Schnell aufsteigendes Sauerteigbrot

Brauchen Sie einen Laib Sauerteig, der in 3 Stunden zubereitet und gebacken werden kann? Dieses schnell aufgehende Sauerteigbrot verwendet aktive Trockenhefe für einen schnelleren Aufstieg, während der Sauerteig-Starter für den großen Sauerteiggeschmack verwendet wird. Macht zwei kleine runde Brote oder einen großen runden Laib.

Was Sie brauchen

  • 3/4 Tasse Milch
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Packung Hefe (aktiv trocken)
  • 1/2 Tasse Wasser (warm)
  • 1-1 / 2 Tassen Sauerteig Starter
  • 4-5 Tassen Brotmehl

Wie man es macht

  1. In einem kleinen Kochtopf Milch verbrühen und verkürzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen bis es lauwarm ist.
  2. Fügen Sie in einer großen Schüssel Zucker, Salz, Hefe und warmes Wasser hinzu. Gießen Sie warme Milch und geschmolzene Butter hinein. Rühren, bis die Hefe aufgelöst ist.
  3. Starter einmischen.
  4. Fügen Sie Mehl hinzu, 1/2 Tasse auf einmal, bis der Teig zu dick ist, um mit Holzlöffel gemischt zu werden.
  5. Den Teig auf bemehlter Platte auskneten und etwa 10 Minuten kneten, Mehl zugeben, wenn der Teig klebrig wird.
  1. Teig in die gefettete Schüssel geben und umdrehen, so dass die Teigoberseite eingefettet wird. Abdecken und an einem warmen Ort für 60 Minuten oder bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  2. Teig einschlagen. An Bord wenden und ca. 3 Minuten kneten.
  3. Teig zu einem großen runden Laib oder zwei kleinen runden Laiben formen. Auf gefettetes Backblech legen. Abdecken und 45 Minuten oder bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.
  4. Ofen vorheizen 400 Grad F.
  5. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer ein X auf das Brotoberteil. Backen Sie für 40 Minuten oder bis das Brot hohl klingt, wenn angeklopft wird.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!