Quitten Butter Rezept

Quitten sind reich an Pektin und eignen sich daher besonders für Konfitüren, Gelees, Konserven und Butter. Diese ungewöhnliche Frucht ist eine Kreuzung zwischen einem Apfel und einer Birne im Aussehen, aber der Geschmack ist sehr adstringierend und muss gekocht werden, um seinen Geschmack hervorzubringen, wenn seine blassgelbe Farbe orange-rot wird. Das anfängliche Kochen kann, falls gewünscht, in einem Schnellkochtopf erfolgen. Wenn das Sieben lästig ist, schäle die Früchte vor dem Kochen.
Sehen Sie dieses größere Bild der Quittenbutter an.

Was Sie brauchen

  • 12 Quitten (gewaschen, geviertelt und entkernt)
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 12 Tassen Zucker

Wie man es macht

In einem mittleren Topf Quitten, Wasser und Zitronensaft vermischen. Zum Kochen bringen, Hitze auf sehr niedrig reduzieren und köcheln lassen, bis die Quitten wie Apfelmus aussehen, gelegentlich umrühren.
Geben Sie das Püree durch ein Sieb oder eine Lebensmittelmühle. Geben Sie für jede Tasse Püree 1 Tasse Zucker hinzu und wählen Sie eine der folgenden Kochmethoden.

Slow Cooker:

  1. Geben Sie gesüßtes Fruchtfleisch in einen langsam laufenden Kocher mit Deckel, um den Dampf entweichen zu lassen. Bei niedriger Temperatur unter gelegentlichem Umrühren 6 bis 12 Stunden oder über Nacht backen, oder bis sie dick genug ist, damit die Butter nicht von einem Löffel läuft, wenn sie umgedreht wird.

Mikrowelle:

  1. Geben Sie gezuckertes Fruchtfleisch in eine mikrowellengeeignete Schüssel und garen Sie 20 Minuten lang. Rühren Sie dabei so lange, bis die dickflüssige Masse nicht mehr von einem Löffel abläuft.

Kocher:

  1. Geben Sie gezuckertes Fruchtfleisch in einen mittelgroßen Kochtopf und kochen Sie es bei geringer Hitze unter häufigem Rühren für 1-2 Stunden oder bis es dick genug ist, damit die Butter nicht von einem Löffel abläuft auf den Kopf gestellt.

Ofen:

  1. Ofen auf 250 Grad erhitzen.
  2. Geben Sie gesüßte Pulpe in eine hitzebeständige Auflaufform oder Röster. Backen Sie, rühren Sie nur gelegentlich, für 1-3 Stunden oder bis dick genug, damit die Butter nicht von einem Löffel läuft, wenn sie umgedreht wird.
  3. Heisse Butter in heiße, sterilisierte Gläser geben, Kopfraum 1/4 "belassen. Mit heiß sterilisierten Deckeln und Ringen abdecken. 10 Minuten im Wasserbad verarbeiten.
  4. Gegenziehen und abkühlen lassen, bevor Sie kühl lagern , trockener, dunkler Ort Wenn Sie nicht in einem Wasserbad arbeiten, kann die Butter bis zu drei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt oder bis zu einem Jahr eingefroren werden.

Hinweis: Bevor Sie ein Hauskonservenprojekt durchführen , lies, was die Ballkonservenfabrik dazu sagen muss.

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan-würde empfehlen. Erstaunlich! Ich liebe es! Danke für Ihre Bewertung!