie und kochen Sie bei niedrigen 8 bis 12 Stunden, oder bis das Schweinefleisch sehr zart ist und auseinander fällt.

    Braten entfernen. Entfernen und entsorgen Sie Nelken, Knochen und Fett sowie Wasser, Zwiebeln und Fett im Topf.
  3. Wenn der Schweinebraten kühl genug ist, um ihn zu handhaben, mit einer Gabel oder den Fingern auseinander ziehen, bis der ganze Braten geschreddert ist.

  4. Geben Sie das gezogene Schweinefleisch in den Slow Cooker zurück. Fügen Sie die gehackte Zwiebel und die BBQ-Soße hinzu und bedecken Sie. 1 bis 3 Stunden erhitzen oder bis die Zwiebeln weich sind und die Mischung sehr zart ist.

  1. Wenn das gezogene Schweinefleisch fast fertig ist, bereiten Sie die Maisbrot-Taco-Schalen zu. Maismehl, Allzweckmehl und Salz in einer Schüssel vermischen. Dann fügen Sie Milch und das Ei hinzu und rühren, bis die Mischung gut eingearbeitet ist. Übertreibe den Teig nicht - einige Klumpen sind okay. Sie wollen eine ziemlich dicke Konsistenz, aber immer noch ein wenig flüssig. Wenn die Mischung zu trocken erscheint, fügen Sie etwas mehr Milch hinzu; Wenn es zu nass scheint, fügen Sie einen Touch mehr Maismehl hinzu.

  2. Schmiere eine kleine Pfanne mit Öl und stelle sie bei mittlerer Hitze auf. Wenn die Pfanne sehr heiß ist, eine kleine Menge Teig in die Pfanne geben. Die Maisbrot-Taco-Schale 2 bis 3 Minuten auf der ersten Seite kochen, dann wenden und 1 bis 2 Minuten mehr auf der zweiten Seite garen. Die Taco Shells sollten weich und flexibel sein. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig. Abhängig von der Größe Ihres Tacos sollte das Rezept 4 bis 8 Taco-Schalen ergeben.

  3. Um Tacos zu mischen, füllen Sie Taco-Schalen mit dem gezogenen Schweinefleisch, Krautsalat, Jalapeños und Nieselregen mit Limettensaft. Sofort servieren.