Leise Indoor Party Spiele für Kinder

PhotoConcepts / Vetta / Getty Images

Auf der Suche nach einfachen, aber unterhaltsamen Indoor-Partyspielen für Kinder? Diese einfachen Kreisaktivitäten sind großartige, ruhige Spiele, die man spielen kann, wenn man bereit ist, die Kinder zu beruhigen, kurz bevor man den Kuchen schneidet oder nach Hause geht.

Rate mal, wer es ist

  1. Lass die Kinder in einem Kreis sitzen. Wähle eine Person aus, um der "Rater" zu sein und lass sie den Kreis verlassen und sich in einem anderen Raum oder hinter einer Wand verstecken, damit sie den Kreis nicht sehen können.
  2. Wählen Sie lautlos jemanden aus, der "es" sein soll. Zeigen Sie dabei auf sie, damit der "Guter" nicht hören kann, wen Sie gewählt haben. Die anderen Kinder im Kreis müssen jedoch sehen, wen Sie ausgewählt haben.
  1. "Es" beginnt dann mit einer ruhigen Hand- oder Fußbewegung. Er könnte seinen Kopf tätscheln, seine Beine wie Schmetterlingsflügel schlagen oder seine Füße auf den Boden tippen. Sobald "es" beginnt, eine Bewegung zu machen, sollte der Rest des Kreises ihn nachahmen. Alle fünf Sekunden sollte er die Bewegung in etwas anderes verwandeln.
  2. Lassen Sie den "Güster" zum Kreis zurückkehren. Sie hat zwei Chancen zu erraten, wer "es" ist.
  3. Wenn der "Guesser" nicht herausfinden kann, wer die Gruppe führt, wird die Person, die "es" war, der nächste "Guesser". Wenn sie die richtige Wahl trifft, kann sie jetzt jemanden auswählen, der der "Retter" ist.
  4. Wiederhole, bis die Kinder beginnen, das Interesse am Spiel zu verlieren, oder wenn alle die Chance hatten, sowohl "Guesser" als auch "It" zu sein.

Foto-Memory-Spiel

  1. Lassen Sie die Kinder in einem Kreis sitzen.
  2. Übergeben Sie ein Foto im Kreis. Erlaube jedem Spieler 30 Sekunden, um das Bild zu studieren, bevor es an das nächste Kind weitergegeben wird.
  3. Nehmen Sie das Foto weg und geben Sie jedem Kind einen Stift und ein Stück Papier.
  1. Geben Sie den Spielern eine Minute Zeit, um so viele Details aufzulisten, wie sie sich vom Foto merken können.
  2. Wenn die Zeit abgelaufen ist, gewinnt der Spieler, der die meisten Gegenstände besitzt, die tatsächlich auf dem Bild zu sehen sind.

Mystery Bag

  1. Wähle zehn gewöhnliche Objekte aus dem ganzen Haus.
  2. Lassen Sie die Kinder in einem Kreis sitzen.
  3. Gib ihnen jeweils ein Stück Papier, das von eins bis zehn nummeriert ist.
  1. Legen Sie die Gegenstände nacheinander in einen Stoffbeutel (Sie können auch einen Kissenbezug oder eine Socke verwenden).
  2. Jedes Mal, wenn Sie einen Gegenstand in den Beutel legen, legen Sie den Beutel um den Kreis.
  3. Spieler können die Tasche fühlen, aber nicht öffnen, um sie anzusehen oder ihre Hände hinein zu legen.
  4. Wenn sie jeden Gegenstand fühlen, lassen Sie sie ihre beste Schätzung aufschreiben, was neben der Nummer in der Reihenfolge steht, in der sie übergeben wurde.
  5. Wenn alle zehn Gegenstände bestanden wurden, lasse die Spieler ihre Listen teilen, während du die Identität jedes Gegenstands verrätst.
  6. Der Spieler mit den richtigsten Annahmen gewinnt.

Aktualisiert von Christine Gauvreau