Ruhig Pet Bird Art

Viele Menschen lieben es, Vögel zu beobachten und mit ihnen zu interagieren, aber nicht alle genießen die vielen Geräusche, die manche Arten erzeugen können. Wenn Sie daran denken, einen Vogel zu adoptieren, aber bevorzugen Sie, dass er oder sie Ihre Liebe für Ruhe und Frieden teilt, dann überlegen Sie sich einige der weniger lautstarken Arten, die unten aufgeführt sind.

Obwohl kein Haustier Vogel völlig still sein wird, bevorzugen diese Arten im Allgemeinen, ihre Stimmen auf einem akzeptablen und sogar angenehmen Niveau zu halten. Vögel im Allgemeinen sind ziemlich laut. In der Wildnis rufen Vögel regelmäßig ihre Herde und ihre Familien an, um sie auf Raubtiere oder andere Gefahren aufmerksam zu machen oder andere einfach über ihren Aufenthaltsort zu informieren.

  • 01 von 05 Finken und Kanaren

    Zebrafinken sind eher ruhig. Susan Campo / EyeEm / Getty Images

    Diese winzigen Vögel haben noch winzigere Stimmen, was sie zu großartigen Optionen für Vogelliebhaber macht, die einen ruhigeren Vogel suchen. Sie sind schöne Vögel und neigen dazu, den ganzen Tag kleine Piepstöne zu machen. Dies hat eine Tendenz, einige Leute zu nerven, aber die Lautstärke ist sehr niedrig und ihre Pieptöne sind nicht unangenehm.

    Durch ihre geringe Größe wird der Platzbedarf und die Reinigung auf ein Minimum reduziert. Ein Teil ihrer Ernährung ist Saatgut und sie neigen dazu, ihre Samen zu zerstreuen, so dass ein guter Staubsauger dringend empfohlen wird.

  • 02 von 05 Sittiche (Wellensittiche)

    Sittiche sind im Allgemeinen leiser als viele Vögel. FLPA / Jürgen & Christine Sohns / Getty Images

    Wenn Sie das Aussehen eines Papageis mögen, aber eine zierlichere Version bevorzugen, dann ist ein Sittich oder Wellensittich vielleicht der richtige Vogel für Sie. Sie sind wahre Mitglieder der Papageienfamilie, was durch ihre Markierungen und ihren Aufbau belegt wird. Sie haben auch die Fähigkeit zu sprechen, so wie es ihre größeren Verwandten tun. Der Hauptunterschied, abgesehen von der Größe, ist, dass Sittiche das Volumen eines großen Papageis nicht körperlich schreien können. Aus diesem Grund sind sie eine gute Wahl für Vogelbesitzer, die lieber ihre Haustiere sehen und nicht hören möchten. ... MEHR Sie können leicht sprechen lernen, aber ihre zierlichen Stimmen machen sie schwer zu hören. Wenn Sie einen ruhigeren Vogel wünschen, ist dieser kleine und eifrige Papagei eine perfekte Ergänzung.

    Es gibt viele Wellensittiche, die ein Zuhause brauchen, also denken Sie daran, eines von einer Adoptions- und Erziehungsstiftung oder einer Papageienrettung zu übernehmen.

  • 03 von 05 Parrotlets

    Parrotlets haben Petite Voices. Jaim Simoes Oliveira / Getty Images

    Obwohl sie Papageien im wahrsten Sinne des Wortes sind, haben kleine Papageien, wie Sittiche, nicht die Fähigkeit zu schreien und zu kreischen wie die meisten anderen Haken. Ihr sanftes Geplapper und Piepsen reichen kaum aus, um selbst die empfindlichsten Ohren zu stören.

    Parrotlets haben das Aussehen ihrer größeren Cousins, aber ihnen fehlt die Lungenkraft, um einen wilden Schrei zu hören, den man von einem Amazonas oder einem Kakadu hört.

  • 04 von 05 Nymphensittiche

    Nymphensittiche haben leisere Stimmen als viele Vögel. © Santiago Urquijo / Getty Images

    Wenn Sie möchten, dass Ihr Haustier etwas größer ist als ein Finch oder ein Sittich, dann ziehen Sie einen Haustier-Nymphensittich in Betracht. Diese schönen Vögel können ziemlich laut sein, aber sind tendenziell leiser als viele andere Papageienarten. Wenn Sie den ganzen Tag über ein paar Zwitschern, Gackern und Pfiffen etwas ausmachen, dann ist ein Nymphensittich vielleicht eine gute Option für Sie.

    Nymphensittiche sind enorm beliebte Vögel, die als Begleitvögel gehalten werden und ihre Beliebtheit ist durchaus verdient. Sie sind lustige kleine Vögel, die ruhig sind und doch können sie ... MEHR trainiert werden, um Verhaltensweisen zu lernen und können lernen zu reden. Sie erfordern die gleiche Sorgfalt wie ihre größeren Cousins ​​sowie den gleichen Respekt für die größeren Vögel.

    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.
  • 05 von 05 Senegal Papageien

    Sengegal Papageien sind schön. Cyril Laubscher / Getty Images

    Die Senegal-Papageien sind mit einer Länge von etwa 10 Zentimetern mittelgroße Vögel, die bekanntermaßen eine der leisesten Papageienarten sind. Während sie vokalisieren und sprechen können, schreien und schreien sie viel weniger als andere mittelgroße und große Papageien. Sie sind klüger mit ihren Lautäußerungen und aus irgendeinem Grund haben sie nicht den lauten Rufinstinkt, den viele andere Vögel besitzen.

    Herausgegeben von: Patricia Sund

    • Keine Vögel sind still

      Während diese Vögel nicht die rauhen Geräusche machen, die viele andere Arten tun, seien Sie versichert, dass keine Vögel völlig ruhig sind. Es ist einfach nicht in ihrer Natur, so zu sein. Vögel sind ziemlich sozial und mit dieser sozialen Natur sind Vokalisierungen einfach die Art, wie sie dazu gebracht werden, sich zu verhalten.